Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Schmerzen können unser Leben im Alltag und in unserer Freizeit bestimmen und einschränken. Die am häufigsten auftretenden Schmerzen sind Rückenschmerzen, gefolgt von Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Brust und Gesichtsschmerzen. Die Folgen von (chronischen) Schmerzen des Bewegungsapparates sind zunehmend körperliche Einschränkungen und auch die Stimmung verändert sich: gereizte, depressive Stimmung kann die Folge sein, Schlafstörungen, ängstliche Gedanken und Konzentrationsstörungen.

    Auch wenn akute oder chronischen Schmerzen in ärztliche Behandlung gehören, so kann unser Atem doch diese Schmerzen lindern und mit der richtigen Atemtechnik Heilung begleiten und unterstützen. Er trägt und leitet uns und führt in einen tiefenentspannten Zustand.

    In dieser "Meditativen Atemübung Schmerzen Lindern" finden Sie einen Weg, Ihren Atem in der Tiefenentspannung in die schmerzende Region zu leiten, ihn somit zu beruhigen und ihre heilenden Energien im Körper zu aktivieren. Sie haben die Möglichkeit zwischen einer weiblich und männlich anleitenden Stimme zu wählen. Im ersten Teil wird die 15-minütige Atementspannung von einer sanften speziell komponierten 432 Hz Musik untermalt, die die Schmerzlinderung unterstützt. Im zweiten Teil erhalten sie die Atemübung ohne Musik. Zuletzt können sie die Heilenden Klänge zur Schmerzreduktion im Hintergrund abspielen lassen.

    ©2019 Syncsouls (P)2019 Syncsouls

    Das sagen andere Hörer zu In 15 Minuten Schmerzen Lindern

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Meine Erwartung war irgendwie mehr

    Sehr einfach gesagt 5 Minuten Musik und 10 Minuten: ATME DEIN SCHMERZ AUS.
    Bei 15 Minuten pro Stimme ist ja auch eigentl. nicht mehr zu erwarten...oder?

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Unpassende Pausen, monoton und Wiederholungen

    Der Sprecher hat zwar eine angenehme Stimme, doch das dauernde pausieren und unpassenden Momenten macht mich persönlich wahnsinnig. Die Betonung klingt eigenartig und reißt mich aus der Entspannung heraus.

    Die Atemübung an sich ist hilfreich, obwohl ich eigentlich kein Fan von Atemübungen bin. Der Anfang hilft dabei sich selbst vom Schmerz abzulenken und das darauf folgende Konzentrieren bringt in der Tat eine Linderung. Bis zu dem Punkt an dem ein und die selbe Stelle wieder und wieder vorgelesen wurde. Da hätte es vermutlich mehr geholfen nur die Musik spielen zu lassen, die durchaus entspannend war.

    Leider hat mir diese ständige monotone Wiederholung von ein und der selben Anweisung den Nerv geraubt, weshalb ich dieses Buch letztlich zurück geben werde. Der Inhalt mag hilfreich sein, doch für mich persönlich wurde es leider schlecht rüber gebracht.