Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Den ungleichen Gefährten droht neues Ungemach. Über die Alten erfahren sie, dass einer der Ihren, der Paladin Bergen Olgitram, vom Sonnenkaiser in der Ehernen Stadt festgehalten wird. Nicht genug, dass Ahren und seine Gefährten sich schnellstmöglich auf den Weg in die Sonnenebenen machen müssen, um die Eherne Stadt und ihre kostbaren Schmieden vor der Zerstörung durch den Sonnenkaiser zu bewahren, auch das Triumvirat der Stadt muss von einem friedlichen Ende der Auseinandersetzung überzeugt werden. Alles halb so wild, wenn der Sonnenkaiser nicht darauf bestünde, Olgitram hinrichten zu lassen. Doch Jorath braucht im Kampf gegen IHN, DER ZWINGT, jeden einzelnen der dreizehn Paladine.

    Torsten Weitze entführt den Leser mit der Reihe "Der 13. Paladin" in die fantastische Welt Joraths. Der heranwachsende Ahren lernt, sich gegen Dunkelwesen zu behaupten und begibt sich mit seinen Gefährten auf eine gefahrvolle Reise ins Reich der Elfen. Die epische High-Fantasy-Saga ist auf 13 Bände ausgelegt. Die ausgestaltete Welt, die überzeugenden Figuren und die spannende Geschichte begeistern bereits zehntausende von Lesern.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 bene Bücher (P)2020 LAUSCH medien

    Das sagen andere Hörer zu Die Eherne Stadt

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.652
    • 4 Sterne
      283
    • 3 Sterne
      37
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.317
    • 4 Sterne
      272
    • 3 Sterne
      34
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.271
    • 4 Sterne
      303
    • 3 Sterne
      38
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine gute Geschichte, langweilig gesprochen

    Leider nicht wie die zwei Vorgänger Bücher von "Jan Peter Richter" fortgesetzt gesprochen worden, dem neuen Sprecher Herr Merlau fehlt leider das Geheimnisvolle ... das spannende beruhigende wie soll ich es beschreiben, das "WOW"

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Eine gute Geschichte

    Ich bin nun beim 3. Band des 13. Paladins und zunächst einmal muss ich die Arbeit von Günther Merlau sehr loben, seine Erzählweise ist sehr Lebhaft und das Resultat beeindruckend. Bei der Geschichte habe ich meine Problem. An und für sich ist es ein gutes Stück Fantasie, wer allerdings die Tiefe eines Sandorsons oder Martin erwartet wird nicht ganz abgeholt. Klar, hat Herr Weitze eine Menge gute Ideen die die klassische Fantasy erweitern allerdings sind mir für meinen Geschmack manche Charakter Entwicklungen zu Glatt. Der Gute ist immer Gut der Böse immer Böse. Der Held trifft nur vorbildliche Entscheidungen und die meisten Konflikte werden in alter Wiki Manier durch zwei mal nase rubbeln gelöst. Wird man im ersten Band noch ständig vom Alkoholabhängigen Vater vermöbelt so denkt man sich im 3. Band überhaupt nichts dabei sich ordentlich den Kahn voll laufen zu lassen. Während das loveintresst in der einen Szene noch heroisch vor Strolchen gerettet werden muss ist sie im nächsten Moment unbezwingbare Kampfmaschine. Die Heiltränke werden sich am laufenden Band rein gefahren und Magie ist zur Not immer die Rettende numer ausser wenn sie es mal Zufällig nicht in den Spannungsbogen passt. In an alte Videospiele erinnernder Liniearität folgt man fröhlich permanent einem Landkartenpunkt zum Nächsten während sich Manche Plotereignisse vorhersehbarer nicht sein könnten. Vielleicht ist meine Kretik zu Harsch doch das sind so die Punkte die mir aufgefallen sind. Man darf mich da nicht Falsch verstehen die Story ist durchaus Spannend, bzw Spannend genug das ich auch weiter der Reihe folgen werde. Trotz allem will man nämlich doch herausfinden wie sich die Reise entwickelt, trotz ihrer Schwächen entwickelt man doch eine Schwäche für die Charaktere und wenn es vorbei ist will man eigentlich gleich weiter machen. Wie man sieht ich bin zwiegespalten. Letzten Endes muss jeder selbst sich eine Meinung bilden.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Abtauchen...

