Jetzt kostenlos testen

  • Lenobias Versprechen

  • Eine House of Night Story
  • Geschrieben von: P. C. Cast, Kristin Cast
  • Gesprochen von: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 2 Std. und 33 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • 4,4 out of 5 stars (63 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Evreux, Frankreich, 1788: Lange bevor Lenobia im House of Night die mächtige "Reitlehrerin mit den allerhöchsten Standards und der niedrigsten Toleranzschwelle" wird - war sie ein ganz normales Mädchen mit ganz alltäglichen Problemen. Als uneheliche Tochter eines französischen Barons wird sie zwar geduldet, jedoch nicht geliebt. Als das Schicksal sie auf ein Schiff nach New Orleans verschlägt, hofft sie, dass das Leben es von nun an besser mit ihr meint. Wäre da nicht dieser furchterregende Bischof, der sich mit den Mächten der Finsternis verbündet hat und der hinter dem jungen bildhübschen Mädchen her ist. Kann Lenobia ihm entkommen? Und wird sie ihrem Herzen folgen, auch wenn dabei Menschen in Gefahr geraten?
    ©2012 Fischer FJB (P)2012 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Lenobias Versprechen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      29
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    etwas das es nicht gibt

    Es ist sehr schön von so etwas zu träumen auch wenn es nie wirklich existieren wird. Aber die Vorstellung das vielleicht ein Quäntchen Wahrheit in so einer Geschichte lebt macht Hoffnung zu einer Tugend!!
    Danny