Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine große Liebe in dunklen Zeiten.

    Eine junge Frau, ein afroamerikanischer GI und das Geheimnis einer verbotenen Liebe.

    Der bekannte Kölner Nachrichtenmoderator Tom Monderath macht sich Sorgen um seine 84-jährige Mutter Greta, die immer mehr vergisst. Was anfangs ärgerlich für sein scheinbar so perfektes Leben ist, wird unerwartet zu einem Geschenk. Nach und nach erzählt Greta aus ihrem Leben - von ihrer Kindheit in Ostpreußen, der Flucht vor den russischen Soldaten im eisigen Winter, der Sehnsucht nach dem verschollenen Vater und ihren Erfolgen auf dem Schwarzmarkt in Heidelberg. Als Tom jedoch auf das Foto eines kleinen Mädchens mit dunkler Haut stößt, verstummt Greta. Zum ersten Mal beginnt Tom, sich eingehender mit der Vergangenheit seiner Mutter zu befassen. Nicht nur, um endlich ihre Traurigkeit zu verstehen. Es geht auch um sein eigenes Glück.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (P)2021 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Stay Away from Gretchen

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      927
    • 4 Sterne
      49
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      871
    • 4 Sterne
      58
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      878
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • DEK
    • 21.03.2021

    Volltreffer!

    Ein sehr gelungener Roman. Danke Susanne Abel! Wunderbar gelesen. Danke Vera Teltz.
    Für Flüchtlingsenkelkinder unbedingt zu empfehlen. Und für alle anderen auch! Es ist so wichtig nachzufragen, zuzuhören und es weiterzuerzählen! Ich bin sicher, die Liebe wohnt in der Seele!

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Begeisternd, spannend, berührend . . .

    Gestern begonnen, heute beendet - ich konnte nicht aufhören, die Geschichte zu hören. Ich habe gelacht, geweint und mitgefiebert. Zwischendurch habe ich das Buch gebunden für meine 85jährige Mutter gekauft, die noch heute schwärmt, das die Zeit der Evakuierung in Ostpreußen die glücklichste in ihrer Kindheit war. Sie erfuhr an ihrem 7. Geburtstag, dass ihr Vater in Russland gefallen war. Das habe ich erst erfahren als ich schon selbst Mutter war und die Feldpostbriefe meines Großvaters las. Dann wusste ich, warum sich Geburtstage bei uns so schwer anfühlten.
    Das Buch ist ein Plädoyer für liebevolle familäre Beziehungen und offene Kommunikation über Gefühle, auch die schrecklichen. Familiengeheimnisse belasten mehrere Generationen.
    Die Sprecherin Vera Teltz hat die Geschichte und die Personen wunderbar erfasst und vermittelt.
    Danke, Susanne Abel, ich hoffe auf weitere so berührende Geschichten von Ihnen.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach toll!!

    Die Geschichte ist emotional, humorvoll und hat mich sehr berührt. Ganz wunderbar gelesen von Vera Telz.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach toll

    Eine super Geschichte, konnte gar nicht aufhören, habe gelacht und geweint. Sehr gut gelesen von Vera Teitz!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wahnsinn, schlaflose atemlose Nächte

    Ein Must-read für alle Kriegsenkel und generationsübergreifend Traumatisierte! Hervorragend gelesen und inszeniert. Ich bin begeistert und tief berührt.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Packendes Buch für alle Geschichtsinteressierten

    Lange hat mich ein Buch nicht mehr so gepackt, ja sogar zu Tränen gerührt. Danke für dieses anschauliche Stück deutscher Geschichte und deutscher Gegenwart.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wow

    Ich schreibe eigentlich keine Rezensionen. Ich mag auch weibliche Sprecher nicht so gerne und ich heule eher selten bei einem Hörbuch. Für alles gibt es ein erstes Mal und dieses Hörbuch, diese so wunderbar erzählte Geschichte, hat mich zum Lachen, aber auch Rotz und Wasser heulen lassen. Absolut empfehlenswert. Jetzt weiss ich, dass ich wieder sehr lange nach etwas vergleichbaren suchen muss.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach großartig!!!

    Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll, außer das dieses Buch jeder Mensch egal wie alt, hören oder lesen sollte.
    Meine größte Verehrung der Autorin. Ein absolutes Meisterwerk.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unbedingt lesenswert

    Die Autorin beschreibt sensibel, historisch genau, spannend und mit einer guten Portion Humor die Situation der Familie im Nazi-Deutschland, auf der Flucht und wie sie sich mit viel Einfallsreichtum durchschlug, andererseits die vielfältigen Probleme der Afroamerikanischen Bevölkerung sowohl in Deutschland, als auch innerhalb der Army und in den USA, sowie nicht zuletzt die kaum beachtete Thematik der „Brown Babies“, perfekt eingebettet in das Leben des erfolgreichen Moderators.
    Spannend und mitreißend vom ersten bis zum letzten Satz.
    Wunderbar gelesen von Vera Teltz, nuanciert, klar, die verschiedenen Persönlichkeiten großartig charakterisierend.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ergreifend emotional und aktuell

    Schon lange hat mich ein Hörbuch nicht so bewegt und zum Nachdenken angeregt: über die Vergangenheit und Erlebnisse der Kriegsgeneration, Rassismus und wie Alles mit Allem zusammenhängt. Klare Hörempfehlung für alle Generationen.

    2 Leute fanden das hilfreich