Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Die Rückkehr von Rom an den Rhein

    Der Cherusker Thorag steht im Zentrum der großen und gut recherchierten Saga von Jörg Kastner. Im ersten Teil kehrt der junge Krieger mit seinem Gefährten Arminius aus römischen Diensten nach Germanien zurück und muss feststellen, dass sich hier viel geändert hat. Die Sippen der Cherusker sind verfeindet und seine geliebte Auja ist inzwischen mit einem anderen vermählt. Als kurze Zeit darauf der Ehemann und der Vater von Auja ermordet werden, fällt der Verdacht sofort auf den Heimkehrer Thorag...

    Inhaltsangabe

    In den Romanen von Jörg Kastner wird die Zeit des Cheruskers Arminius und der berühmten Schlacht, in der er die Legionen des Varus vernichtete, wieder lebendig.

    Im Mittelpunkt steht Thorag der Cherusker, der gemeinsam mit seinem Waffenbruder Arminius das Land der freien Germanen vor den Römern zu beschützen versucht. Von den Urwäldern Germaniens bis zu den römischen Stützpunkten am Rhein, von den sieben Hügeln Roms bis zur reichen Hafenstadt Ravenna entfaltet sich das dramatische Geschehen, in dem eine längst vergangene Zeit mitsamt ihren Bräuchen und Ansichten detailliert geschildert wird.

    Nicht minder wichtig als die großen politischen Fragen ist Jörg Kastner das persönliche Glück der Hauptfiguren - und mehr als einmal muss Thorag um seine große Liebe Auja kämpfen.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2013 Jörg Kastner (P)2015 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Thorag der Germane

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      254
    • 4 Sterne
      160
    • 3 Sterne
      73
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      281
    • 4 Sterne
      125
    • 3 Sterne
      53
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      223
    • 4 Sterne
      161
    • 3 Sterne
      63
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Guter 1.Teil, mit einem originellem Sprecher

    Dieser 1.Teil ist Alles in Allem gut gelungen.Der originelle Sprecher, macht das Ganze zu einem Erlebnis.Klingt für mich ein bisserl nach den Märchenerzählungen und Hörspielen, denen man als Kind im Radio oder von Kassette lauschen durfte.Eine wirklich gelungene Mischung aus Aberglauben, Geschichte, Liebe, Verrat, Historie, Fiktion und natürlich Kriegen...Der Hauptprotagonist in diesem Teil ist aus meiner Sicht zuweilen ein abergläubischer Tölpel, aber wenn man die Zeit und die Orte sieht in denen die Geschichte spielt, bringt man Verständnis für sein Verhalten und seine Sorgen und Nöte auf.Es lohnt sich die Geschichte weiter zu verfolgen und ich hoffe, dass Audible auch wirklich alle 12 Teile bringen wird.DANKE!!!

    48 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    An und für sich ein recht spannendes Hörbuch...

    mit einem klasse Sprecher. Was mich noch nicht so richtig überzeugt hat ist teilweise die Charakterlosigkeit der Protagonisten. Außer einem von Wut getriebener Unsympath, gibt es keine besonders lustige oder hochnäsige oder intrigante oder naive oder.... Figur. Vielleicht kommt dies aber noch in den weiteren Teilen, ebenso wie der, bis jetzt noch nicht so klare Fahrplan wo die Reise der Reihe hingehen soll.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannend

    Bloß die Kampfszenen waren etwas zu langatmig beschrieben, aber das ist ja Geschmackssache. Der Sprecher hat für meinen Geschmack etwas zu langsam gelesen. Sonst alles perfekt. Werde den zweiten Teil kaufen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    nicht so dolle

