Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Sie sind Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Mitten in der Hochsaison wird auf der Insel Föhr die Leiche einer jungen Frau am Strand entdeckt. Kommissar Krumme und seine Kollegin Pat ermitteln diskret, um keine Panik aufkommen zu lassen. Doch schnell erhärtet sich der Verdacht, dass sie einem grausamen Serienkiller auf der Spur sind, der schon in anderen Teilen Deutschlands gemordet und nun den Weg auf die beschauliche Insel gefunden hat.

    Als die Presse davon Wind bekommt, gerät der Kommissar unter Druck. Wenig hilfreich scheint da zunächst das überraschende Auftauchen von Krummes Freund Harke, der zur Lösung des Falls auf seine ganz eigene, unkonventionelle Art beitragen möchte ...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

    ©2019 Random House Verlagsgruppe GmbH (P)2020 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Kalte See. Ein Nordsee-Krimi

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      211
    • 4 Sterne
      88
    • 3 Sterne
      39
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      231
    • 4 Sterne
      69
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      177
    • 4 Sterne
      91
    • 3 Sterne
      44
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Mieser Krimi über einen Urlaubsmörder

    Auf der Insel Föhr wird eine schöne, junge Frau erwürgt. Wie sich rasch herausstellt, war ein Urlaubsmörder aktiv, ein Familienvater mit zwei Kindern, der im Urlaub gerne aufmüpfige, selbstbewusste Frauen erwürgt, von denen er sich nicht ernst genommen fühlt. So weit so klischeehaft. All diese Infos über die Story sind kein Spoiler, der Zuhörer erfährt all das schon im Laufe der ersten Hörstunde, danach geht es nur noch um die Jagd nach dem Mörder. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt, aus der Ermittlerperspektive und der Perspektive des Mörders. Der Mörder dreht immer weiter durch und glaubt sich von seinen Opfern verfolgt und rastet immer mehr aus. Aber das ist weder spannend noch gruselig erzählt, sondern einfach nur sprachlich schlecht und inhaltlich abgedroschen: "Sie war tot. Er wusste das ja. Oh ja". Man möchte beim Hören "Oh Nein, so ein Schrott" schreien. Auch die Nebenfiguren sind extrem klischeehaft, etwa der ostfriesische Dorftrottel, der ein scheinbar mystisches Wissen über die nächsten Schritte des Serienmörders hat und immer rechtzeitig da ist, um die nächsten Morde des Serienmörders zu vereiteln. Keine Hörempfehlung, besser ein anderes Hörbuch kaufen. Ich werde nie wieder einen Krimi von diesem Autor kaufen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Kalte See

    Ein sehr gutes vor allen Ding vom Sprecher sehr gut gelesenes Buch. Kann es nur weiter empfehlen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nicht empfehlenswert!

    Habe mir unter dem Titel etwas anderes vorgestellt, Die Beziehunsgeschichten der Story sind zu langatmig und verdrängen die eigentliche Story, Thriller wo bist du? Der Schluss zieht sich endlos .

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    kalte See

    Das Hörbuch war ein netter Zeitvertreib. Spannung war nicht gegeben. Seichter Krimi ,Ende vorher sehbar.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    toller Nordsee-Krimi

    Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Es war mein erstes aus dieser Reihe. Anfangs dachte ich, dass ich es zurückgebe, weil mir die Morde für meinen Geschmack etwas zu detailliert beschrieben sind, aber ich bin froh, dass ich dran geblieben bin. Der Sprecher hat mir auch sehr gut gefallen. Werde bestimmt noch ein weiteres aus der Reihe hören.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • LM
    • 01.08.2020

    Solide Story aber Spannung eher mäßig

    leider fehlen die Überraschungen bzw die unvorhersehbaren Spannungsmomente. trotzdem ein solides Hörbuch mit einem tollen Sprecher

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Inhaltlich zu flach

    Die Geschichte ist langweilig, es werden immer wieder ähnliche Mordszenen beschrieben. Die polizeilichen Dialoge sind flach, man schnauzt sich jeweils nur an. Der Kommissar Crumme ist dazu noch ratlos in seiner Beziehung. Nirgends ist der Krimi geistreich oder spannend. Aus meiner Sicht ist das Buch nicht lesenswert.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Schön erzählt

    Kurz und knapp. Spannend nachvollziehbar Und gut mit unterschiedlichem sprachstiel gestaltet. Die Geschichte kann man gut nachvollziehen