Jetzt kostenlos testen

Um Leben und Tod

Sprecher: Johannes Steck
Spieldauer: 12 Std. und 33 Min.
4.5 out of 5 stars (760 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Audie Palmer hat zehn Jahre im Gefängnis verbracht wegen eines bewaffneten Raubüberfalls, bei dem vier Menschen starben und sieben Millionen Dollar verschwanden. Jeder glaubt, dass Audie weiß, wo das Geld ist. Deshalb wurde er nicht nur von seinen Mitinsassen bedroht, sondern auch von den Wärtern schikaniert. Dann bricht Audie einen Tag vor seiner Entlassung aus. Spätestens jetzt sind alle hinter ihm her, dabei will Audie nur ein Leben retten, und es ist nicht sein eigenes...
©2014/ 2015 Michael Robotham/ Wilhelm Goldmann Verlag, München. Übersetzung von Kristian Lutze (P)2015 der Hörverlag

Kritikerstimmen


Der beste Thriller der Jahres.
-- Financial Times

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    532
  • 4 Sterne
    170
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    8
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    598
  • 4 Sterne
    101
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    482
  • 4 Sterne
    163
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    11

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr mitreissend

Das Buch ist wirklich sehr gut.

Es ist fesselnd von der ersten Minute an, was wahrscheinlich an dem spannenden Szenario des Gefängnisausbruch liegt. Darüber hinaus lässt der Autor den Leser bis zum Schluss im Dunkeln, was bei mir dazu geführt hat, dass ich die gesamte Hörzeit über unheimlich gespannt war was wohl das Geheimnis hinter der ganzen Geschichte ist.

Ich denke die Erzählform, also das lange Zurückhalten was denn eigentlich geschehen ist, ist es meiner Meinung nach auch was das Buch so gut macht.

Das Buch ist sehr zu empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ganz grosses Kopfkino! Spannend, toll gelesen!

Unglaublich dichte, spannende Geschichte um einen entflohenen Sträfling, der am Morgen seiner Entlassung noch flieht.

Nach und nach bekommt man in übersichtlichen Rückblicken seine Geschichte serviert, die Spannung bleibt die ganze Zeit enorm hoch, ich konnte die Stöpsel nicht mehr aus den Ohren nehmen. So gut und spannend wurde ich schon lange nicht mehr von einer Geschichte gefesselt.

Und der Sprecher? Ein Genuss!!! Er hat es grandios verstanden, den einzelnen Menschen so passende und unterschiedliche Stimmen zu verleihen, man kann kaum glauben dass die alle von einer Person stammen. Dabei bleibt alles aber angenehm strukturiert, akzentuiert und mit genau richtigem Tempo.

Von dem Team Robotham / Steck bitte mehr!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach Spitze

Das war so was von Genial. Schade, dass es schon Fertig ist.
Der Sprecher hat die Note 1+ verdient . Die Geschichte natürlich auch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nach einigen guten "Robothams" ist ab diesem Buch jede Neuerscheinung absolute 1. Wahl!

Vom ersten Satz an fesselte die Erzählung, zog mich als Leser sowohl emotional als auch rational in ihren Bann. Es gab keine Längen, obwohl ungekürzt und es war möglich sich mit Protagonisten zu identifizieren als auch einige richtig fies zu finden, noch bevor man wusste worum es eigentlich ging.
Und der Sprecher ist für sich schon " eine Bank".

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

einfach klasse!!!!

ich kann nur 3mal 5 Sterne geben und das mache
ich für dieses Buch sehr gern.
spannend, tolle Geschichte und das Gefühl kommt auch nicht zu kurz. Steck als Sprecher ist immer ein Genuss!!! super

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Da ist mir offenbar was entgangen.

Der Plot wird ganz wesentlich getragen von dem zentral wichtigen Sachverhalt des besonderen Zeitpunkts des Ausbruchs. Auf eine Erklärung dazu hab ich aber die ganze Zeit vergeblich gewartet. Hab ich das versäumt? Oder vielleicht auch irgendwann ein Stück verschlafen? - Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Denn die Geschichte ist sonst sehr spannend und macht Lust auf mehr Robotham.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unterhaltsam

Audie Palmer bricht einen Tag vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis aus. Davor hat er dort 10 Jahre die absolute Hölle erlebt. Nun sind auf einmal viele Leute hinter Audie her...
Doch warum bricht er ausgerechnet einen Tag bevor er ein freier Mann wäre aus? Schnell ist einer jungen FBI-Agentin klar, dass etwas nicht stimmen kann. Auch wenn Ihr viele Steine in den Weg gelegt werden, gibt Sie ihre Ermittlungen nicht auf und kommt der Wahrheit immer näher...

Von Michael Robotham kannte ich bisher nur die tollen Thriller von Joe O`Loughlin und Vincent Ruiz. Doch Robotham beweist in diesem Buch, dass es auch sehr gut ohne die altbekannten Charaktere geht.
Die Geschichte hat einen gut durchdachten Aufbau und fängt spannend an. Die Spannung hält sich die ganze Story durch. Vor allem weil man sich immer wieder fragt, warum Audie denn so blöd war, einen Tag vor seiner Entlassung zu fliehen! Da muss etwas grosses dahinterstecken.

Stück für Stück löst sich das Rätsel um Audies Flucht mehr und die Spannung hält bis zum Schluss an. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und kann Sie nur weiterempfehlen. Einen Stern lasse ich weg: Mir war die Liebesgeschichte dabei etwas zu schnulzig ;-)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • HBQ
  • 06.08.2015

Sehr gut

Absolute Empfehlung, spannend bis zum Schluss, realistische Darstellung, sehr gut zu lesen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Militärkripo

Das Buch handelt von der Recherche eines amerikanischen Soldaten, der als Kriminalpolizist tätig ist. Ausgangspunkt ist der Mord an einem beinahe schon in den Ruhestand getretenen Offizier des miiitärischen Geheimdienstes. John Puller wird als Ermittler in ein abgelegenes Dorf in Virginia geschickt, um - alleine - Ermittlungen aufzunehmen. Unterstützung erhält er nur von der örtlichen Polizistin Cole.
Die Ermittlung wird Schritt für Schritt dargestellt, erfreulicher Weise auch nachvollziehbar, so dass das Ergebnis eigentlich logisch ist.
Das ganze Buch ist aber eine einzige Verherrlichung des amerikanischen Soldatentums. Das macht es schwer erträglich.
Zu Ende hören konnte ich das Buch nur wegen des hervorragenden Sprechers, der gut differenziert vorlas, richtig aussprach und gut betonte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fesselnd bis zum Schluss

Michael Robotham versteht es in „Leben und Tod“ den Spannungsfaden nicht abreißen zu lassen. Das Schicksal der/des Protagonisten bleibt in verschiedenen Gesichtspunkten unklar bis zum Finale.