Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Böllerschüsse und Blaskapelle am Friedhof des idyllisch gelegenen Kurorts: Eine schöne Beerdigung, sagen alle, die danach ins Wirtshaus gehen. Nur Kommissar Jennerwein muss sofort wieder zum Dienst, denn die Sicherheitslage ist durch den G7-Gipfel im Kurort höchst angespannt.

    Derweil sucht ein Mörder eine Leiche, ein fataler Schuss fällt, und das Bestatterehepaar a. D. Grasegger sieht sich in seiner Berufsehre herausgefordert. Also muss Jennerwein einem Geheimnis nachspüren, das jemand mit ins Grab nehmen wollte...
    ©2017 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main / Argon Verlag GmbH, Berlin (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das sagen andere Hörer zu Im Grab schaust du nach oben

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      528
    • 4 Sterne
      216
    • 3 Sterne
      63
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      10
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      648
    • 4 Sterne
      99
    • 3 Sterne
      24
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      7
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      416
    • 4 Sterne
      238
    • 3 Sterne
      93
    • 2 Sterne
      22
    • 1 Stern
      16

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • M
    • 11.05.2017

    Klasse !!!

    Also, ich kann beim besten Willen nicht verstehen, was manche hier kritisieren!!! Auch dieser Jennerwein ist klasse, schrullig hoch zehn und es gibt viel zum Schmunzeln. Ich habe es genossen und hatte viel Spass. Und ich finde es auch sensationell, wie der Autor die Geschichte vorträgt! Ich freue mich sehr auf den nächsten Jennerwein!!!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Jennerwein at its best

    Ohne zu spoilern kann man im Grunde nur sagen, dass die Geschichte mal wieder um so manche Ecke herum ins Ziel führt und die Charaktere sich im vertrauten Umfeld wie gewohnt verhalten. Da verschmerzt man auch einen Verlust.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    einfach toll

    ich bin weiterhin von der Geschichte angetan.
    toller Humor
    einfach unter haltsam.
    freu mich schon darauf wie es weitergeht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    freu mich auf die nächste Geschichte

    Es war wie immer spannend und mit viel Humor. Kann es kaum erwarten die nächste Geschichte zu hören.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Du liebe Zeit ... was ist passiert, Herr Maurer?

    Ewig lange Wortspielereien ... eine krude Story mit x Fragezeichen und Ungereimtheiten und ein Lesestil, der an einen alten Opa erinnert, der sich gerne reden hört.

    8 Jennerweine lang habe ich mich gefreut ... an den Wortspielen, an der Eloquenz ... und jetzt dieses ... ich weiß nicht mal ein Wort, das diese tranige Geschichte umschreiben könnte.

    Na, des war fei nix ...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der beste Maurer

    Die Geschichte braucht recht lange, bis sie in Gang kommt, wird dann aber richtig spannend. Jörg Maurer kommt hier zu seinen kabarettistischen Wurzeln zurück und baut viele kleine Seitenhiebe ein. Das Schicksal von Mozart ist eine echt abgedrehte Idee :-) Auch als Sprecher ist er in Höchstform. Jede Figur hat ihre ganz eigene Redeweise und Dialektfärbung. Man fast den Eindruck, es würde ein halbes Dutzend Sprecher reden. Wirklich beeindruckend und ganz großes Kino für die Ohren.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    super

    Die Geschichte und die Handlungen sind echt super. Mal wieder spannend und fesselnd. Der Sprecher weiß die entsprechenden Passagen zu betonen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade, hab schon bessere gehört ...

    Der Kern der Geschichte ist ja ganz ordentlich. Dass der Autor mit dem Lokalkolorit und auch einigen anderen Dingen übertreibt, ist in Ordnung.

    Die anderen Handlungsebenen sind aber zu unübersichtlich. Einerseits gibt es zu viele Personen. Andererseits erfolgt der Wechsel zwischen den einstellen Handlungsebenen zu oft, zu schnell und zu sprunghaft. Daher ist das Hörbuch sehr anstrengend und somit wenig unterhaltsam.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder erwartend super

    Eine sehr tolle Geschichte mit viel Spannung und Humor! Ich freue mich schon wenn noch weitere Titel aus dieser Serie erscheinen!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Kuddelmuddel

    Ich gebe denen Recht, die schreiben, dass es nicht der Beste oder sogar Nächtsbeste 'Jennerwein' ist. Das Buch wirkt wie ein ziemlich kuddelmuddeliges Gehopse zwischen Erzählfäden, ohne einen roten Faden ergreifen zu können. Jörg Maurer ist ein guter, stimmungsvoller Vorleser, die Sprache ist ausgefeilt und ich lasse sie einfach auf mich wirken. Insofern ist es okay.

    3 Leute fanden das hilfreich