Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Am Allerseelentag 1989 treffen sich in Gdansk ein Witwer und eine Witwe, ein deutscher Kunsthistoriker und eine polnische Restauratorin. Beide sind Vertriebene; und beider Eltern haben sich gewünscht, einst in ihrer Heimaterde zu ruhen. So kommt es zur Idee einer Deutsch-Polnischen Friedhofsgesellschaft - die Vertriebenen sollen als Tote auf "Versöhnungsfriedhöfe" zurückkehren dürfen. Aus der Idee entwickelt sich in den nächsten Jahren ein florierendes Wirtschaftsunternehmen und eine neue deutsche Landnahme in Polen.

    Mit heiterer Gelassenheit und unaufdringlicher Satire erzählt Grass vom Sterben, von der Würde und von der Ruhe des Todes.
    ©2018 Steidl (P)2018 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Unkenrufe

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen