Jetzt kostenlos testen

Die Kunst des Scheiterns

Sprecher: Konstantin Wecker
Spieldauer: 2 Std. und 21 Min.
4.5 out of 5 stars (70 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Guter Rat scheint heutzutage nicht mehr teuer. Literarisch gesehen. Beschreiten die einen den schon reichlich ausgetretenen Jakobsweg, um von ihrer Selbstfindung Meldung zu machen, so empfehlen andere Zeitgenossen, sich selbst mehr zu lieben. Innehalten, Loslassen, Selbsterkenntnis, Läuterung, das moderne Mantra der Menschwerdung.

Der Mann, um den es hier geht, weiß es allerdings besser. Er hat die Tiefen, präziser, die Untiefen des Daseins mehr als gründlich ausgelotet. Und wenn eine Koryphäe wie der berühmte Psychoanalytiker Arno Gruen von einem "bewegenden Buch" spricht, "voller Kühnheit, Mitgefühl, Kreativität [...] und politische[r] Intelligenz" - dann spürt man ein wenig vom Gewinn, der jedem Scheiternden winkt. Konstantin Wecker hat ein großes Hörbuch vorgelegt!

©2007 Laut & Luise (P)2007 Laut & Luise

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Die Kunst des Scheiterns

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geschichte eines lebenslangen Up and Down

Wunderbar vom Autor selbst gesprochen. Ehrlich und authentisch. Zum Schluß philisophisch und politisch.
Ein echter Wecker der keine Minute langweilig ist.
Wer ihn und seine Lieder mag, wird dieses Hörbuch mit Genuß hören.

9 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Für Wecker-Fans ein Muss

Wer ist der Mensch Konstantin Wecker? Wo ist heute die große Sehnsucht, die ihn einst "Genug ist nicht genug" schreiben ließ? Wecker gibt in diesem Buch tiefgehenden Aufschluss über seine faszinierende Persönlichkeit.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

empfehlenswert

Dieses Buch vom Autor gesprochen zeigt ein interessantes Leben ohne Schnörkel und ehrlich erzählt. Jemand der zu seinen Fehlern steht und liebevoll auf Eltern und sein Leben schaut, finde ich heute kaum noch

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wecker ist tief in mir.

Er spricht mir so sehr aus meiner Seele. Habe das Gefühl es ist alles so unwichtig. wenn man sich selbst reduziert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein wunderbares Hörbuch!

Es hat mir viel Freude bereitet, dieses Buch anzuhören. Und Konstantin Wecker ein spannender Erzähler!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Authentisch, einfach wundervoll

Authentisch , ehrlich, grandios !
Ich habe dieses Hörbuch mit großem Interesse gehört. Bin eine begeisterte Anhängerin von K. Wecker u bewundere ihn sehr wie er zu seinen Fehlern steht u daraus lernt.