Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der amerikanische Rechtsstaat ist nach vier Jahren Donald Trump am Abgrund. Jetzt zeigt der Ex-FBI-Direktor James Comey, wie eine gerechte Justiz funktionieren muss. Egal, ob der Gegner die Mafia, Drogendealer oder die Führungszirkel im Staatsapparat sind: Nur die Wahrheit kann die USA noch retten.

    Beeindruckende Fälle aus der Laufbahn des großen Juristen und Kriminalisten James Comey.

    New York City, Langley und Washington D.C. - der Staatsanwalt und FBI-Direktor auf der Suche nach der Wahrheit.

    James Comey ist der Trump-Kritiker #1!

    Die Rechtsstaatlichkeit ist das Fundament der Demokratie, sie schützt ihre Bürger. Doch nach vier Jahren Trump hat dieses Fundament tiefe Risse - der Rechtsstaat steht auf dem Spiel. James Comey, Ex-Direktor des FBI und einer der bekanntesten Kritiker des US-Präsidenten Donald Trump, ist überzeugt: Nur der unbedingte Wille zur Wahrheit und Transparenz kann das Land nach den Trump-Jahren noch retten. So zeigt James Comey anhand seiner spektakulärsten Fälle als Staatsanwalt und FBI-Chef ganz konkret, wie Ermittlungsbehörden, Strafverteidiger, Richter und Jurys in den USA gemeinsam für Gerechtigkeit kämpfen. Zugleich legt er offen, wie die Trump-Administration dieses Justiz-System angreift und die Wahrheit bekämpft - mit undurchsichtigen Manövern, alternativen Fakten und Hinterzimmer-Deals. Comeys Hörbuch ist nicht nur eine mitreißende Darstellung von Kriminalfällen, sondern ein leidenschaftlicher Appell gegen die Rechtsbeugung und die Unterwanderung der Justiz: das Vertrauen in das Recht muss nach Trump wieder zum Fixstern allen staatlichen Handelns werden.

    "Dieses Buch ist der Versuch, uns daran zu erinnern, wie unsere Justiz funktionieren sollte und wie sich die führenden Köpfe verhalten müssen." - James Comey.

    ©2021 Droemer. Übersetzung von Pieke Biermann Elisabeth Liebl, Karl Heinz Siber, Karsten Singelmann, Dr. Hella Reese, Christiane Bernhardt, Gisela Fichtl, Stephan Kleiner und Monika Köpfer (P)2021 JOHN

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Nichts als die Wahrheit

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ja, endlich ist einer der Demagogen weg.

    Hmm, als Zuschauer der letzten 4 Jahre Schmierenkömödie, einer Qulique von Speichelleckern und Höflingen, kann ich mir kaum vorstellen wie dieses Land die Glaubwürdigkeit zurück erlangen kann. Wie ist es möglich, dass die selben Mechanismen welche die Nazis zur Macht gebracht haben nicht schon früher gestopt werden konnten. Diese Retrospektive ist ein Aufruf für Leute die einem Demagoge auf den Leim gekrochen sind und nun spüren, dass Sie einen Gesichtsverlust erleiden. Gesichtsverlusst ist aber genau das was man verhindern möchte, damit stellt sich die Frage wie Verhindert man den Gesichtsverlust von 70 Milionen Menschen. Vieleicht läge ein Lösungsschritt darin, dass ein Mediengesetz in der Weise verändert werden kann, dass Nachrichten keine Entertainmentveranstaltung sein dürfen. Das ein Sticker klar sichtbar gemacht werden muss, das es sich um persönliche Komentare handele und lediglich zur Unterhaltung ausgestrahlt werden. Das diese Aussagen einem Faktencheck vermutlich nicht standhalten würden. Der Sprecher dieses Hörbuches bringt die Redlichkeit des Verfassers gut rüber.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gutes Buch

    Sehr Interresant und bis zum Schluss gefesselt. Der Sprecher hat eine angenehme Stimme. Kann ich empfehlen