Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Worms 1414: Sie sind die bekanntesten Medici ihrer Zeit: Madlen und Franz von Beyenburg kümmern sich hingebungsvoll um ihre Patienten und können deren Leid oft lindern, auch wenn gegen viele Krankheiten ihrer Zeit noch kein Kraut gewachsen ist. Nur mit dem Neubau ihres Hospitals geht es zu langsam voran und die beengten Verhältnisse für die Patienten und die Familie kosten Madlen viel Kraft.

    Da schickt der Erzbischof von Köln nach ihr. Über ein Vierteljahrhundert ist er Madlen ein kluger und warmherziger Freund gewesen, doch der alte Mann spürt, dass seine Zeit gekommen ist. Mit Madlen an seiner Seite und als Zeugin will er wichtige Angelegenheiten ordnen und seine Nachfolge regeln. Sie ahnt nicht, dass ihr letzter Freundschaftsdienst für den Erzbischof sie in große Bedrängnis bringen wird...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 Amazon EU S.à r.l. (P)2020 Amazon EU S.à.r.l.

    Das sagen andere Hörer zu Die heimliche Heilerin und der Erzbischof

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      264
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      288
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      223
    • 4 Sterne
      74
    • 3 Sterne
      32
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Story ziemlich voraussehend

    Story verbirgt keinerlei Überraschungen und Höhepunkt. Daher kaum Spannung, stattdessen wurde übertriebene und "Anerkennung" für die medicus ständig in Vordergrund gestellt. Fumentale Wendungen gibt es nicht (mehr). Immer wieder schweift die Gedanken der medicus in die Vergangenheit ab und zeigt, dass für diese Reihe der Stoff ausging. Wenn ich an die erste zwei Bücher zurück denke, dann merke ich, wie flach die Story geworden ist. Ich war bei den ersten Bücher von der medicus begeistert, aber die Begeisterung nahm für Buch für Buch ab. Eine Beendigung dieser Reihe ist überfällig.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Emotionen pur

    bereits in den vorangegangenen Teilen habe ich des öfteren schlucken müssen, da ich die Handlung oft sehr sehr traurig fand, doch bislang hat es sich tatsächlich für mich persönlich die Waage gehalten.
    Die Mischung aus Freud und Leid hat mir wirklich gut gefallen, doch in diesem Teil gab es-für meine Begriffe-zu viel Leid, zu viele extreme, ob schon mir durchaus bewusst ist, dass das Leben auch zur damaligen Zeit kein Zuckerschlecken war.
    Meine Kritik ist vielleicht tatsächlich unangebracht, doch mein Eindruck ist hierin enthalten.
    Ich werde mir das Hörbuch definitiv ein weiteres Mal anhören, um alles noch einmal zuhören und auch auf andere Dinge das Augenmerk zu legen. Im Großen und Ganzen kann ich auch diesen Teil wirklich empfehlen, denn nicht jeder ist so zart besaitet wie ich es wahrscheinlich war, als ich diesen Teil der heimlichen Heilerin gehört habe.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine großartige Reihe

    Ich bin generell total begeistert von den Ellin Carsta - Büchern. Petra Mattfeldt schreibt einfach großartige historische Romane. Es bringt mich immer wieder dazu, selbst im Anschluss an den Roman noch weiter zu recherchieren. Es ist für mich absolut wissenserweiternd. Außerdem sind die Geschichten so gut geschrieben, dass vor meinem inneren Auge immer ein Spielfilm abläuft. Ich kann mir alles genauestens vorstellen. Die Charaktere sind gut herausgearbeitet. Es ist immer wieder sehr spannend und auch dramatisch, so dass es nie langweilig wird. Ich habe Madlen sehr lieb gewonnen und bin nun etwas wehmütig, dass die Reihe beendet ist. Eine großartige Reihe.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider nicht mehr viel Neues

    Es war für mich gut hörbar, aber eher etwas langatmig. Vielleicht hat die Autorin keine Ideen mehr? Ich war etwas enttäuscht.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Die Geschichte plätschert so dahin....

    Das Buch ist gut geschrieben, aber die Geschichte selbst plätschert so dahin. Es sind keine besonderen spannenden Situationen ausgearbeitet und von dem geschichtlichen Geschehen rund um die Handlung fehlt auch mehr Information. Das Buch kann man bei irgendwelcher Hausarbeiten sehr gut nebenbei hören, da man sich nicht sehr anstrengen muss, dem Geschehen zu folgen.
    Die Sprecherin holt durch ihre angenehme Stimme und gute Betonung noch das Beste aus der Geschichte heraus.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eher enttäuschend

    Die Sprecherin empfand ich am Ende extrem nervig. Die Story war leider vorhersehbar. Sehr schade.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolles Hörbuch

    Schade das es keine Fortsetzung mehr gibt.
    Ein durch und durch tolles Hörbuch.
    Tolle Sprecherin

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nicht so gut wie die anderen Teile, aber okay

    Im Vergleich zu den vorangegangenen Teilen ist diese Geschichte deutlich weniger ausgereift und fesselnd. Allerdings ist dies nicht überraschend, besteht doch -verständlicher Weise- bei der bereits 4. Fortsetzung oft etwas Mangel an neuen, innovativen Ideen. Dennoch ist es eine nette Geschichte, in der dem LeserIn/ZuhörerIn bereits bekannte, teils liebgewonnene Charaktere wieder begegnen und gücklicherweise wurde der bisher letzte Teil nicht unnötig in die Länge gezogen. Die Sprecherin finde ich persönlich sowieso sehr gut und angenehm zuzuhören.
    Daher insgesamt trotz noch seichterem Inhalt als ohnehin in der Reihe: 4 Sterne.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und schön erzählt

    Spannend und schön erzählt, wie immer in der Kombi Ellin Carsta und Gabriele Blum.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die heimliche Heilerin und der Erzbischof

    Es war wieder ein spannendes Hörbuch. Schade nur, dass es keine Fortsetzung von Madelene gibt.