Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 9,95 € kaufen

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible


    So muss es gelesen werden, nur so.
    -- Die Welt

    Inhaltsangabe

    Eine der schönsten Geschichten der Weltliteratur! In einer wunderbaren, ungekürzten Lesung von Ulrich Mühe und seiner Tochter Anna Maria Mühe. Mit musikalischer Untermalung von Jürgen Treyz.
    ©1950 / 2014 Karl Rauch Verlag, Düsseldorf (P)2015 Karl Rauch Verlag. Düsseldorf
    Alle Titel aus der Themenwelt von Der kleine Prinz entdecken ❭❭

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Kleine Prinz: Originalübersetzung

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gekürzt und ergänzt

    Hierbei handelt es sich um die alte, gekürzte Lesung von Ulrich Mühe, wobei Anna Mühe die fehlenden Passagen ergänzt hat, sodass nun die vollständige Originalübersetzung vorliegt. Da Ulrich Mühe 2007 leider verstorben war, konnte es leider keine ungekürzte Neuauflage mit ihm als alleinigen Sprecher mehr geben. Auf den ersten Blick wirkt die Lesung dadurch zwar etwas willkürlich und abrupt im Sprecherwechsel, andererseits erkennt man gut, welche Teile ursprünglich weggelassen wurden.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    zwei Sprecher - verwirrend

    Die Geschichte ist sehr schön und ich höre sie mir immer wieder gerne an. Ich hatte vorher die gekürzte Version von Ulrich Mühe allein.
    Die Idee der zwei Leser finde ich gut, nur hätten sich die beiden besser absprechen sollen. Manchmal spricht die Frau völlig unerwartet und dann nur einen kurzen Part.
    Beim zuhören dieser Version konnte ich also nicht so entspannt sein wie bei der gekürzten Version mit nur einem Leser.
    Das ist schade.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wechsel der Stimmen zu willkürlich

    Ich suchte eine ungekürzte Hörbuchbearbeitung des Kleinen Prinzen in der Originalübersetzung (von Grete und Joseph Leitgeb).
    Ich, die den Kleinen Prinzen liebe und das Buch so oft gelesen habe, dass ich fast mitsprechen kann, werde einfach nicht warm mit der neuen Übersetzungen. Die ist nicht schön. Die Sprache in der Originalübersetzung ist so wunderbar und einfühlsam, es geht einfach nicht besser.

    Bei Audible habe ich als ungekürzte Originalübersetzung nur diese Fassung von Ulrich Mühe und seiner Tochter Eva Maria Mühe gefunden.
    Das Hörbuch war zunächst als gekürzter Fassung nur mit Ulrich Mühe als Sprecher erschienen. Eva Maria Mühe hat dann nach dem Tot ihres Vaters, die gekürzten Texte nachgesprochen. Ich fand die Idee zunächst sehr schön.
    Beim Hören des Hörbuches störte mich das jedoch sehr. Der Wechsel der Stimmen erscheint einfach zu willkürlich und unterbricht mich im Hörgenuss.
    Auch konnte mich Eva Maria Mühe, die ich als Schauspielerin sehr schätze, als Sprecherin nicht überzeugen. Sie liest zwar sehr akkurat und sauber, betont jede Silbe und jede Endung; bei der perfekten Aussprache bleibt aber für mich das Gefühl auf der Strecke.
    Deshalb gebe ich dieses Hörbuch zurück.

    Kleiner Wunsch an Audible:
    Es gibt eine sehr schöne ungekürzte Hörbuchbearbeitung des Kleinen Prinzen mit Hardy Krüger sen. Ich liebe diese Bearbeitung sehr. Ich habe meine CDs so oft gehört, dass sie nun abgespielt sind.
    Es wäre schön, wenn Audible diese Fassung veröffentlichen würde.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wir sind begeister!

    Ein Muss für jeden Antoine de Saint-Exupéry Fan. Wir haben es mehrmals gehört. Im Auto, iim Bett und und und.
    Für jede Altersgruppe ab 7 Jahre.
    Vielen Dank für die schönen Stunden!
    D. & M. & S. & B

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ein wunderbares Buch .... wunderschön traurig

    dieses Buch regt zum Nachdenken an und ist zeitlos. eine tolle Geschichte trotz des bitteren und traurigen Endes

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Goßartige Geschichte, großartig vorgelesen

    Die Geschichte des kleinen Prinzen berührt mich jedes Mal auf's Neue, da sie so viel Weisheit und Gefühl in sich trägt. Die beiden Leser spielen sich die Sätze zu und malen Bilder mit Worten. Sehr schön!

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    nicht zufrieden

    die Geschichte wäre bestimmt interessanter anzuhören nur mir eine stime. die Sprecher haben durcheinander gelesen