Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Zoeys beste Freundin Stevie Rae ist untot und versucht mit aller Macht, ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Und Zoey hat keine Ahnung, wie sie ihr dabei helfen kann, aber sie spürt, dass alles, was sie und Stevie Rae herausfinden vor den anderen im House of Night geheim gehalten werden muss. Denn plötzlich scheint es keinen mehr zu geben, dem sie wirklich vertrauen können. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden: ermordete Vampire! Aber Zoey findet heraus, dass nichts so ist wie es scheint...
©2010 Lübbe Audio (P)2010 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    185
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    149
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    128
  • 4 Sterne
    41
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Steigerung zu Band 1 und 2, hat aber noch Schwächen

"House of Night" im Allgemeinen und "Erwählt" im Besonderen erinnert in vielerlei Hinsicht an eine TV-Mystery-Serie: Sowohl vom Aufbau der Charaktere als auch vom Aufbau des Romanübergreifenden Storybogens. Nach dem Anhören eines Hörbuchs ist man immer wieder überrascht, wie wenig die eigentliche Handlung tatsächlich vorangeschritten ist. Trotzdem zeichnet sich auch "Erwählt" dadurch aus, dass die Handlung kurzweilig ist und unterhält: Zwar bleiben auch im dritten Band die meisten Charaktere außer Zoey noch etwas stereotyp und blass. Von Jack, eine Figur die in diesem Buch erst in den Serienkosmos eingeführt wird und durch seine noch junge Beziehung zu Zoeys bestem Freund Damien zum inneren Zirkel der Hauptfigur gehört, erfährt man so gut wie nichts. Das ist schade, reduziert es ihn - wie auch die meisten anderen Figuren der Reihe - doch sehr stark auf nur einen oder zwei Charakterzüge. Ausgerechnet die ätzende Aphrodite mehr in den Fokus zu rücken stellt sich jedoch als sehr gute Wahl heraus. Denn einerseits beweist die Figur in "Erwählt" wesentlich mehr Profil als die meisten anderen Charaktere und zweitens peppen ihre oft zynischen Sprüche das Hörbuch merklich auf.

Einen großen Stellenwert nimmt neben der Handlung um die Rettung von Stevie Rae ein weiteres Mal Zoeys Liebesleben ein, die sich noch immer nicht zwischen ihren drei Lovern entscheiden kann. Zoeys innere Zerrissenheit diesbezüglich wirkt in "Erwählt" erfreulicherweise wesentlich runder als noch in "Betrogen". Zudem sorgen die beiden Autorinnen für zusätzlichen Zündstoff (auch für weitere Bände), weil Menschen und Vampire stärker auf Kollisionskurs gehen.

Insgesamt kann man aus "Erwählt" eine leichte Steigerung im Vergleich zum Vorgängerband heraus hören. Trotzdem wäre es wünschenswert, wenn die Autorinnen ein bisschen mehr Handlung in die Bände packen würden. Wer Band 1 und 2 bereits gemocht hatte, wird auch hier nicht enttäuscht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars

Das selbe wie bei Teil 1&2

Mein größtes Problem ist die Sprecherin. :/ Habe hierzu auch bei Teil 1 & 2 etwas zu geschrieben.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super reihe! eine der besten

Super fesselnd, wird von Buch zu buch nur besser. konnte Audible nicht mal ausschalten

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ich fands wieder genauso gut wie die ersten zwei Teile

Auf welchen Platz würden Sie Erwählt (House of Night 3) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

2

Welcher Moment von Erwählt (House of Night 3) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Man darf doch nichts verraten

Wie hat Ihnen Marie Bierstedt als Sprecher gefallen? Warum?

Sehr gut, passt einfach zum Teeny Zoe

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer die ersten zwei Teile mochte mag den dritten Teil auch!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

sehr gefühlvoll, aber nicht schmalzig

ich habe die ganze reihe verschlungen und kanns kaum abwarten bis es weiter geht!
es ist nicht die übliche vampierstory.
wirklich mal was ganz anderes, sehr spannend und eine sehr angenehme lesestimme,
eine stimmige story, mit viel liebe erzählt

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

immer besser

Zoeys Leben ist gar nicht mehr so einfach, wie am Anfang. Und einfach war es schon am Anfang nicht, doch mittlerweile ist es fast kompliziert zu nennen.

Liebesleben gut und schön. Aber gleich 3 interessierte Männer das geht auch über Zoeys Möglichkeiten. Ein Mensch, ein Jungvampir und ein Lehrer. Was für eine Mischung.

Doch reicht es nicht aus um ihr das Leben schwer zu machen. Nein, auch eine Untote beste Freundin und tote erwachsene Vampire sind auch nicht dazu geeignet um wirklich das Leben zu genießen.

Vieles deutet darauf hin, dass sie nicht allen mehr trauen kann. Nur wem darf sie ihr Vertrauen schenken, wer ist ein wahrer Freund, wer dagegen spielt nur mit ihr?

Die beiden Autorinnen machen echt gute Fortschritte. Es wird sehr viel Spannung eingebaut, aber auch Humor und nahe gehende Emotionen.

Das Hörbuch ist ein schöner unterhaltsamer Ohrenschmaus.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Kirstin
  • Seeheim-Jugenheim
  • 05.04.2011

Perfekt zum Nebenbeihören

In meinen Augen zwar noch immer Teenieliteratur, die nicht an die Bis(s) Reihe heran reicht, aber dennoch unglaublich unterhaltsam. Außerdem ist im Vergleich zu den ersten beiden Teilen bei Erwählt eine deutliche Steigerung ins Sachen Spannung zu erkennen. Einen hohen Stellenwert nehmen die Rettung ihrer untoten besten Freundin, drei Geliebte und ihre innere Zerrissenheit gegenüber ihrer Mentorin und Hohepriesterin ein. Wenn aus dem vorbildlich Göttlichen plötzlich ein profanes Böses wird. Damit muss ein Teenie erst mal umgehen. Gegen Ende des dritten Teils kommt so viel Action in die Handlung, dass ich richtig mitgerissen war. Jetzt sind die vier Wochen Wartezeit, bis ich mir Teil 4 und 5 herunterladen und hören kann, fast unerträglich ;)

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • paulaaaa
  • Göttingen, Deutschland
  • 12.01.2011

geht

das hörbuch ist super aber ich hatte erst erhebliche Probleme beim runterladen

Anm.d.Audible-Red.: Danke für das Feedback! Übrigens: Egal was ist - unser Kundenservice hilft immer gerne weiter und bekommt eigentlich jedes Problem in den Griff. Kontaktieren Sie uns einfach. Beste Grüße vom Audible-Team!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • alexboy95
  • Pattensen, Deutschland
  • 16.12.2010

Gut

Sehr unterhaltsames und spannendes H?rbuch.
Ich bin ein Fan der Serie.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich