Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 28,95 € kaufen

Für 28,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Imperator ist erzürnt. Magnus der Rote, Primarch der Legion der Thousand Sons, hat einen katastrophalen Fehler begangen und die Sicherheit Terras gefährdet. Als ihm keine andere Wahl bleibt, beauftragt der Imperator den Primarchen der Space Wolves, Leman Russ, mit der Festnahme seines Bruders auf Prospero, der Heimatwelt der Thousand Sons. Der Planet der Hexer wird nicht leicht zu bezwingen sein, doch Russ und seine Space Wolves sind hartnäckig. Mit Zorn in seinem Herzen ist Russ entschlossen, Magnus seiner gerechten Strafe zuzuführen, und die Ereignisse, die über das Schicksal Prosperos entscheiden werden, geraten in Bewegung.

    ©2013 Copyright Games Workshop Limited (P)2021 Eins A Medien GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Prospero brennt - Die Wölfe sind entfesselt

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      480
    • 4 Sterne
      81
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      525
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      416
    • 4 Sterne
      80
    • 3 Sterne
      36
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      13

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Enttäuschend

    Ich habe bisher alle Hörbücher der Horus Reihe gehört sowie alle Teile von Gaunts Geister.
    Bei Prospero Brennt habe ich zuerst an eine Fortführung der Geschichte von Magnus und den Thousand Sons sowie den Konflikt mit den SpaceWolfes gedacht und mich sehr darauf gefreut - stattdessen höre ich seit 7 Stunden irgend eine Sidestory über irgendeinen Memorator, die Story springt alle 10 Minuten in der Zeit und ist nicht mehr nachvollziehbar. Dann wird gekämpft, ich weiß nur nicht wo und um was.. dann ist man wieder tausend Jahre zuvor in irgendeiner Wikingerstory.... Schade, in dieser Form das mit Abstand schlechteste Buch der ganzen Reihe, ohne Bezug zur Haupthandlung - kann man sich sparen.

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    unterirdisch

    Ich mag keine space wolves... vielleicht ein kleiner Faktor, Space-vikings, lol.... einfach nur n Witz :D auch wenn ich gewillt bin, fast allem ne Chance zu geben.
    Das Buch hier fand ich einfach nur schlecht. Die Story check ich gar nicht, irgendson Wikinger skjalve, irgendwas blablabla, mir sowas von egal., wann passiert da was? was soll des mit der Horusheresie zu tun haben? Einfach nur langweilig. Dann der Sprecher... so ansich schon ok, aber manchmal, da schreit der auf einmal los, da wechselt der Ton, dass ich leiser drehen muss und teils muss ich wieder lauter drehn, weil so leise geflüstert wird... also ich habs 2x nebenher zum Basteln gehöhrt, bis jetzt, bei den bisherigen Büchern, fast kein Problem. Aber das Buch hier, puh, des triggert mich negativ... und gab echt Momente, wo ich fast schon aggressiv wurde, vorallem wenn der Sprecher so rumbrüllt. ich finds gar nicht empfehlenswert, und alpha legion war schon: "sry, das was hinten rauskommt".

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Auf Fenris gibt es keine Wölfe...

    Ihr haltet uns für Barbaren nicht wahr?
    Ein Skjalde unter Wölfen


    Sehr positiv überrascht, ich habe mich nie sehr mit den Space Wolves auseinandergesetzt, aber ich erkenne mein Versagen und werde es gewiss berichtigen.

    Eine sehr gut erzählte Geschichte, Story ist spannenden, erhellenden und es gibt die ein oder gelungene Wendung.

    Der Sprecher wie immer tadellos.

    Ein muss für jeden.

