Jetzt kostenlos testen

Tune - Neue Wege zur Kundengewinnung und -bindung

Sprecher: Norbert Hülm
Spieldauer: 4 Std. und 55 Min.

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Toller Ratgeber für serviceorientierte Unternehmer!

Ein gutes, ausgefeiltes Qualitätsmanagement-System ist für ein erfolgreiches Unternehmen unerlässlich. Das haben in den vergangenen Jahren auch viele Unternehmen erkannt. Doch was ist, wenn die Unternehmen sich durch ihre Systeme mehr und mehr gleichen?

Das Autoren-Trio Klaus Kobjoll, Rolf Widmer und Roland Berger geben in ihrem Buch TUNE - Wege zu Kundengewinnung und -bindung die Antwort. Entscheidend für den Erfolg ist nämlich nicht nur ein gutes Qualitätsmanagement-System, sondern auch die Stimmung unter den Mitarbeitern. TUNE zeigt auf, wie sich die Stimmung eines Unternehmens ändert und was Führungskräfte tun können, um den Sound (die Stimmung) ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Klaus Kobjoll ist als Unternehmer mit seinem weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten und mehrfach ausgezeichneten Tagungshotel "Schindlerhof" Leader in Sachen Servicequalität. Kobjoll betreibt den Schindlerhof seit 1984 und wurde im Jahr 1990 als erster Hotelier überhaupt mit dem Branchenaward "Hotelier des Jahres" ausgezeichnet.

Rolf Widmer arbeitet mit Menschen, Teams und Gremien bei der Weiterentwicklung ihrer Unternehmen und Organisationen. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen dabei im Support für Strategieentwicklung und-Umsetzung, in der Qualitätsmanagement-Entwicklung sowie in Trainings- und Lehrveranstaltungen.

Roland Berger wurde 1937 in Berlin geboren und ist Unternehmer und Unternehmens- und Politikberater. Berger ist Gründer und Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates der Unternehmensberatung Roland Berger. 2008 gründete er die Roland Berger Stiftung mit Sitz in München, die welteit Menschen und Organisationen auszeichnet, die sich erfolgreich für Menschenrechte einsetzen.

©2019 SAGA Egmont (P)2019 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen