Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich - zumindest im Prinzip

    Rachel Eisenberg glaubt an ihren Erfolg als Rechtsanwältin - und an das Recht, dass jeder einen fairen Prozess verdient hat, egal ob schuldig oder nicht. Doch im Roman "Eisenberg" von Andreas Föhr wird die Teilhaberin einer Kanzlei und Mutter einer Tochter im Teenageralter auf eine harte Probe gestellt. Ihr neuer Klient ist ein Obdachloser, der einen bestialischen Mord begangen haben soll. Der Fall soll der Kanzlei zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Doch warum kommt ihr der Mann so bekannt vor? Ein Spiel auf Leben und Tod beginnt...

    Andreas Föhr hat mit "Eisenberg" eine Protagonistin geschaffen, die überzeugender nicht sein könnte. Kein Wunder, denn Föhr ist selbst studierter Jurist. Sprecher Michael Schwarzmaier nimmt die Hörer in diesem ungekürzten Hörbuch mit in die verwirrende Welt des Strafrechts und verleiht der Geschichte mit seiner Stimme die Authentizität, die sie tatsächlich ausstrahlt.

    Inhaltsangabe

    Rachel Eisenberg ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräzenz bringen - ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird -, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenüber sitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt ihn. Oder glaubte das zumindest...
    ©2016 Knaur Verlag, München (P)2016 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Eisenberg

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.844
    • 4 Sterne
      1.339
    • 3 Sterne
      253
    • 2 Sterne
      46
    • 1 Stern
      36
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.133
    • 4 Sterne
      857
    • 3 Sterne
      205
    • 2 Sterne
      44
    • 1 Stern
      19
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.495
    • 4 Sterne
      1.290
    • 3 Sterne
      367
    • 2 Sterne
      61
    • 1 Stern
      31

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Spannung bis zum Schluss

    Ich gebe zu das ich mich mit dem Anfang des Buches etwas schwer getan habe, da mehrere Handlungsstränge parallel erzählt werden und die einzelnen Personen erst sortiert werden müssen. Dann jedoch wird man süchtig auf jedes weitere Kapitel. Obwohl es sich um ein ernstes Thema handelt geht der Wortwitz der Hauptdarstellerin Rachel nie verloren. Die Faszination des Buches ist auch zum großen Teil der Verdienst des Sprechers, der sich gut in die einzelnen Rollen einfühlt. Ein grossartiger Krimi, leider können nur 5 🌟 vergeben werden.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum Ende

    Ein spannender Krimi, sehr gut gelesen. Mehrere überraschende Wendungen erhalten die Spannung. Das Buch ist erstaunlich nah an der juristischen Realität. Der Verlauf der Gerichtsverhandlung und die Charaktere der Beteiligten sind hervorragend gelungen.

    Eine Frage bleibt offen.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meine Bewertung

    Mir hat der Sprecher sehr gut gefallen dar er den bayerischen Akzent sehr gut gelesen hat!!!!:)

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial!

    Perfekter Krimi!
    Das beste Hörbuch der letzen Jahre- warte gebannt auf eine Fortsetzung.....Spannend wie ein sehr guter Film!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannend

    ... mit vielen unerwarteten Wendungen.
    Sehr gut gelesen, Ich habe bis spät in die Nacht gehört!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Geschichte, teilweise sehr bayrisch

    Die Anwältin Rachel Eisenberg übernimmt den Fall eines Obdachlosen, der eine junge Frau getötet haben soll.
    Der Fall nimmt einige Wendungen bevor er abgeschlossen werden kann. Allerdings bleibt am Ende ein ungeklärtes Detail übrig, was vermuten lässt, dass die Geschichte noch nicht auserzählt ist.

    Der Fall ist sehr komplex, wird aber gut und nachvollziehbar erzählt. Man erfährt einiges über das Privatleben der handelnden Personen, besonders viel natürlich über das der Anwältin. Etwas nervig ist es, wie sie sich von ihrem Mann behandeln lässt, aber sicher nicht unrealistisch.
    Unglaubwürdig ist die enge Zusammenarbeit mit dem Staatsanwalt, tut der Geschichte aber kein Abbruch.

    Der Sprecher liegt mir nicht so, da sein Vortrag etwas angestrengt und behäbig herüberkommt. Ganz anders ist es, wenn er im bayrischen Dialekt spricht. Dann klingt er plötzlich sehr aufgeweckt. Warum aber Nicole eher sächsisch spricht ( sie soll aus Krefeld kommen) und ein Anwalt leicht berlinert, erschließt sich mir nicht.

    Wer sich nicht an dem bayrischen Dialekt stört ( die Geschichte spielt in München), wird hier gut und spannend unterhalten.

    20 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super spannend bis zum Schluss

    Sehr gut spannende Geschichte. Mit Gruselfaktor und schönen Wendungen und Wirrungen. Der Sprecher ist einfach genial. Also super Hörbuch, absolute Empfehlung...

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender, nicht zu anspruchsvoller "Juristen-

    krimi". Schlimme Morde, über die man auf Distanz erfährt. Es gibt nichts, was einem nachhaltig erschüttern würde oder einem die Tränen in die Augen triebe. Es ist eine Art rosaroter Krimi mit einer gewissen Spannung, guten Dialogen, einer gestrengen, witzigen und coolen Amwältin und deren Umfeld. Es gibt eine Fortsetzung, aber fürs Erste habe ich genug 🤗. Michael Schwarzmaier: spitze Leseleistung.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfekter Leser!

    Sehr, sehr spannend und verdammt gut vorgelesen. Bestes meiner Hörbücher! Absolut zu empfehlen und nie langweilig!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Spannende Geschichte mit vielen Wendungen. Sehr kurzweilig. Der Sprecher bringt die einzelnen Charaktere gut rüber.

    1 Person fand das hilfreich