Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

  • Das ultimative Hörkonfetti für Postjugendliche ab 50
  • Von: Sabine Bode
  • Gesprochen von: Sabine Bode
  • Spieldauer: 4 Std. und 26 Min.
  • 3,3 out of 5 stars (166 Bewertungen)
Angebot endet am 01.05.2024 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.
Aktiviere das begrenzte Angebot und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach den 3 Monaten erhälst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Aktiviere das kostenlose Probeabo und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr Titelbild

Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Von: Sabine Bode
Gesprochen von: Sabine Bode
Hol dir dieses Angebot 0,00 € - Kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 3 Monaten. Jederzeit kündbar.

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Lassen Sie mich durch, ich muss zum Yoga Titelbild
Sorgen sind wie Nudeln, man macht sich immer zu viele Titelbild
Kinder sind ein Geschenk, aber ein Wellness-Gutschein hätt's auch getan Titelbild
Frauen lügen nie und werden höchstens 39 Titelbild
Halte den Kopf hoch und den Mittelfinger höher Titelbild
Das Leben ist zu kurz für diesen Scheiß Titelbild
Diese schrecklich schönen Jahre Titelbild
Liebe machen Titelbild
Es ist nur eine Phase, Hase Titelbild
Weihnachten mit der Online-Omi Titelbild
Ich hatte mich jünger in Erinnerung Titelbild
Kann weg! Frau Fröhlich räumt auf Titelbild
Frisch gepresst Titelbild
Einfach mal so tun, als ob das Leben einfach wäre Titelbild
Heimvorteil Titelbild
Auf meine Schwächen ist wenigstens Verlass Titelbild

Inhaltsangabe

Der Bestseller von Kabarettistin Sabine Bode endlich als Lesung.

Dass Sabine Bode älter wird, merkt sie daran, dass sie an der Käsetheke "junge Frau" genannt wird oder die Friseurin fragt: "Na, wollen wir's mal ein bisschen frecher machen?" Aber das macht nichts, denn Älterwerden ist gut. Man hat keine Hemmungen mehr und strotzt vor Selbstbewusstsein. Unverblümt nimmt die Komikerin Familie und Freunde, die Werbung und den eigenen Körper aufs Korn und zaubert dem Mittelalterweib von heute ein herzliches Lachen ins Gesicht. Es gibt so viel, was frau ab 50 einfach nicht (mehr) braucht und muss! Vor allem darf sie sie selbst sein und pfeift auf Selbstoptimierung.

©2020 Goldmann (P)2020 der Hörverlag

Das sagen andere Hörer zu Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    37
Sprecher
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    25
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    35

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Hektik

Ansich wäre es ein nettes Buch aber das Vorlesen war viel zu schnell fast hecktisch und man hatte den Eindruck Hauptsache durch.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Mir hat es nicht gefallen, wenn auch gut gelesen

das war gar nicht mein Buch - ich habe abgebrochen, schade.
Evtl gefällt es anderen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ziemlich überspannt

Die ersten zwei Kapitel sind noch ganz witzig, aber dann wird es ziemlich abgedreht und ich habe es auch nicht zu Ende gehört. Die Hörprobe ist so für sich gehört ganz gut, aber gibt nicht das Hörbuch wieder.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lachanfall

Beim Spaziergang mit Kopfhörern bekam ich Mitten auf den Strasse einen Lachanfall.
Der Titel ist etwas plump und weniger lustig als der Inhalt.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Früher war mehr Lametta

Das ganze Thema ist nach der ersten halben (zugegebenermaßen witzigen) Stunde ausgeleiert. Zu vorhersehbar, zu plump kurzum beinahe schmerzhaft im immer gleichen Sprachduktus. Und die um Pointen bemühte Sabine hat ein schreckliches Timing.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht mein Fall

eine Aneinanderreihung von wie blöd ist die oder das denn... war mir irgendwann zuviel

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider flach

Eine halbe Stunde konnte ich lächelnnund hier und da schmunzeln...leider ist es für mich eher einer Andernanderreihung von Kalauern. Es fehlt mir der wirkliche innovative Witz und Charme. An manchen Stellen wird es eher ekelig... ist mir persönlich alles zu flach und einfach. Da hätte ich mehr erwartet. Andere Bücher der Autorin sind wesentlich besser. Sorry.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Einfach too much

Das Buch ist hinreißend komisch von intelligentem Witz und in einer hervorragenden Sprache geschrieben.
Aber so was kann man nicht länger als 5 Minuten am Stück ertragen .
Wäre das ganze so als ne Art ... jeden Abend eine kurze gute Nacht Geschichte konzipiert hätte es die volle Punktzahl gegeben .

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unerträglich

Die ersten Sätze fand ich noch lustig und freute mich auf ein abwechslungsreiches Hörerlebnis. Aber damit war schnell Schluss. Ich weiß nicht, was mir mehr auf den Geist ging, die unerträgliche Art der Protagonistin, oder das Vorlesen im Schweinsgalopp.
Im wahren Leben hätte ich eine Frau wie diese aus dem Buch schon längst umgebracht! Mit Freude wäre ich in den Knast gegangen, mit dem soliden Wissen, die Welt von einer derartigen Zicke befreit zu haben.
Ich gestehe freimütig, mir nicht das ganze „Kunstwerk“ angehört zu haben, sondern ich habe völlig verärgert abgebrochen. Und das will was heißen: ich habe sogar das Foucaultsche Pendel bis zum Ende ertragen! Wenn Älterwerden grundsätzlich bedeutete, sich so bekloppt wie diese Tussi zu verhalten, kann ich jeder Frau nur raten: nehmt euch rechtzeitig das Leben!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eine sarkastische Negativbewertung aller Aspekte des alterns.

Im Grunde sind die Sterne für die Mühe die sich Autorin und Verlag gemacht haben.
für mich als fast 50iger wars einfach nur negativ mit Sarkasmus umschrieben..
ich bin mir aber sicher das es Hörer gibt die sich vor lachen biegen. ich gehöre leider nicht dazu.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.