Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Tennis als Spiegel des Lebens - in ihrem literarischen Debüt schlägt die ehemalige Top-Ten-Spielerin Andrea Petković die Brücke zwischen Sport und Literatur, und begeistert mit zutiefst ehrlichen und anrührenden Geschichten rund um ihr Leben als Tennisprofi. Wie fühlt es sich eigentlich an, das Leben als eine der weltweit besten Tennisspielerinnen? Wie gelingt die Balance zwischen notwendiger Siegesgewissheit und gefräßigem Selbstzweifel? Wie schafft man es, trotz manch krachender Niederlage und nervtötenden Verletzungen die Freude am Spiel nicht zu verlieren? Und wie pflegt man Freundschaften in einer Welt der Rivalität und des ständigen Unterwegsseins?

    In Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht nimmt Andrea Petković uns mit in die Welt eines faszinierenden Sports, der so unkontrollierbar und aufregend ist wie das Leben selbst. Klug, poetisch und mit viel warmherzigem Humor erzählt sie Geschichten aus ihrer Kindheit und Jugend in Darmstadt als Flüchtlingskind aus dem ehemaligen Jugoslawien, von herzzerreißenden Begegnungen auf und neben dem Tennisplatz, von ihrer zerrissenen serbisch-deutschen Seele und wilden New Yorker Nächten, von weiblichen Körpern im Leistungssport - und von ihrer großen Liebe zur Literatur und zur Musik. So ist Petković' Debüt als literarische Autorin eine bewegende und witzige Hommage auf das Auf und Ab des Lebens - nicht nur für Tennisliebhaberinnen und Tennisliebhaber.

    ©2019 / 2020 Finch & Zebra, Buss & Thielen GbR / Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln (P)2019 / 2020 Finch & Zebra, Buss & Thielen GbR / Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schlecht gelesen und zu geschwätzig

    Die Hörprobe fand ich vielversprechend.
    Tatsächlich nahm mich der Anfang gefangen.
    Aber leider wurde es nach 1,5 Stunde schwülstig und geschwätzig. Eine stinknormale Mädchenfreundschaft wurde aufgebläht. Teils verschwurbelte Sprache ("Seelenflammen") und seltsam zusammengeschustert.
    Hinzu kommt erschwerend:
    Petkovic liest fürchterlich und Kunzendorf völlig uninspiriert lustlos. Total schade. Motivierte Sprecherinnen und eine mutige Lektorin hätten diesem Buch gut getan.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bewegend, menschlich, philosophisch-psychologisch

    Man muss kein Tennisfans sein, um von dieser Erzählung mitgenommen zu werden.
    Danke Andrea für die tiefen Einblicke in die menschliche Seele und Tenniswelt.
    Der Sprachstil sehr genau, hohe, geistreich- gebildetet Erzählkunst.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    petkovic als Sprecherin top

    petkovic als Sprecherin überzeugt...die Geschichte ist manchmal etwas langatmig aber insgesamt ganz gut....nicht nur für tennis Fans

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überraschend!

    Ich bin eigentlich nur einer Empfehlung gefolgt und wurde positiv überrascht. Das Hörbuch ist kurzweilig und stets unterhaltsam. Daumen hoch.