Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eigentlich will Dorfpolizist Thies Detlefsen nur den Familienurlaub auf Amrum verbringen. Doch schon am ersten Urlaubstag liegt ein Toter im Pensionsbett. Noch ehe Thies die Dienstmütze aus dem Gepäck ziehen kann, ist die Leiche schon wieder spurlos verschwunden und taucht an den verschiedensten Orten der Insel wieder auf. Als auch der neue Touristikchef Heiner Griepenstroh tot in der Dusche liegt, ist klar: Ein Serienmörder geht um auf der Nordseeinsel. Kommissarin Nicole Stappenbek eilt vom Festland zur Unterstützung herbei und auch Thies' hilfsbereite Fredenbüller Freunde setzen mit der Fähre nach Amrum über. Eine aufregende Jagd beginnt.
    ©2014 Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG (P)2014 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mordseekrabben

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.392
    • 4 Sterne
      676
    • 3 Sterne
      167
    • 2 Sterne
      37
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.817
    • 4 Sterne
      249
    • 3 Sterne
      59
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      7
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.014
    • 4 Sterne
      742
    • 3 Sterne
      307
    • 2 Sterne
      53
    • 1 Stern
      19

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Einfall nur wunderbar...

    Ich habe mich über diese Hörbuch so sehr gefreut. Bjarne Mädel setzt seine Stimme so vielseitig ein als wäre es ein Hörspiel. Tolle Geschicht, vereint mit Fam. und Freunden ( wie es so ist, jeder kennt jeden auf dem Dorf) Viele Akteure und manchmal denkt man " wo kommt der jetzt her oder wer war das noch mal" aber es tut dem Krimi keien Abbruch... Wer sich hier einen friesisch derben Krimi erfofft, wird enttäuscht, wer sein Geld mal richtig sinnvoll ausgeben möchte, dem kann ich dieses Hörbuch nur empfehlen.. Habe es mir jetzt schon 2mal angehört..das soll schon was heißen- und meine Rezenzion, die ich erst einmal geschrieben habe. Ich wünsche allen ganz ganz viel Spaß, ihr werdet es nicht bereuen!!!! LG

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Genug

    Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

    Ich würde dieses Buch empfehlen wenn man sich gemütlich in eine Hängematte legen will ohne sich geistig anzustrengen zu wollen.

    Was werden Sie wohl als nächstes hören?

    Das Seelenhaus

    Was hätte der Erzähler des Hörbuchs besser machen können?

    Die Dialoge sind sehr frisch und lustig gelesen. Die Erzählform zwichen den Dialogen könnte etwas langsamer sein.

    Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

    Ja vielleicht, dann wenn ein 'Chaostag' an meinen Nerfen reibt ist dies die perfekte Auflockerung.

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Es ist eine nette, wirklich sehr humorvolle Kirmigeschichte mit alles sympatischen Menschen und lustigen Gewohnheiten. Da kann man gar nichts dagegen sagen.
    Der erste Band *Rote Grütze mit Schuss* hat meiner Meinung nach mehr Potential. Ich würde jenen empfehlen, und den zweiten auslassen wollen. Denn jener wirkt zu forsiert.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Mit Bjarne steht u fällt d Geschichte

    Was eine Stimme, der Sprachrhythmus und die Betonung doch für einen entscheidenden Einfluss auf eine Geschichte haben kann.
    Warum Bjarne Mädel ab Buch 3 nicht mehr spricht, wird leider nie erwähnt, doch diese Tatsache hat mich vom Kauf der anderen "Bücher" abgehalten. Reingehört habe ich in alle.
    Die Geschichten selbst sind kurzweilig und herrlich komisch.
    Sie zeichnen eine schöne Illusion vom Norden, der ich gerne zum Opfer falle, da ich ohnehin aus unerfindlichen Gründen dem Norden verfallen bin.
    Sehr, sehr subjektive Bewertung dieser Reihe, aber eben mein Empfinden. Hört einfach selbst!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfekte Unterhaltung... Fantastisch!

    Mordseekrabben ist einfach eine geniale Geschichte, die perfekt vorgelesen wird! Der nordische Akzent beim Vorlesen bringt den wunderbar kühlen und doch herzlichen Humor noch authentischer rüber. Meine 700 km Tour im Auto war im Nu vorbei und mit viel Lachen verbunden. Einfach nur fantastisch!!!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bestes Hörbuch

    Es ist einfach sehr spannend und irrwitzig! Ein Familien Hörbuch .
    Ich bin 12 und Verstand alles

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mordseekrabben

    Spannend und lustig zugleich.
    Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen.
    Die Stimme das Sprechers hat mit seinem typisch friesischem Klang perfekt zum Hörbuch gepasst!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Großartig

    ...wie Bjarne Mädel die nordfriesischen Originale spricht und der zuweilen etwas ausufernden aber sehr unterhaltsamen Geschichte Leben einhaucht... Ein sehr kurzweiliger Hörgenuss.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Was amüsantes und spannendes für ...

    .... sonnige Nachmittage im Strandkorb mit einem wie immer grandiosen Bjarne Mädel :) schön auch wieder auf alte Bekannte zu treffen. Der erste Teil war vielleicht ein wenig überraschender, dafür ist dieser noch "mordrünstiger"

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Bjarne Mädel ist einfach ein Knüller.

    Das Buch in Kombination mit dem Sprecher sind einfach unschlagbar. Mädel liest es einfach super und die Geschicht ist dann einfach prima. Habe den Vorgängern schon gehört, rote Grütze mit Schuß, und die Mordseekraben daraufhin blind bestellt und freue mich auf jede Minute. Die Geschichte ist lustig die Charaktere auch, aber ich befürchte ohne Bjarne wäre es nur halb so schön. Über Fortsetzungen würde ich mich freuen.
    Ein Hörbuch für Menschen die gerne Dialekte hören und lieber lustig als nur grausam und gruselig,

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    mässige Geschichte; Sprecher nervt

    Die Geschichte plätschert dahin, alles passiert zufällig und die Aufklärung findet kaum bis gar nicht statt. Mit übertrieben witzig gemeinten Namen versucht man das ganze norddeutsch zu machen, was der Sprecher dann auch dankend aufnimmt und sich breitem Norddeutsch suhlt. Statt Spannung eher Langeweile.

    2 Leute fanden das hilfreich