Jetzt kostenlos testen

Glaube der Lüge

Ein Inspector-Lynley-Roman 17
Sprecher: Stefan Wilkening
Spieldauer: 8 Std. und 56 Min.
4 out of 5 stars (189 Bewertungen)
Regulärer Preis: 6,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie. Als sein Neffe eines Tages tot in einem See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich dabei um einen Unfall handelt. Oder war es Mord? Fairclough will jeden Verdacht ausräumen und engagiert deshalb Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Zusammen mit seinen Freunden Simon und Deborah St. James sowie seiner Kollegin Barbara Havers kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher und entdeckt dabei ein Trümmerfeld von Hass, Neid und Intrigen hinter der schönen Fassade...

"Glaube der Lüge" ("Believing the Lie", 2012) ist der 17. Fall aus der Krimi-Reihe um den Scotland-Yard-Inspektor Thomas Lynley.

©2012 Wilhelm Goldmann Verlag, München, in der Verlagsgruppe Random House GmbH (P)2012 Der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    74
  • 4 Sterne
    65
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    85
  • 4 Sterne
    44
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    46
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    37
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Der schlechteste Roman von George

Auf diesen Roman kann man verzichten.
Deborah ist mir in jedem Buch unsympathisch, aber hier ist sie einfach nur schrecklich. Das ständige Gejammere und ihre spätpubertära Art sind einfach nur schrecklich.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ein Inspektor Lynley Roman

Nicht der spanneste Roman dieser Reihe.
Trotzdem nette Unterhaltung und ein durch den Sprecher angenehmer Zeitvertreib.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr gut

Sehr gut dafür, dass es sich bei Elizabeth George immer um viel mehr als nur um einen belanglosen Krimi handelt. Das Zwischenmenschliche, die Beziehungen unter den Protagonisten oder den Nebenfiguren, das ist wichtig und dementsprechend sind die einzelnen Charaktere psychologisch tiefgehend aufgearbeitet. Das mag ich sehr.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

zu sehr vorhersehbar - keine Überraschungen

Die Handlung hätte an Spannung gewonnen, wenn mehr Brüche gewesen wären. Nur Tims Geheimnis überrascht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Ilka
  • Wiefelstede
  • 27.03.2015

Zeitweise interessant

Die Story gibt mehr her. Zeitweise war ich durchaus gefesselt. Das Ende ist künstlich in die Länge gezogen, um den nächsten Roman anzupreisen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich