Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Richard Prestons populärwissenschaftlicher Tatsachen-Thriller liest sich spannender als jeder Horror-Roman. Preston berichtet darin über die ersten Infektionen mit dem Ebola-Virus vor über vierzig Jahren. Sein Tatsachen-Thriller von 1998 ist immer noch hochaktuell, wie die schreckliche Ebola-Epidemie in Zentralafrika gerade zeigt.

    Ebola gehört zu den gefährlichsten Killerviren. Diese aus dem Afrikanischen Regenwald stammenden sogenannten "Filoviren", können einen Menschen auf grausamste Art und Weise töten. Das Virus löst innerhalb weniger Tage die inneren Organe auf, und der Erkrankte verblutet von innen. Das Virus ist zudem extrem ansteckend, und weltweit gibt es immer noch kein wirksames Heilmittel dagegen. Deshalb ist es nicht auszuschließen, dass die Menschheit eines Tages einer Seuche wie Ebola erliegen könnte.

    Preston schildert, wie der Ebola-Erreger über Affen, die für medizinische Versuche importiert wurden, schließlich nach Amerika kommt. In einem kleinen Labor in Reston, USA, verbreitet er Angst und Schrecken. Als sich die Seuche unter den im Quarantänelager zusammengepferchten Affen ausbreitet, rufen die Betreiber der Anlage die Gesundheitsbehörden zu Hilfe. Bald müssen die Wissenschaftler feststellen, dass sich das Virus inzwischen nicht nur durch Kontakt, sondern auch durch die Luft verbreiten kann.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©1994 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG (P)2015 Audible Studios

    Kritikerstimmen


    Das erste Kapitel von Hot Zone ist das Schrecklichste, was ich je gelesen habe. Und dann wird es von Kapitel zu Kapitel immer noch schlimmer: Was für ein unglaubliches Buch!
    -- Stephen King

    Das sagen andere Hörer zu Hot Zone

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      163
    • 4 Sterne
      61
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      170
    • 4 Sterne
      47
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      151
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ziemlich harte Kost

    "Es macht eine Scheißangst!" um mal mit einem Zitat zu beginnen.

    Macht es wirklich. Inzwischen. Das Buch ist eigentlich schon etwas älter, aber trotzdem brandaktuell. Das aktuelle neue Vorwort des Autors wäre dazu eigentlich nicht notwendig gewesen. Die Nachrichten der letzten Monate reichten dazu völlig aus. Und, da bin ich mir sicher, diese Nachrichten werden uns auch weiterhin begleiten. Vielleicht, was ich nicht hoffen will, wird diese "Scheißangst" auch irgendwann um uns herum ausbrechen und Panik verursachen. Es geht um Ebola. In der Form von "Marburg" gab es auch schon einen Ausbruch in Deutschland.

    Das hier ist ein Sachbuch. Allerdings, Preston schafft es ganz wunderbar in seinen Beschreibungen von Ortschaften, Stimmungen und Emotionen, erscheint es oft romanhaft. Ist es aber nicht. Was hier geschildert wird, ist leider kein Thriller, sondern harte, brutale Realität. Trotzdem ist das Buch ziemlich harter Tobak und zartbesaitete Seelen sollten vielleicht öfters mal weghören. Was hier geschildert wird, kann schon sehr belastend und beängstigend sein. Zu Recht. Aber das Buch soll aufklären, informieren, keine Albträume verursachen. Es ist wirklich toll geschrieben. Faszinierend. Aber auch grauenvoll und furchtbar.

    Olaf Pessler gefällt mir als Sprecher ganz gut. Für ein Sachbuch, wie dieses. Seine nüchterne Art passt. Bei wörtlicher Rede will er mir nicht so sehr gefallen, aber es stört mich nicht wirklich. Als Sprecher für einen Roman kann ich ihn mir nicht so richtig vorstellen. Aber gut möglich, dass er da ganz anders sprechen würde. Hier passt es und er lässt den Hörer mit einem sehr mulmigen Gefühl zurück. Ganz anders, als es das Buch - schon vor einigen Jahren und in scheinbar sicherer Entfernung - getan hat. Die Einschläge kommen näher.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Uwe
    • 25.02.2015

    Zu empfehlen

    Spannendes Story und sehr gut vorgelesen. Trotz aller Sachlichkeit war ich von der ersten bis zur letzten Minute gefesselt. Hörenswert!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mega spannend

    Welchen drei Worte würden für Sie Hot Zone treffend charakterisieren?

    Man vergisst leider, dass diese Erzählung keine Fiktion sondern Realität ist. Es läßt uns erahnen, welches Ausmaß die jüngsten Ebola Ausbrüche angenommen haben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Packend erzählt

    Eine packend erzählte Geschichte des Virus von seinem ersten Erscheinen bis etwa 1990. Leider fehlen die aktuellen Ereignisse, soweit sie auch schon zum Erscheinungstermin bekannt gewesen sein sollten

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial, fesselnd, erschreckend

    Unglaublich, dass das Buch "schon" 20 Jahre alt ist und doch so aktuell im Angesicht der derzeitigen Ebola-Katastrophe in Afrika. Preston zeichnet ein sehr genaues Bild von der damaligen Situation und den verheerenden Folgen von Ebola. An manchen Stellen empfand ich seine Beschreibungen zu ausladend, aber das hat den Hörspass keinen Moment gemildert. Auch ein großes Lob an den Sprecher! Hab das Hörbuch an einem Tag durchgehört - das kann nur eine Empfehlung bedeuten!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial , erschreckend , verstörend & verständlich

    Genial , erschreckend , verstörend und trotzdem immer noch verständlich.

    Der Sprecher war neu für mich ,aber ich war positiv überrascht eine tolle Stimme ....

    PS : Das Buch ist stellenweise schon schwere Kost . Meine Freundin wurde Blass und ich mußte Das Buch mehrmals pausieren...



    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tatsachen-Thriller

    Ich bin eher nicht der typische Thriller-Hörer, dennoch wollte ich aufgrund der aktuellen verrückten Situation mehr über Viren wissen. Da sich kein Sachbuch dazu finden lies, bin ich hierbei hängen geblieben und ich muss sagen wirklich gut gemacht.
    Man erfährt hier wie Mensch mit einem Virus umgeht, wie funktioniert das im Labor, wie wirkt ein gefährlicher Virus auf den Menschen etc. Mir hat das Hörbuch wirklich gut gefallen und ich konnte einiges an Information mitnehmen. Auch wenn ich mich mit dem letzten Drittel ein bisschen schwer getan habe konzentriert dran zu bleiben, kann ich das Buch auf jeden Fall empfehlen.

    Schon verrückt wie mächtig Viren werden können und wie wenig Beachtung man dieser Gefahr bisher geschenkt hat.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • C
    • 30.03.2020

    Das Wichtigste passt auf wenige Seiten...

    Wenn man sich mit Viren bereits befasst hat, erfährt man wenig Neues.
    Wer Wert auf gute Spannung legt, wird enttäuscht werden. Hier wurde eine wahre Geschichte (die zweifellos grausam und beängstigend ist) mit m.E. schlechter Stilmitteln als Wissenschaftsthriller aufgeputscht. Vieles ist unnötig in die Länge gezogen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Entdeckung der Ebola-Viruserkrankung

    Das Hörbuch hat mir gefallen. Der Autor beschreibt spannend die Entdeckung der Ebola-Viruserkrankung. Der Sprecher ist ebenfalls sehr gut. Kaufempfehlung!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fesselnd.....

    Noch selten hab ich ein Hörbuch so verschlungen wie dieses.......
    "Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst" bekommt hier eine ganz neue Bedeutung. Es ist schockierend und faszinierend zugleich......