Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wer die Hoffnung verkauft, spielt dem Tod in die Hände... Was als fröhliches Verlobungswochenende von Inspector Lynley und der Fotografin Deborah Cotter auf Howenstow, dem feudalen Stammsitz von Lynleys Familie geplant war, entpuppt sich nach und nach als Alptraum. Im nahegelegenen Dorf wird ein junger Journalist bestialisch ermordet - und alle Spuren führen nach Howenstow...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Schall & Wahn GmbH (P)2021 Schall & Wahn GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mein ist die Rache

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toller Auftakt der Lynley-Reihe

    Als Fan der Krimiserie hoffe ich, dass auch die älteren Romane als Hörbücher in das Audible-Angebot aufgenommen werden. Ein guter Beginn!!!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kein Göthe oder Schiller - aber echt ALT

    Puh.... das ist echt ALT. Ich habe vor Ewigkeiten das Buch gelesen und hatte jetzt tatsächlich richtig Lust auf das Hörbuch. Aber das ist ja sooooo altbacken. Meine Güte. Sich diese Wortwahl, diesen Adelskram, diese Standesunterschiede heutzutage noch anzutun ist wirklich mühselig. Tut das Not in einer Kriminalgeschichte? Mein Fazit heute: Es gibt bessere Krimis. Die neueren Inspektor Lynleys sind auch deutlich besser/moderner.

    Der Sprecher ist so lala. Als absoluter Fan von (zum Beispiel) Simon Jäger fällt es mir tatsächlich schwer, lediglich GUTEN Sprechern zuzuhören (es gibt weitaus schlechtere als diesen hier, gar keine Frage). Dazwischen liegen halt dann doch Welten. Es mag auch an der Sprache liegen. Vielleicht tue ich ihm ein wenig Unrecht.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Grottenlangweilig

    Finger weg, schade um das Guthaben! man ist anderes von der Autorin gewohnt. Zähe Geschichte,schlecht eingelesen,werde ich zurückgeben.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Geht gar nicht!

    Der übermotivierte Sprecher gibt der faden Geschichte leider den Rest. Einfach nur schade um die Zeit!

    1 Person fand das hilfreich