Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 16,95 € kaufen

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Kästners berühmte Komödie Drei Männer im Schnee - und dazu der 'Urtext' Inferno im Hotel, eine Erzählung Kästners, die 1927 in einer Zeitung erschien und ihm später als Vorlage für den Roman diente. Dieser Text war seit über 80 Jahren vergessen.

    Im Sommer 1927 saß Erich Kästner in einer Zeitungsredaktion und musste Einsendungen zu einem Preisausschreiben prüfen. Gut möglich, dass Kästner dabei erfuhr, dass die Gewinner eines Preisausschreibens nicht immer den Erwartungen derer entsprechen, die die Preise aussetzen. Jedenfalls erschien nur wenige Wochen später seine Geschichte Inferno im Hotel, die genau das zum Thema hat und die damit als Keimzelle der Drei Männer im Schnee anzusehen ist.

    ©2014 Atrium Verlag AG, Zürich (P)2014 Atrium Verlag AG, Zürich

    Das sagen andere Hörer zu Drei Männer im Schnee / Inferno im Hotel

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      86
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      80
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      75
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kästners schönste Geschichte!

    Romane sind Zeitverschwendung! Normalerweise. Denn sie entspringen der Phantasie eines Autors. Sie sind also Lügengeschichten! Zumindest aber "Hirngespinste". Dieses Buch ist eine von wenigen Ausnahmen.
    Warum sollte ein vernünftiger Mensch seine begrenzte Lebenszeit mit einem "Märchen" verschwenden, wo es doch so viele interessante und lehrreiche Hörbücher zu allen wissenschaftlichen Disziplinen gibt?
    Weil es eben auch zur Allgemeinbildung gehört, von den wenigen begnadeten "Lügenmärchenerfindern" die besten Geschichten zu kennen.
    Und Kästner hat eben nicht nur schöne Kinder- und Jugendbücher geschrieben, sondern auch ein schönes "Erwachsenenbuch", nämlich dieses hier: Drei Männer im Schnee.
    So gut vorgelesen, dass man sagen kann: lieber anhören als selbst lesen!!!!!!!!!!!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Was wirklich zählt...

    ...ist ein guter Freund. Lesen sie nicht weiter. Rufen Sie erst den einen Freund an, an den Sie spontan gedacht haben. Vereinbaren Sie ein Treffen mit Kaffee und Kuchen, später auch ein Kölsch, falls Sie dies vertragen. Hören Sie das Buch immer, wenn sie Ihren Freund nicht erreichen, nachdem Sie mit ihm gesprochen haben oder an Weihnachten. Haben Sie keinen Freund, besorgen Sie sich einen Hund (Tierschutz!). Dann finden Sie mindestens einen Freund, eher mehr, wenn sie tagsüber Gassi gehen. Weder ein Hund, noch dieses Buch sind je Zeitverschwendung. Insbesondere mag ich das Aufheben der Kluft der Schichten. Helfen wir einander wieder mehr, begegnen wir einander wieder mit Respekt.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach wunderbar

    Die Geschichte wird brillant erzählt, sowohl vom Autor, als auch vom Sprecher.
    Kein Wort zu viel, keines zu wenig.
    Die Charaktere: wunderbar. Ein Werk zum Entspannen und immer wieder hören.
    Ich habe es mittlerweile bestimmt 7x gehört und werde es sicher wieder tun-fast wie bei einem schönen Song.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr amüsanter und humorvoll

    Inspiriert durch eine vorweihnachtliche Veranstaltung mit Walter Sittler und seinen Sextanten in 2019 bin ich auf "Drei Männer im Schnee" aufmerksam geworden und habe jede Minute des Hörens sehr genossen.
    Der humorvolle Schreibstil und die durch Erich Kästner eingesetzte deutsche Sprache haben mich begeistert. Amüsiert haben mich solche Worte wie "ausgezankt" u.ä.
    Es ist gerade in der Winterzeit ein tolles Hörbuch und verbreitet gute Laune und erinnert an Kindertage im Winter mit viel Schnee.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbar gelesen!

    Das bei weitem am besten gelesene Buch, das ich bisher gehört habe! Ein sehr unterhaltsamer und lustiger Klassiker, der durch den Epilog an Tiefe gewinnt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Arme Leute gelten nichts

    Erich Kästner erzählt in der Geschichte mit Humor, wie ein Reicher verachtet wird, nur weil er sich als Armer verkleidet ist

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Humorvoll und witzig

    Herrlich erfrischend wie der Film, ein toller Hörgenuss, nicht nur für alle Kästner- Fans.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Köszlich

    Ich habe das Buch gelesen, den Film gesehen und beides mehrfach. Die Geschichte ist einfach wunderbar und das Hörbuch steht alledem in nichts nach!

    1 Person fand das hilfreich