    Ich bin soweit Hobby-Historiker, dass ich die zahlreichen zeitlichen Fehler der Geschichte erkennen kann (z.B. wird Arminius eine "Herzogswürde" angedichtet, die bei den Cheruskern (oder allgemein germanischen Stämmen) nur im Krieg als Heerführer besetzt wurde, Zauberei wird als anklagenswert angesehen, was in vorchristlicher Zeit kompletter Unsinn ist...). Und das erwarte ich einfach bei einer guten historischen Geschichte.
    Die Story ist ganz nett aber vorhersehbar (was vielleicht wieder historischen Grundlage geschuldet ist), und die Kampfszenen einfach lächerlich.
    Darüberhinaus ist der Sprecher keine Katastrophe aber überzogen affektiert. Alles in allem bin ich nicht glücklich darüber, dass ich gleich die ersten 3 Bände gekauft habe... vielleicht wird's ja noch besser.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hervorragend und spannend - wenn manchmal auch etwas langatmig

    Diese Rezension bewertet die gesamte Serie!
    Um es vorweg zu nehmen, diese Romane behandelt keineswegs die Geschichte der Germanen sondern die Zeit um Arminus von 8 bis 21 n. Chr. mit einigen Rückblenden in die Kindheit der Protagonisten. Passender wäre somit der Titel 'Saga der Cherusker'.
    Der Autor versteht es hervorragend, die historisch nachgewiesenen Ereignisse zu einer weitgehend fiktiven Geschichte zusammen zu bringen. Hauptfigur ist dabei nicht Arminius sondern dessen Freund Thorag.
    Ich habe die Hörbücher 'verschlungen' auch wenn zeitweilig etwas sehr ausführlich über die damaligen Riten labiert wird. Die doch sehr exakt voraussehenden SeherInnen scheinen mir ebebfalls übertrieben aber diese beiden Punkte dürfen aus meiner Sicht getrost übersehen werden.
    Der Erzähler macht ebenfalls einen hervorragenden Job. Seine Stimmenvielfalt lässt einen die immer gleichen Charakteren gut wiedererkennen ohne dass das aufdringlich wirkt. Manchmal entsteht da gar ein Hörspiel.
    Immer wieder habe ich mich, meist in Wikipedia, über die tatsächlichen Geschehnisse informiert und bin letztendlich fasziniert, wie diese Nahtlos in die Romane eingebaut wurden. Mann könnte oder möchte glauben es sei alles so passiert!
    Ein grosses Dankeschön an Autor und Erzähler an die vielen kuzweiligen Hörstunden!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Anfang? Weiterhören?

    Ich hol mir mal noch die zweite Folge. Mal hören ob es sich dann lohnt weiter zuhören. Der Sprecher ist wie immer genial aber die Geschichte ist erstmal für mich nur Durchschnitt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Dämliche Germanen

    Dieses Hörbuch ist durchwachsen. Nett finde ich die Idee, eine Hauptfigur (in diesem Fall Thorag) am Rande einer historischen Persönlichkeit (in diesem Falle Armenius) zu entwerfen und sie mit all ihren menschlichen Schwächen darzustellen. Nicht besonders gefallen mir die Dialoge der Figuren. Oft einfach gestrickt und wenig gekonnt. Teilweise bekommt man das Gefühl es mit klotzholen Germanen und überemotionalen Römern zu tun zu haben. Man darf diesen Roman nicht mit einem historischen Meisterwerk wie Hannibal von Gisbert Haefs vergleichen, den ich persönlich brilliant finde! Aber Vorsicht, wenn man sich durch den ersten Teil gekämpft hat, dann will man wissen, wie es weiter geht und das kostet in dem Fall
    😬

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr nett der Sprecher ist etwas träge,

    aber man gewöhnt sich dran. Ansonsten ist es eine nette germanische Geschichte, die Lust auf mehr macht.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Enttäuschend...

    Die Geschichte ist eher dünn, die Sprache flach und die Darstellung zumindest teilweise historisch ungenau.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich bin begeistert

    Toller Anfang einer Saga, die den Mix aus Geschichte und Fantasy wunderbar vereinbart! Für mich ein grosser Favorit und Geheimtipp!