Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Von der Mühle des Ehelebens und den Mühen der Ebenen - ein komödiantischer Roman über männliche Selbstfindung zwischen Beziehungskrise und Burn-out!

Weil seine Frau das so möchte, fährt der Lehrer Björn Keppler in diesem Jahr nicht mit ihr in den Italienurlaub, sondern wandert mit einem Esel durch die Uckermark. Der Esel namens Friedhelm möchte oft eher nicht so wie Björn, und Björn wäre lieber woanders. Was hat seine Frau sich nur dabei gedacht? Und wie viel Tier verträgt die Liebe - beziehungsweise umgekehrt? Erzählt mit großer Freude, gespickt mit kleinen Wahrheiten: ein Sommerroman über Beziehungen, Entschleunigung und die süßsaure Komik der späten Erkenntnis.

©2011 ROOF Music (P)2011 ROOF Music

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Urlaub mit Esel

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    260
  • 4 Sterne
    175
  • 3 Sterne
    75
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    8
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    261
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    158
  • 4 Sterne
    84
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    6

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

durch und durch liebenswürdig

Michalel Gantenberg ist ein sehr liebenswürdiges Buch gelungen, bei dem auch bei "dunklen" Charakteren der gute Kern durchklingt.
Die unterschiedlichen Begegnungen und Erlebnisse auf dieser Wanderung durch die Uckermark sind amüsant und hervorragend mit Witz und Stimmkunst von Bastian Pastewka gesprochen.Der Anfang des Hörbuches beginnt für mein Empfinden etwas zu hektisch, aber die Situation, wenn der geplante gemeinsame Urlaub gestrichen, und man einfach von der Frau auf ein Soloabenteuer mit Esel in die Uckermark geschickt wird läßt eigentlich keine andere Interpretation zu.
Meinen Freund und mich hat das Gespann Michael Gantenberg/Bastian Pastewka begeistert und wir hören deshalb als nächstes "Neuerscheinung".

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lieblingsbuch

Diese Buch habe ich schon etliche Male gehört. Es gefällt mir auch nach 10 oder 15 Mal hören. Es ist mein absolutes Lieblings Hörbuch.

13 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ganz nett für den Strandurlaub

Ganz nett zum nebenbei hören. Fängt ganz schwungvoll an, flacht aber dann etwas ab. Das ganze Hörbuch lebt von seinem Sprecher, Bastian Pastewka, einen besseren Sprecher für diese Rolle kann ich mir nicht vorstellen. Für Pastewka Fans besonders empfehlenswert.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Bastian Pastevka haucht totem Stoff Leben ein

Dieses Hörbuch strotzt von Klischees, die glücklicherweise längst der Vergangenheit angehören. Der Autor erhofft sich dadurch witzig zu sein, das Ganze wirkt nicht authentisch. Bastian Pastewka dagegen schafft es mit seiner wundervoll lustigen Stimme wenigstens ein paar angenehme Momente zu zaubern.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Hübsche Geschichte mit passender Stimme

Momentan höre ich gerne lustige Geschichten und diese ist lustig. Die Stimme von Bastian Pastewka passt perfekt. Ob es die Orte oder Menschen nun gibt oder nicht - egal - es ist schon erstaunlich, was man auf der Wanderschaft so alles erlebt, endeckt und lernt. Ein bischen Ähnlichkeit hat es zu "Ich bin dann mal weg" - egal - das Hörbuch war witzig und macht auch ein wenig nachdenklich.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Einfach zu hören. Teilweise witzig - Stimmungsabhängig.

Die Geschichte ist wirklich gut gelungen. Einfach zu hören und auch sehr witzig. Aber trotzdem habe ich weniger häufig gelacht, als ich aufgrund der anderen Rezessionen erwartet hatte. Aber ich habs ja auch nicht im Urlaub gehört.
Daher nur 3 Sterne.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Ein tolles Buch - witzig und einfach

Ein gelungenes Buch mit sehr amüsanten Stellen und doch irgendwie zum nachdenken. Super gelesen von Bastian Pastewka. Das Buch ist wirklich zu empfehlen, auch wenn ich mir mehr "Lach-Effekte" gewünscht hätte.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langweilig

Meiner Ansicht nach ein sehr langweiliges Buch. Die Geschichte ist mit lahmne Witzen und vielen Plattitüden, und Pseudo-Weisheiten gespickt. Manche Pointe, die wohl als spontane witzige Eingebubg daher kommen soll,wirkt so bemüht und gestelzt, dass man den Eindruck gewinnt, der Autor habe tagelang an einer Formulierung herumgefeilt. Das Beste an diesem Horbach ist, dass es von Bastian Pastewka gelesen wird.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super

Das erste Mal das ich ein Hörbuch gesprochen von Bastian pastewka gehört habe .Danach sofort in der ersten Reihe sieht man Meer gekauft habe. Ich kann nur sagen beides hat mich mega überzeugt. Die Srimme von Bastian genial .Ich habe öfters laut gelacht .Danke für die tollen Stunden mit dem Hörbuch /Hörbüchern . Geschichte ist so viel wahres dran und mit viel Humor .Gerne alle 5 Sterne

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Bastian erzählt super!!

Die Geschichte ist zum Teil natürlich sehr realitätsfern, aber Pastewka erzählt so fantastisch . Er bringt einem immer wieder zum schmunzeln . Da kommt keine Langeweile auf