Jetzt kostenlos testen

Männlichkeit leben

Die Stärkung des Maskulinen
Spieldauer: 11 Std. und 50 Min.
3.5 out of 5 stars (9 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Entdeckung einer neuen Männlichkeit: Freiheit, Stärke und Selbstbewusstsein als Mann leben.

Dieses Hörbuch zeigt Wege zu einer zeitgemäßen und neu verstandenen Männlichkeit auf, durch die aus großen Jungen Männer werden. Es bringt eine neue Sicht in die Geschlechterdiskussion und stellt einen konkreten Leitfaden dar, wie Männer in ihrer Identität gestärkt werden können. Der Autor enthüllt praktische und psychologische Gründe, warum sich immer mehr Männer emotional von Frauen abhängig fühlen und er gibt konkrete Tipps, wie man als Mann unabhängig und frei werden kann.

Dabei will dieses Buch nicht den Frauen die Schuld an den verweichlichten Männern geben, sondern es will die Männer aufrütteln, ihre Männlichkeit zu entdecken. Erst ein Mann, der seine männlichen Qualitäten wie Mut, Ehrlichkeit und Selbstdisziplin sowie ein positives Verhältnis zu seinem Aggressionspotenzial entwickelt und Verantwortung übernimmt, kann auch in den Genuss seiner weiblichen Anteile kommen und befriedigende Partnerschaften leben. Mit diesem Hörbuch will der Autor die Vision einer neuen kraftvollen und positiven Männlichkeit entwerfen.

©2019 Lübbe Audio (P)2019 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Puh...Platt, engstirnig und veraltet...

Bin nach den ersten Kapiteln erschrocken was ich mir da anhören musste. Hauptsache der gute Herr verkauft seine Seminare...nein Danke! Das Buch geht zurück!

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht zu empfehlen. Besser David Deida lesen.

Selten so einen Schwachsinn gehört.

Eins vorweg: Im Buch wird immer wieder die These aufgegriffen, dass Männer sogar öfter Opfer von gewalttätigen Frauen sind als umgekehrt (bzw. mindestens genauso oft). Belegt wird dies durch vollkommen unseriöse Quellen wie "Nach einer Umfrage der Zeitschrift 'Player'...". Studien gegen diese These werden gar nicht erst genannt, diese wären bei einer ernstzunehmenden, differenzierten Auseinandersetzung mit diesem Thema jedoch genauso wichtig. Das Problem neben dieser unseriösen Argumentation ist jedoch vorallem, dass es völlig unnötig ist, diese These zu nennen, um Maskulinität bzw. den Weg dorthin zu erklären. Sie wird jedoch immer wieder aufgegriffen und als Erklärung für alles verwendet.

Die guten Teile des Buches sind vom Aufbau und der Argumentation fast 1:1 mit David Deidas "Der Weg des wahren Mannes" (Stichwort Polarität und Energie des maskulinen und femininen Kernes) oder Glovers "Nie mehr Mr. Nice Guy" (Stichwort Nice Guy) identisch. Nur schlechter und oberflächlicher.

Der Rest des Buches ist inhaltloses Gerede.

Fazit:
Finger weg und besser David Deidas "Der Weg des wahren Mannes" lesen (und evtl. Glovers "Nie mehr Mr. Nice Guy" falls betroffen).