Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Kind bekommt Mattie eine Truhe geschenkt, um darin zu sammeln, was sie als Erwachsene an ihre Familie erinnern wird: ihre geliebte Stoffpuppe, glitzernder Christbaumschmuck, eine Vase ihrer Mutter und vieles mehr. Jahrzehnte später: Mattie ist schwer erkrankt. Ihr Mann Don sorgt sich sehr um sie und stellt die junge Rose als Pflegerin ein. Rose entdeckt die Truhe mit den Familienerbstücken. Als Mattie anfängt, ihr die Geschichten dazu zu erzählen, erkennt Rose, wie sie Mattie und Don dabei helfen kann, in ihrem letzten gemeinsamen Jahr füreinander da zu sein.
©2017 FISCHER Krüger / S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Die amerikanische Originalausgabe erschien unter dem Titel "The Hope Chest" bei Thomas Dunne Books, New York. Copyright by Viola Shipman. Übersetzung von Anita Nirschl (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nervtötender und weichgespülter Roman

Dieses Hörbuch gehört zu den schlechtesten die ich bisher hatte. Im Grunde wird keine Geschichte erzählt. Es gibt weder einen Handlungs- noch einen Spannungsbogen. Generell hat die Autorin einen absoulut flachen Schreibstil, der durch die Sprecherin nicht unbedingt besser wird.
Die Wörter "Hoffnung", "Hope Dunnes" und "so hübsch" kann ich nicht mehr hören und haben an einigen Stellen sogar genervt.
Das Thema könnte an sich so spannend ausgearbeitet werden aber es war wirklich en Kampf es bis zum Ende zu hören. Nach ca. 3 Stunden hatte ich schon keine Lust mehr.
Ich würde mir kein Buch dieser Autorin mehr holen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Weichgespülte Schneekugel

Was genau hätte man an So groß wie deine Träume noch verbessern können?

Eine echte Geschichte erzählen. Eine alleinerziehende Altenpflegerin kommt zu einem Paar. Die Frau hat eine schwere degenerative Krankheit.Sie findet zuckersüße Geschichtchen, hübsche Dinge in einer Kiste und Traditionen, die übrigens beliebig sind, denn Traditionen können immer neu gegründet werden.

Was hätte Viola Shipman anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Ich glaube diese Autorin ist einfach zu flach. Im Grunde erzählt sie keine Geschichte.

Passten der Vortrag und die Geschwindigkeit der Handlung zusammen?

Das kann ich nicht sagen, aber ja es plätschert friedlich dahin.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Was für eine blöde Frage, Viola Shipman wird dieses seichte, gesichtslose Buch nicht wegen mir umschreiben.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Teilweise nervt es sogar.

1 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich