Jetzt kostenlos testen

Mystik ist kein Mysterium

Einzelvortrag
Autor: Ayya Khema
Sprecher: Ayya Khema
Spieldauer: 1 Std. und 1 Min.
4 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wissenschaftler der Quantenphysik haben herausgefunden, dass alles miteinander verbunden ist und sich gegenseitig beeinflusst. Und außerdem, dass es keine separaten Beobachter, sondern nur Teilnehmer gibt, denn ein zu untersuchendes Objekt wird von dem Beobachter beeinflusst. Diese Erkenntnisse hatte Buddha schon vor 2500 Jahren, und die Quantenphysik hat die Buddhalehre mittlerweile bestätigt. Nun kommt es darauf, dass wir die Wahrheit der Quantenphysik auch erleben und integrieren. Wie wir das umsetzen können, erklärt die bekannte buddhistische Nonne und Meditationsmeisterin Ayya Khema in diesem spannenden Vortrag.
©2013 Buddha-Haus e.V. (P)2013 Buddha-Haus e.V.

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Historischer Background

Mir fehlte die Historische Entwicklung und die Gegensätzliche Strömung. Quellenhinweise, welche Mystiker welcher Strömung zuzuordnen sind, Erfahrungen der Geschichte und Entwicklung kam zu kurz. Es wurde sehr im allgemeinen thematisiert.