Jetzt kostenlos testen

Gespräche mit Freunden

Autor: Sally Rooney
Sprecher: Dagmar Bittner
Spieldauer: 9 Std. und 52 Min.
Kategorien: Romane, Liebesromane
3.5 out of 5 stars (70 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Poetry-Slammerinnen Frances und Bobbi, Studentinnen in Dublin, lernen das gut zehn Jahre ältere Ehepaar Melissa und Nick kennen. Während Bobbi von Melissa fasziniert ist, beginnt Frances mit dem attraktiven Nick eine Affäre. Doch je ernster es zwischen den beiden wird, desto mehr bröckelt die Freundschaft zu Bobbi.

Ein intensiver Roman über Intimität, Untreue und die Möglichkeit der Liebe - eine hinreißend kluge Antwort auf die Frage, wie es ist, heute jung und weiblich zu sein.

©2019 Luchterhand Verlag, München. Übersetzung von Zoë Beck (P)2019 der Hörverlag

Kritikerstimmen

Die wichtigste literarische Stimme der Generation Y.
-- THE INDEPENDENT

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    7

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schrecklich langweilig

Banalitäten reihen sich aneinander bis zum einschlafen. Ich wundere mich immer, was so alles Preise erhält.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Bestenliste?

Sprecherin und Übersetzung fand ich schlecht.
Betonungen an merkwürdigen Stellen und wer "programmiert einen Termin im Kalender"??

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Übersetzung grammatikalisch schwach

Mehrfach wird bei indirekter Rede kein Konjunktiv verwendet . Ie Story finde ich langatmig . Ingesamt eher schwach

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Überbewertet

Der Plot ist interessant, intensiv und durchaus berührend, verliert jedoch als Hörbuch einen Großteil seiner Wirkung und erscheint langatmig bzw. ohne echte Handlung. Es ist einer der Romane, die man einfach lesen muss und nicht anhören sollte.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schmerzlich beeindruckend - super gelesen

Die Geschichte reizt - mich zum Widerspruch. So ist die Jugend? So zerrissen, verschlissen, voll Sehnsucht und Sexsucht und dann doch wieder ganz konventionell - was man keineswegs sein darf.... Nein, so sollte Mensch nicht sein, finde ich. Aber so zerrissen und verschlissen sind wohl doch viele. Möge ihre Sehnsucht wirklich Erfüllung finden. Ich fand es spannend, den Gesprächen zu lauschen und ich bin absolut beeindruckt und begeistert von Dagmar Bittners Lesung. Ganz stark!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Intensiv und reflektierend

Sehr gut geschriebene Geschichte, die brilliant die Intensität und Komplexität des Erwachsenwerdens einer 21jährigen erzählt

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

auch: naja..

Im Ansatz fand ich das Buch interessant,fast spannend da die Charaktere der 4 Hauptprotagonisten sehr differenziert entwickelt wurden und meine Neugier geweckt haben..aber dann war ich doch enttäuscht wie sich deren Geschichte und Interaktionen fast schon redundant banal für mich gelesen haben... da hatte ich mir einfach mehr erwartet als ein .....end

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • M.G.
  • Bad Imnau
  • 15.10.2019

Naja

Ein Mädchen mit Depressionen und orientiertingsschwierigkeiten. Es ist ein Durcheinander und hat wenig tiefe. Habe mir nach den Rezessionen mehr von versprochen.

Sie ist bi und hat eine Affäre mit einem verheirateten Mann- dazu kommt eine Krankheit mit der sich heutzutage viele Frauen auseinandersetzen müssen und eine an/aus Depression.

Wenn man kein anderes Buch zur Hand hat kann man es lesen, bleibende Eindrücke sind jedoch Fehlanzeige.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich