Jetzt kostenlos testen

Nachts schweigt das Meer

Ein Krimi auf den Scilly-Inseln 1
Autor: Kate Penrose
Sprecher: Richard Barenberg
Spieldauer: 11 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (85 Bewertungen)
Regulärer Preis: 20,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Ein packender Fall, ein charismatischer Ermittler, der spannende Auftakt zur ersten und einzigen Krimiserie auf den Scilly-Inseln ...

Detective Inspector Ben Kitto wollte bei seiner Rückkehr auf die Scilly-Inseln vor Cornwall eigentlich nur eines: zur Ruhe kommen. Seinem Onkel beim Bootsbau helfen, sich vom Inselwind den Kopf freipusten und London hinter sich lassen. Soweit der Plan. Doch bereits bei der Ankunft auf seiner Heimatinsel Bryher wird die 16-jährige Laura Trescothick vermisst und kurz darauf ermordet aufgefunden. Ben meldet sich freiwillig, die Ermittlungen zu übernehmen, aber bald hat er mehr Verdächtige, als ihm lieb ist. Darunter auch Menschen, die er sein Leben lang kennt und die ihm viel bedeuten. Denn in der kleinen Inselgemeinschaft auf Bryher gibt es dunkle Geheimnisse. Und der Täter kann jederzeit erneut zuschlagen.

©2018 / 2019 Die Originalausgabe "Hell Bay" erschien bei Simon & Schuster UK Ltd, London; Kate Rhodes. Für die deutschsprachige Ausgabe: S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Übersetzung von Birgit Schmitz (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    49
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ein ständiges erwähnen von Belanglosem

Ich breche erst mal ab da ich das Gefühl habe eine Vertonug eines Fotoalbums gekauft zu haben. Jede Frau wird ständig ausführlich und immer wieder beschrieben. Die Geschichte ist so langweilig das ich auch nicht drüber weg sehen konnte. Generell nervt es mich wenn Menschen, insbesondere weibliche Charaktere beschrieben werden als hätte man keine eigene Vorstellungskraft. Es interessiert mich weder das Hautbild noch der Geruch aus dem Mund oder wer beim küssen nach was schmeckt. Im Gegenteil, manchmal ekelt es. Leider kann ich den Titel nicht mehr umtauschen, sonst ging er zurück. Ich empfand die Geschichte als langweilig.
Der Sprecher hingegen ist super.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • amb
  • 09.04.2019

Spannend bis zum Schluss

Ein wirklich toller Krimi mit sehr gutem Lokalkolorit und hohem Wiedererkennungswert, wenn man Cornwall und die Scillys kennt.
Die Geschichte ist spannend und stimmig. Die Charaktere sind sehr gut gezeichnet. Und der Sprecher ist ausgezeichnet.
Ich habe das Hörbuch in einem durchgehört und hoffe, es kommt ein Teil 2.
Absolute Hörempfehlung meinerseits.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Laaaaangwelig

Ich konnte mich kaum konzentrieren, so langweilig war die Geschichte, kein Spannungsbogen, blasser Ermittler und lächerlicher DCI

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend und etwas düster...

Generell hat mir das Hörbuch sehr gut gefallen, da es bis zum Schluss sehr spannend geblieben ist und auch der Mörder erst in den letzten Minuten entlarvt wurde. Etwas schade fand ich, dass die Hauptgeschichte die nachher zu den tragischen morden geführt hat erst relativ spät entwickelt wurde… Trotzdem bin ich auf eine Fortsetzung gespannt!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unterhaltsamer Krimi

Der Detective Inspektor Ben Kitto kehrt nach dem Tod seiner Kollegin mit deren Hund Shadow für eine Auszeit nach Bryher zurück, die kleinste der Scilly Inseln, seine alte Heimat. Als die 16-jährige Laura am Strand ermordet aufgefunden wird, wird Ben als Einheimischer mit der Ermittlung beauftragt. Zunächst ist die Zahl der Verdächtigen gering, weil Laura bei allen sehr beliebt war. Als nach einem weiteren Mord auch noch Hinweise auf Drogenhandel hinzukommen, geraten immer mehr Einwohner in Verdacht. Gut gefallen haben mir die Einlagen mit dem Hund Shadow, die die ganze Geschichte etwas auflockern. Ansonsten ist es ein spannender und unterhaltsamer Krimi mit gelungenen Charakteren. Auch die Figur des Ben Kitto ist sehr sympatisch, mit seiner sensiblen und neutralen Art unter den Verdächtigen zu ermitteln, die zum Teil zu seinen besten Freunden gehören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bitte eine Fortsetzung

Eine ganz andere Lebensweise, eine spannende Geschichte mit einem unvorhersehbaren Ende. Bitte unbedingt noch weitere Folgen einstellen!

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich