Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die erfolgreiche Krimireihe geht weiter: Der Polizeipsychologe Cyrus Haven ermittelt in seinem zweiten Fall.

    Evie Cormacs Leben ist eine Lüge. Seit man sie aus den Fängen eines angeblichen Entführers rettete, verbirgt sie verzweifelt ihre wahre Identität und Geschichte. Denn wer immer die Wahrheit ahnte, musste sterben.

    Einer ist dennoch entschlossen, ihr zu helfen: Cyrus Haven, Psychologe, polizeilicher Berater und Evies engster Freund. Als er bei Ermittlungen zum Mord an einem Detective auf Hinweise zu ihrer Vergangenheit stößt, will er endlich Licht ins Dunkel bringen. Was er nicht ahnt ist, dass ausgerechnet er damit Evies Todfeinden einen entscheidenden Hinweis liefert. Und die Jagd beginnt von neuem...

    ©2020 Goldmann Verlag. Übersetzung von Kristian Lutze (P)2020 der Hörverlag

    Das sagen andere Hörer zu Fürchte die Schatten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.280
    • 4 Sterne
      349
    • 3 Sterne
      52
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.157
    • 4 Sterne
      266
    • 3 Sterne
      96
    • 2 Sterne
      29
    • 1 Stern
      18
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.148
    • 4 Sterne
      319
    • 3 Sterne
      74
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut gelungene Fortsetzung

    Die Geschichte ist stringent, offene Fragen werden beantwortet und vermeintliche Gerechtigkeit wird erwirkt. Einfaches und zufriedenstellendes Hörbuch. Die Stimme von Norman Matt ist sehr angenehm, die von Anjorka Strechel mitunter (in gewissen Sprechrollen und Situation) schlimmer als Kreidequitschen auf einer Schiefertafel.

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sensationell

    sehnsüchtig habe ich auf den zweiten Teil gewartet und es innerhalb kürzester Zeit durchgehört. Wie auch der erste Teil ist der zweite Teil sehr spannend und die Geschichte echt super, auch wenn sie mich ab und zu sehr nachdenklich und traurig gemacht hat.
    Ein super Hörbuch! Die Stimme der Vorleserin ist m. E. nicht ganz optimal ausgewählt...
    viel Spass beim Hören

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Fortsetzung

    sehr spannend. Unglaublich schokierende Story und einfach genial gelesen. Perfekt! Die Sprecher sind Künstler sie haben fantastische Arbeit geleistet. Danke !!!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Die Geschichte ist spannend...

    ... der männliche Part ist großartig, der weibliche Part ist leider streckenweise mit ziemlich nerviger Stimme gelesen. Wenn eine hochprofessionelle Hotelmanagerin klingt wie ein überdrehter Justin Bieber-Fan, schmälert das den Hörgenuß erheblich.
    Die 3 Sterne sind unfair gegenüber Norman Matt, aber sorry, ohne ihn gäb es höchstens 2...

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bis auf die Sprecherin super!

    Ich schließe mich den meisten Rezessionen an:

    Top Story, top Sprecher aber miserable Sprecherin!
    Ich bin zwar noch nicht ganz durch, Zweifel auch gerade deswegen, ob ich noch weiter höre.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Alles top, auch die weibliche Stimme!

    Im Gegensatz zu manch anderen Hörern, mag ich die Stimme von Anjorka Strechel gut leiden. Man muss die besondere Situation und Verfassung der gesprochen Protagonistin berücksichtigen. Dann passt für mich die Sprechweise und Stimme.
    Auch ansonsten alles top!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Sprecherin ist das wahre Grauen

    Ziemlich langweilige Geschichte, man sehnt das Ende herbei! Die Sprecherin, die die „Evie“-Parts liest ist einfach nur fürchterlich. Fast hätte ich vorzeitig abgebrochen, um sie nicht mehr anhören zu müssen. Der Sprecher der „Cyrus“-Parts liest hingegen wirklich gut. Alles in allem war dieses Hörbuch eine Enttäuschung

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfektes Hörerlebnis

    Ich habe dieses Buch verschlungen. Die beiden Sprecher sind einfach klasse und der Autor ist sowieso phantastisch.
    Ich kann diese Reihe um Cyrus Haven nur empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Ich habe den zweiten Teil direkt im. Anschluss zum ersten Teil gehört, und die Geschichte ist toll, spannend und stimmig. Für meinen Geschmack etwas zu viele Dialoge, mir gefällt es besser wenn mehr erzählt wird. Auch gefällt es mir besser wenn nur ein Sprecher das gesamte Buch liest.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Eva
    • 24.06.2021

    Zu schade…

    Buch klasse und spannend und vom männlichen Sprecher HERVORRAGEND vorgelesen.
    Die weibliche Sprecherin versaut das allerdings. Wenn sie andere Personen spricht, ist das völlig unpassend und künstlich. Teilweise hab ich‘s kaum ertragen.

    1 Person fand das hilfreich