    Wie immer gespannt auf mehr.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Auf Fenris gibt es keine Wölfe

    Wer mehr über die Space Wulfs erfahren möchte wird diese Geschichte lieben, wer Wikinger mag und Filme wie " der 13.te Krieger " gern sieht wird in der story viele Bilder in seinem Kopf haben :-) . Ich habe jedenfalls jede minute des Hörbuchs genossen. Die Geschichte hat mich bis zum Schluss gefesselt, der Sprecher lässt(wie immer, ... Danke dafür Tom Jacobs... ) die ganze Umgebung lebendig werden und leiht jeder Figur eine ganz eigene Stimme und Stimmung, gibt ihr somit Charakter. Von mir gibt es hierfür 5 Sterne, Wie auch für das Gesamtpaket.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • CB
    • 29.04.2021

    langweilig. das sind nicht space wolves

    gebe meinen kritischen Vorrednern recht.
    die Geschichte ist unglaublich langweilig und mit unwichtigen Details versaut. Die langweilige Geschichte eines Memorators statt eines wirklich spannenden Space Wolves Epos.
    als Space Wolves Spieler seit 2000 bin ich selten so von einem Hörbuch enttäuscht gewesen.
    Dieses Buch ist nicht zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    hat kaum was mit der haupgeschichte zu tun

    2 Sterne gebe ich da der Sprecher wie gewohnt gut ist.
    Die Geschichte enthält nichts was für einen Fan der Space Wulf oder Tousend Sons oder der Horus Heresy interessant wäre.
    Es geht mehr um einen Archäologen der in die Dienste der Space Wulfs als Geschichtenerzähler aufgenommen wird nur erzählt er nur seine eigenen Geschichten und nicht die der Wulfs und wird am Ende wohl auch keinerlei Rolle mehr im 30k oder 40k spielen.
    Die space Marines und der Bruderkrieg laufen irgendwo mal zwischendurch im Hintergrund. Wichtige Persönlichkeiten tauchen seltener auf als das Wort Strahlapfelsaft fällt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Für Space Wolfs Fans ist es ein gutes Buch.

    Da ich mich nicht so für die Space Wolfs begeistern kann, habe ich der Geschichte nur vier Sterne gegeben.

    Daher denke ich das ein Fan dieser Legion definitiv mehr auf seine Kosten kommt.

    Ansonsten ist es wie immer wirklich gut gesprochen/vertont !

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein weiteres schönes Puzzleteil

    Ich kann die schlechten Rezensionen nicht nachvollziehen. Gut, es gibt weniger epische Schlachten und die ersten 2/3 des Hörbuches bleibt man etwas ratlos zurück. Man erfreut sich an Hintergründen über die 6. Legion, aber der Sinn all dessen bleibt zuerst im Schatten verborgen, da im Gegensatz zu den bisherigen Büchern nicht die bereits bekannten Ereignisse lediglich aus einer anderen Perspektive erzählt werden. Wer durchhält wird jedoch erleuchtet und wie ich finde, mit einem weiteren wertvollen Puzzleteil der Geschichte um Horus belohnt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Der Titel ist irreführend

    Grundsätzlich ist zu sagen, der Roman ist nicht schlecht.
    Er ist gut geschrieben, spannend und abwechslungsreich.
    Allerdings wäre ein anderer Titel besser gewesen.
    Der Titel erweckt die Erwartung, einen Roman um und über die Kämpfe auf Prospero zu lesen bzw. zu hören.
    Der Anteil des Romans aber, der sich mit den Kämpfen auf Prospero befasst, fällt erschreckend kleine aus.
    Auf das Hörbuch bezogen drehen sich lediglich 30 Minuten von über 15 Stunden Laufzeit um Prospero.
    Im Großen und Ganzen ist der Roman eher als Erklärung der Space Marine Legion der Space Wolves vom Planeten Fenris zu verstehen.
    Aus der Sicht eines "normalen" Menschen wird Ihre Kultur und ihr Leben geschildert.
    Als Titel hätte sich hier somit eher "Die Wölfe" oder "Eiskrieger" geeignet.
    Om es nochmal zu erwähnen, der Roman ist wirklich gut, wenn man nicht mit völlig falschen Erwartungen an ihn herangeht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaublich spannend.

    Die Bücher von Dan Abnett in der Warhammer Reihe sind immer ein Genuss, ob gelesen oder wie hier als Hörbuch. Entscheidend ist natürlich auch immer derjenige der die Geschichte erzählt und da, ist Tom Jakobs ein wirkliches Erlebnis. Ich will nicht viel Gerede hier machen, aber gerade Sprecher wie Tom Jakobs machen den Charm und den Flair dieser Hörbuchreihe aus. Vielen Dank.

    1 Person fand das hilfreich