Jetzt kostenlos testen

Ganz entspannt

Sprecher: Ruediger Dahlke
Spieldauer: 57 Min.
4.5 out of 5 stars (22 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Loslassen ist in unserer so angespannten Zeit zum Zauberwort geworden. Auf der Ebene der geführten Meditation ist es gut und rasch erlernbar. Wer ganz entspannt "im Hier und Jetzt" lebt, ist in einer ungleich besseren Position als jene Mehrheit, die sich daran gewöhnt hat, völlig verkrampft "im Wenn und Aber" auszuharren. Moderne Techniken der Energie-Knoten-Bearbeitung werden mit den Erfahrungen der Tiefenentspannung und Trance-Induktion verbunden und ermöglichen eine Art kleine Psychotherapie in Eigenregie, die schon erhebliche Entlastungen mit sich bringt und eine ideale Vorbereitung für weitere Schritte ins eigene Seelenreich darstellt.
(c)+(p) 2010 Random House Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tiefenentspannt

Ein tolles Hörbuch ,wunderbar gesprochen, bin sehr schnell zu der Entspannung gekommen und konnte die ganze Zeit dabeibleiben!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend

Die Story ist spannend, auch wenn es zeitweilen etwas zu schnulzig für meinen Geschmack wurde. Jetzt möchte ich unbedingt wissen, wie es weiter geht... Die Sprecherin ist angenehm. Etwas gestört hat mich anfangs nur die Stimme Jaimes, aber man gewöhnt sich daran.