Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 23,95 € kaufen

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Schiff. Eine Hoffnung. Ein Feind, den niemand sieht. Der neue Space-Thriller von Science-Fiction-Bestseller-Autor Thariot - packend und visionär.

    Die USS London ist ein interstellares Siedlungsschiff auf dem Weg zu einer neuen Welt. Die Reisezeit beträgt 109 Jahre, das Ziel liegt 50 Lichtjahre entfernt. Die Fracht: drei Millionen menschliche Embryos und sieben Millionen Tiere. Die Besatzung besteht aus 490 Personen, die sich im Kälteschlaf abwechseln. Alles läuft nach Plan. Bis der Ärztin Jazmin Harper auffällt, dass immer mehr Besatzungsmitglieder psychische Probleme bekommen. Gleichzeitig findet der Ingenieur Denis Jagberg Anzeichen, dass das Schiff deutlich älter ist als gedacht. Beiden ist schnell klar, dass irgendetwas nicht stimmt - doch bevor sie der Sache auf den Grund gehen können, kommt es zur Katastrophe.

    ©2020 FISCHER Tor, S. Fischer Verlag GmbH (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Exodus 2727 - Die letzte Arche

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      408
    • 4 Sterne
      180
    • 3 Sterne
      60
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      467
    • 4 Sterne
      126
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      357
    • 4 Sterne
      165
    • 3 Sterne
      72
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      20

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zum Augen verdrehen.

    Nach der Lektüre dieses Romans hege ich den Verdacht, dass sich hinter "Thariot" ein Sci-Fi Zufallsgenerator verbirgt, der einfach alle Klischees aus allen Hollywood Filmen dieses Genres zusammengewürfelt und ausgespuckt hat und irgendwer hat sich dann die Mühe gemacht, das Ergebnis als Roman zu veröffentlichen. Warum? Niemand weiß es. Genausogut könnte man auch Fanfiction lesen, auf ungefähr diesem literarischen Niveau bewegt sich der ganze Roman.
    Vielleicht hätte man es schaffen können, die Geschichte halbwegs nachvollziehbar und spannend zu gestalten, würde sie nicht überschattet von den nicht enden wollenden abgedroschenen Metaphern, den hölzernen Dialogen und den statistenhaften Charakteren, ganz zu schweigen von den unnötigen Anglizismen, die den Eindruck eines Hollywood 0815 Streifens nur noch verstärken.
    Der Sprecher und die Qualität der Aufnahme waren hingegen super, daher auch ganze zwei Sterne.

    21 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Geschichte

    Zum Glück habe ich nicht auf die erste Bewertung gehört die das Hörbuch so runtergeputzt hat. Man sollte keinem Hörer vertrauen der "Amazon Kunde" heißt und erst eine Bewertung dagelassen hat. Dahinter kann alles und jeder stecken.

    Genau wie "Yellowstone" von Thariot ist auch dieses HB ein wahrer Action Kracher. Unterhaltsam, spannend und verfilmbar.
    Mark Bremers angenehme Stimme passt hier sehr gut. Bin gespannt auf den zweiten Teil.

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Geschichte

    Sehr spannende Geschichte, mit einem hoffenden Ende, welche nach mehr schmeckt.
    Teilweise etwas verwirrend, aber die Puzzleteile fügen sich zusammen.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Geschichte mit interessanten Wendungen.

    Die Geschichte ist gut erzählt und bleibt bis zum Schluss spannend, da man ja in etwa weiß, was passiert ist, aber die Details bis zum Schluss verborgen bleiben. Leider, leider nerven die ständigen Wiederholungen, die vornehmlich zum Anfang eines Kapitels das Geschehene noch einmal zusammenfassen. Da in dem Buch parallel mehrere Handlungen, bzw. die Geschehnisse aus mehreren Perspektiven erzählt werden, würde es bei einem Szenenwechsel auch Sinn machen, aber nicht, wenn die gleiche Szene aus Sicht eines anderen Protagonisten erzählt wird.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • MK
    • 10.01.2020

    Spannend mit ein paar Längen

    ... an sich eine tolle spannende Story, gut und flüssig gelesen, der man die wenigen Längen gerne verzeiht. Manch Storyline hätte man auch gern noch ein bisserl verbreitern können, da ging es mir zum Ende hin zu schnell mit der Auflösung. Gibt es da gar bald einen 2. Band...?

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig, Zäh, Schade...

    Das Hin und Her, Langatmig, Zäh, nicht mein Fall, da gibt es viele Geschichten die wirklich unterhalten, diese hier strengt nur an...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Eher Psycho Horror als Science Fiction

    Eigentlich hatte ich eine Science Fiction Geschichte erwartet,
    aber auf dem Raumschiff drehen einfach nur alle durch.

    Achtung Spoiler (nur damit Sie wissen was Sie erwartet):
    der 11Jährige Junge rennt schon zum vierten mal mit voller Wucht gegen die Wand. - Nase gebrochen, Zähne ausgeschlagen, Platzwunde. Dabei schreit er ständig "MÖÖÖRDER" Die Ärztin will ihn aufhalten, rutscht auf dem Blut aus, schlägt sich den Kopf auf, der Junge drückt ihr langsam eine große Scherbe ins Ohr, die er so fest hält dass Blut zwischen den Fingern hervorquillt, dann tötet er eine andere Frau, dann wird er selbst getötet.. und so weiter.
    Der Part mit den verwesten Leichen in den Kryostate-Kammern, welche sich dann natürlich über den kompletten Raum entleeren und Leichenteile verteilen ist noch ekelhafter.
    Einer wird lebend verbrannt, eine Leiche wird als Deckung benutzt,... Irgendwann fragt man sich ob da überhaupt noch irgendjemand lebt.
    Ich habe dann abgeschaltet und nicht zu ende gehört.
    Ohne das ganze Gemetzel wäre es vielleicht ganz gut, aber so ist es mir zu morbide.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hat Spaß gemacht

    Erst war es verwirrend, dann aber zunehmend fesselnd. Auch der Vorleser macht hier einen guten Job.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Richtig gut!

    Ich habe schon lange nichr mehr so ein gutes Buch gehört. Tolle Geschichte und der Sprecher ist sowieso klasse.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Insgesamt cool und erfreulich

    Der Gedanke einer Arche die über Jahrhunderte im All unterwegs ist, ist wirklich gut umgesetzt worden.

    Im mittleren Abschnitt leider etwas redundant und langatmig.

    Dafür mit einem erfrischenden Ende.

    2 Leute fanden das hilfreich