    ...in eine andere Welt mit sympathischen Protagonisten, deren Ecken & Kanten, eigenwillige Bilder produzieren und manchmal ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Auch der 3.Teil ist ein Genuß, nicht nur für die Jugend.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    cool

    ,, super Teil wann geht es weiter es gibt ja noch ich glaube wisse fünf Teile bin mal gespannt wie es weitergeht

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbare Geschichte

    Ich habe mich schon lange nicht mehr so sehr an einer Geschichte festgesogen. Man taucht beim Hören einfach in die Erzählung ein und kann der Realität entfliehen. Das hatte ich bisher nur bei Eragon und wenigen anderen Hörbüchern.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    teil 1 suuper und dann...

    es fing so gut und vielversprechend an mit dem ersten teil... bis man ab teil 2 merkt welche (unnötig) große dimension dieses werk annimmt. aber hier gehts vermutlich wieder einmal darum möglichst viele teile zu produzieren und verkaufen zu können und ein werk zu schaffen, dass sich in der breiten fantasy mittelklasse, welche auf audible mit 4-5 sternen bewertet wird, einreiht.
    während das hörbuch anfangs begeisterung auslöste, dümpelt und plätschert meine aufmerksamkeit jetzt so gemütlich vor sich hin.
    da ich wissen will wie die geschichte endet werde ich die nächsten teile wohl oder übel auch hören, wohlwissend dass das ende noch soooo verdammt und viel zu weit weg ist.
    die kuh wird wiedermal bis auf den letzten tropfen gemolken zu lasten der Qualität.
    vllt bin ich als langjähriger fantasy BUCH fan auch einfach zu verwöhnt und muss lernen allg bei diesen hörbüchern meine erwartungshaltung runterzuschrauben.
    so kritisch und gequält sich das jetzt anhören mag halte ich diese reihe für EINE DER BESSEREN fantasygeschichten auf audible und aus mir spricht nur ein weiteres mal die Enttäuschung über vergeudetes Potential zugunsten eines mehrteilers. trilogien bringen nunmal weniger geld als mehrteiler. ganz allgemein muss der anfang nur gut genug sein damit der endverbraucher weiter zuhört und der auftakt gut genug um den nächsten teil zu erwerben, der teil dazwischen... *hmpf*
    der sprecher leistet mMn sehr gute, facettenreiche dienste, so dass ich mal schauen werde welche hörbücher Hr. Merlau noch spricht.
    dem autor ist es gelungen sympathietragende charaktere zu schaffen deren entwicklung und abenteuer man gerne mitverfolgt
    ...weshalb ich leicht knurrend und leicht lächelnd jetzt den nächsten teil kaufe

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Zu viel blah

    Eigentlich gute Geschichte. Den Sprecher find ich auch ok. Aber ich finde das penetrante "ich will sie alle retten" sehr nervig und langweilig.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Gut ist gut und böse ist böse

    Mich langweilt die Story. Egal wie groß die Gefahr, Plotarmor für alle und am Ende hat der Hauptcharakter wieder die geniale Idee die alle rettet. Nie scheitert er, jede Idee funktioniert. Nach 3 Büchern ist dieses Muster leider zu durchschaubar und lässt für mich keine Spannung mehr zu.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Naja

    Sprecher ist super.
    Die Geschichte ist ein bisschen langweilig!
    Keine Spektakulären Handlungen oder entscheide der Figuren.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tolle Story mit genialem Sprecher

    Fesselnde Geschichte, ein wenig wie " Herr der Ringe llight", liebevoll gezeichnete Figuren und ein Sprecher, der es anhaltend schafft, bei jeder Figur die Persönlichkeit zu unterstreichen.