Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Sachbuchklassiker in Millionenauflage: Die Geschichte von dem Mann, der sich einen Hammer leihen will und statt dessen den Nachbarn beschimpft, oder die Story von dem Gatten, der jahrelang seiner Frau zuliebe Cornflakes isst - die Geschichten aus Paul Watzlawicks "Anleitung zum Unglücklichsein" sind Allgemeingut geworden. Auf die uralte Frage nach den Bedingungen menschlichen Glücks gewinnt Watzlawick eine neue Sicht, indem er sie ironisch in ihr Gegenteil verkehrt: Wie ist ein glückliches Leben möglich - und was können wir tun, um es zu verhindern?

    Schauspieler Ernst Konarek liest aus dem Sachbuchklassiker und transportiert kongenial den heiter-ironischen Ton der Buchvorlage.

    ©2002 Piper (P)2003 DAV

    Kritikerstimmen

    Eine gelungene Parodie auf die Ratgeberliteratur.
    -- Deutsche Welle

    Ein Meister der Hölle menschlicher Beziehungen.
    -- Der Tagesspiegel

    Das sagen andere Hörer zu Anleitung zum Unglücklichsein

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      90
    • 4 Sterne
      32
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      82
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      80
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wahnsinnig viel Konzentration...

    ... erforderlich, um der Geschichte folgen zu können. Besser dieses Buch lesen, damit sich alles setzen kann.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zeitlos gut!

    Auf humorige Art werden hier "Lebensweisheiten" vermittelt, die in vielen aktuellen Ratgebern zu Unrecht zu kurz kommen. Ein tolles Buch mit vielen guten Denkanstößen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • BV
    • 11.04.2020

    Sollte jede/r gehört haben

    Alltägliche Situationen amüsant auf den Punkt gebracht. Man fühlt sich ertappt, dieses oder jenes schon mal selber gedacht zu haben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • SL
    • 28.07.2019

    Ein tolles, hilfreiches Hörbuch mit viel Humor

    Mit viel Humor und mit Zitaten von großen Denkern der Geschichte geht Paul Watzlawick dieses ernste Thema an.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lehrreich und witzig

    Ein Buch das humorvoll versucht die Selbstkritikfähigkeit des Lesers/Hörers zu schulen.
    Natürlich wenn man akut depressiv ist kann man den angewendeten Humor auch als Häme falsch verstehen aber wenn man das Werk von Paul Watzlawick ein bisschen kennt sollte man wissen das dies nicht so gemeint sein kann.
    Und für jeden der nun nicht gerade depressiv ist ein unterhaltsames Buch welches möglicherweise auch Depressionen vorbeugen kann sofern diese nicht pathologisch sind.
    Ich habe mir das Buch schon mehrmals angehört und finde es immer wieder unterhaltsam

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fachliche Tiefe mit Leichtigkeit

    Der Sprecher vermag die Präzision und Klarheit dieses Buches so rüberzubringen, dass ich als Hörer, sehr genau zuhörend, immer zwischen Lächeln/Schmunzeln und andächtigen Schweigen schwankte. Es ist eine herrliche Literatur!

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr interessant aber kurz und störender Akzent

    Interessanter Inhalt, regt zum Nachdenken an. Fällt leider sehr kurz (für volles Guthaben aus) und Akzent stört beim zuhören