Das Känguru

3 Titel in dieser Serie
5 out of 5 stars 80.813 Bewertungen

Zusammenfassung

Ein Kleinkünstler und ein Känguru leben in einer Wohngemeinschaft. Der eine ist Anarchist, der andere Kommunist. Der eine mag Terence Hill, der andere Bud Spencer. Ein ungleiches Gespann, das gemeinsam die schrägsten Geschichten erlebt.

Marc-Uwe Kling ist Kleinkünstler. Das hört er eigentlich nicht so gern, aber sein Mitbewohner zieht ihn mit Freude damit auf. Dieser Mitbewohner ist ein kommunistisches Känguru, dessen Lieblingsband Nirvana ist. Es findet sofort Gefallen an den Schnapspralinen, die auf dem Tisch liegen. Außerdem nimmt es kein Blatt vor den Mund. Aus den ersten holprigen Annäherungsversuchen entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, bei der Marc-Uwe Kling und das Känguru ihre gemeinsame Leidenschaft für Filme mit Bud Spencer und Terence Hill entdecken, ein Dunkelrestaurant besuchen und eine Partie Monopoly spielen, die es in sich hat. Von seinen politischen Ansichten motiviert, gründet das Känguru schließlich das "Asoziale Netzwerk". Mit diesem will es gegen die Partei "Sicherheit und Verantwortung" sowie das Ministerium für Produktivität vorgehen. Als dann auch noch ein Pinguin nebenan einzieht, den das Känguru als seinen Gegenspieler festlegt, ist das Chaos perfekt. Schöpfer der "Känguru-Chroniken" ist der Kabarettist, Kleinkünstler und Autor Marc-Uwe Kling. Zunächst als Podcast veröffentlicht, machten seine Geschichten um die ungewöhnliche Wohngemeinschaft schnell Furore. Allein der erste Titel der Comedy-Reihe wurde über eine Million Mal gehört. Im Jahr 2020 kam das Känguru in die deutschen Kinos. Marc-Uwe Kling nahm die Känguru-Chroniken-Hörbücher im Rahmen mehrerer Live-Auftritte auf. Im Jahr 2013 erhielt er dafür den "deutschen Hörbuchpreis". Zudem wurden ihm mehrfach Gold- und Platin-Schallplatten verliehen. Der Kabarettist vertonte all seine Hörbücher in ihren deutschen Versionen selbst. Auch die englische Version The Kangaroo Chronicles wurde von ihm persönlich gesprochen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Die Besten Hörbuch-Reihen bei Audible
Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Die Känguru-Apokryphen

Live und ungekürzt
Geschrieben von: Marc-Uwe Kling
Gesprochen von: Marc-Uwe Kling
Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
Originalaufnahme
5 out of 5 stars 4,8 (23.257 Bewertungen)