Jetzt kostenlos testen

Pakt der Diebe

Empire of Storms 1
Autor: Jon Skovron
Sprecher: Matthias Lühn
Spieldauer: 16 Std. und 35 Min.
4.5 out of 5 stars (90 Bewertungen)
Regulärer Preis: 24,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Hope ist noch ein Mädchen, als ihr Dorf von den Magiern des Kaisers angegriffen und dem Erdboden gleich gemacht wird. Sie allein überlebt und findet in einem Kloster nicht nur Unterschlupf, sondern wird dort auch von den Kriegermönchen in den Kampfkünsten unterwiesen. Red ist ein Straßenjunge, der in den finsteren und überfüllten Gassen New Lavens zum besten Taschendieb heranwächst, den das Imperium je gesehen hat. Jahre vergehen - doch als Hope und Red einander auf schicksalhafte Weise begegnen, schließen sie einen Pakt, der die Zeit der Ungerechtigkeit beenden wird...

"Ein spannender Mix aus Fantasy, Steampunk, Piratenaction und Horrorelementen, der Geschlechterstereotype über Bord wirft und Fans von 'Locke Lamora' begeistern wird."

"Faszinierende Protagonisten, derbe Sprache und schrullige Nebenfiguren."

©2017 Heyne. Übersetzung von Michelle Gyo (P)2018 Ronin Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    70
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    72
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    64
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Beste Fantasy seit Jahren

Pakt der Diebe - ist der Auftakt einer Fantasy Reihe aus der Feder Jon Skovrons. Die ganze Story ist eine faszinierende Mischung unterschiedlichster Genres - Fantasy, Steampunk und Piraten - das alles in einer Art Mittelalter angesiedelt. Stilistisch am ehesten mit „Die Lügen des Locke Lamora“ zu vergleichen. Dieser Vergleich ist nicht einmal zu hoch gegriffen, da es auch in dieser Geschichte mitunter explizit, derb und ruppig zur Sache geht - was aber absolut perfekt zum Setting passt und gar nicht aufgesetzt daherkommt. Die Charaktere sind glaubwürdig und bis in die Nebenfiguren gut gezeichnet und wachsen einem schell ans Herz.

Der Sprecher Matthias Lühn passt wie die sprichwörtlich Faust aufs Auge 🙌 und ist übrigens der gleiche wie bei den Gentlemen Bastards. Die Perfekte Besetzung für dieses herrliche Spektakel, bei dem es zu keinem Zeitpunkt langweilig wird. Insgesamt konnte mich Jon Skovron mit dem ersten Band von „Empire of Storms“ absolut überzeugen. Da dieser Teil (natürlich) mit einem Cliffhanger endet, hoffe ich, dass der nächste Band möglichst schnell erscheint, die Bücher gibt es ja bereits auf deutsch.

Von mir eine klare Kaufempfehlung für alle Fantasyhörer die es etwas derber mögen.

16 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top, wann kommen die nächsten Titel auf Deutsch?

Toll gelesen, schön geschrieben, wer Locke Lamorra mag, dem wird die Geschichte gefallen, witzige Charaktere, Elemente, die man noch nicht kennt, empfehlenswert!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend, neu und authentisch

Eine gelungene Mischung aus klassischen Piratensetting und neuen, unkonventionellen Gegnern und Ideen aus dem Steampunk.
Die Charaktere sind authentisch angelegt und spielen perfekt zusammen.
Einziger Minuspunkt : Der Überhang ist arg unkonkret und Übergänge Nerven an sich schon tierisch. Das hat eine so gute Geschichte mit soviel liebenswerten Charakteren eigentlich nicht nötig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Derbe Wortwahl aber unterhaltsam

Sehr unterhaltsam und viele Wendungen machen das Jorbuch zu etwas besonderem, der Sprecher hat viele unterschiedliche "Stimmen" die das hören zu einem Genuß machen, lediglich das alles etwas vorhersehbar ist, kann man als minus Punkt werten

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut toll und fesselnd die Geschichte

War Anfangs erst Skeptisch da ich den Sprecher noch nicht kannte und den Autor auch nicht aber es halt mich einfach in den Bann gezogen und ich bin nicht mehr von losgekommen.

Bitte Audible reicht den nächsten Teil so schnell wie möglich nach!

Was vorallem Klasse meiner Meinung nach ist, es ist Recht Düster und Brutal was viel mehr unserer Welt entspricht als die ganzen Fantasy Bücher wo oft alles heile Welt ist. Hier wird das nichts verschönt und auch nix besser gemacht als es ist und ich find es einfach Klasse

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

sehr dichte Geschichte

Die Geschichte ist dicht gepackt/ Vielschichtig.
Man muss gut aufpassen, um den Faden nicht zu verlieren.
Ich würde mich auf den zweiten Teil freuen.

Dem Sprecher musste ich an der einen oder anderen Stelle einen Stern abziehen, da mir (persönlich) die Stimmung nicht passend eingefangen / vertont wurde.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich