Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Vergangenheit der Cherusker holt Thorag ein. Auja und Thusnelda, die Frauen der Etruskerfürsten, sind noch immer in der Gewalt der Römer.

    Die Suche nach den beiden führt Thorag nach Ravenna. Hier muss er gegen monströse Sumpfschlangen kämpfen, um Gaviana, die schöne Tochter des reichen Bürgers Apicius, zu retten. Dankbar nimmt dieser Thorag bei sich auf. Doch beunruhigende Ereignisse geschehen und Thorag wird in seinen Träumen von der Vergangenheit der Cherusker verfolgt. Immer wieder erscheint ihm ein Mann im Traum, Flavus der Einäugige, Bruder des Arminius. Thorag ahnt, dass er ihm bald begegnen wird.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2013 Jörg Kastner (P)2015 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Flavus der Einäugige

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      124
    • 4 Sterne
      44
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      136
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      110
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gute Fortsetzung

    Auch dieser Teil kehrt mit Überraschungen und neuem Erkenntnissen auf .
    Ich finde es ist eine tolle Saga !

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Folge 9 der Germanen Märchen

    Wenn man den geschichtlichen Hintergrund weg lässt den gibt es nemlich nicht.Ist dieser Germanen Abenteurer Roman trotzdem toll und kurzweilig und eine Empfehlung wert 5*.