Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wilhelm Conrad Röntgen, ein bekannter deutscher Wissenschaftler, wird Opfer einer Entführung. Was nur die Wenigsten wissen: Röntgen ist eine Entdeckung gelungen, die die Medizin nachhaltig verändern wird. Doch die Entführer haben einen anderen Plan und wollen die X-Strahlung für ihre finsteren Verbrechen nutzen. Dazu droht ein Krieg zwischen Großbritannien und dem Kaiserreich, den alles deutet daraufhin, dass der britische Geheimdienst seine Finger im Spiel hat.

    Nur sieben Tage bleiben Mycroft Holmes und seinem Team, Röntgen zu befreien und Englands Unschuld zu beweisen. Oscar Wilde und seinen Gefährten steht ein mörderischer Kampf gegen die Zeit bevor. Wir es ihnen gelingen, zu verhindern, dass Europa in den Abgrund taumelt?
    ©2016 Maritim Verlag, a Division of Skyscore Media GmbH (P)2016 Maritim Verlag, a Division of Skyscore Media GmbH
    Alle Titel aus der Themenwelt Sherlock Holmes entdecken ❭❭

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Röntgen-Zwischenfall

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      26
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Der Röntgen-Zwischenfall

    Mir gefallen diese Büchlein recht gut. Allerdings könnte ich auf diese Musik verzichten. Die Stimmen der Sprecher gefallen mir aber die Sprechweise ist gewöhnungsbedürftig. Wer solche Geschichten mag könnte gut unterhalten werden.

    1 Person fand das hilfreich