Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 9,95 € kaufen

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Der Baum, unter dessen Blättern Will und Charlotte verschwunden waren, wuchs noch ein Stück weiter.

    Und unter ihm, eingewoben in seine Wurzeln, öffnete etwas ein Auge. Schläfrig. Träumend.

    Es hatte eine Stimme gehört.

    Eine, auf die es gewartet hatte.

    Eine, die es geweckt hatte."

    Bei einem Schulausflug in den Central Park machen die Zwillinge Will und Charlotte eine unglaubliche Entdeckung: Um einen Baum mit silbernen Blättern schwirrt ein kleines Wesen mit fast durchsichtigen Flügeln - eine Elfe, wie sich bald herausstellt. Als dann auch noch eine Furie bei ihnen zu Hause auftaucht und sich der Baum als Portal entpuppt, folgen die Geschwister der Elfe in die fantastische Welt von Fabula. Doch die Heimat der Fabelwesen ist in Gefahr. Und Charlotte und Will sind die Einzigen, die sie retten können. Denn auch in ihnen schlummern ungeahnte magische Kräfte...

    ©2022 Lübbe Audio (P)2022 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Fabula - Das Portal der dreizehn Reiche

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tolles Cover und ein nettes, fantasievolles Buch

    ​Cover 

    ​Ich liebe die Farben, die Zusammensetzung, einfach das ganze Bild ist sehr gelungen!


    ​Geschichte und Charaktere 

    Die ​​​​​Zwillinge Will und Charlotte, er eher ein Phantast und Problemschüler, sie eine Musterschülerin, entdecken einen besonderen Baum im Central Park. Sie finden heraus, dass ihr verschollener Vater aus einem Zauberreich stammte und ihre Mutter eine Fee ist. Sie selbst haben ebenfalls besondere Kräfte vererbt bekommen, die sich nach und nach zeigen. Es gilt, das Reich zu retten, das nur existieren kann, solange die Menschen daran glauben. 

    Inhaltlich interessant, jedoch könnte ich diese Inhaltsangabe 1:1 - nur der Name der Zwillinge getauscht und Mutter durch Großmutter ersetzt - auch für Land of Stories nehmen. Daher habe ich lange überlegt, ob ich weniger Sterne gebe, denn Land of Stories war zuerst da und es ist schon viel abgekupfert, was ich nicht gutheiße. Letztendlich habe ich die Geschichte gedoch neutral bewertet, als würde ich LoS nicht schon kennen. 

    Die zweite Hälfte war dann jedoch wirklich eher individuell und die Figuren haben sich an anderen aus den Reihen dieses Autors orientiert, wie Bücherstadt. Es sind dadurch nicht nur klassische Fantasy-Wesen vertreten, sondern auch ganz neuartige. Ich weiß nicht, ob das Buch Bilder hat, beim Hörbüch könnten die Infos zur Optik der Wesen aber noch etwas detaillierter sein, für meinen Geschmack. Gerade, da das Buch ja auch für Kinder und Jugendliche gemacht ist. 


    ​Schreibstil 

    ​Der Stil ist an sich recht schön. Man kann gut in die beiden Geschwister eintauchen und ihnen folgen. ​​​​Die Geschichte ist vor allem zur zweite Hälfte hin sehr spannend. 

    Werte wie Zusammenhalt, Freundschaft und die Macht der Worte sind zentrale Themen. Alles ist jugendgerecht aufgearbeitet, hat mich jedoch auch als Erwachsene (Anfang 30) überzeugt. 


    ​Mein Fazit 

    ​Das mit den Ähnlichkeiten ist sehr ärgerlich, dennoch hat Akram El-Bahay insgesamt eine tolle Geschichte geschaffen, deren zweite Hälfte wirklich überzeugt. ​​​​

    Ich rate dazu dieses Geschichte und Land of Stories nicht zu nah beieinander zu lesen / zu hören und gebe diesem Buch neutral bewertet 4 Sterne. 

    ⭐⭐⭐⭐

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig

    Dieses Buch ist wie ein 5-Gänge-Menü in einem 7-Sterne-Restaurant, wo das Essen tatsächlich schmeckt, und man auch noch satt wird! Grandios die Wortwahl , so fein und treffend geschrieben, ohne langatmig oder gar langweilig zu sein. Gekrönt durch einen sensationellen Sprecher. Ein Hörgenuss!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • VJ
    • 27.04.2022

    magisch und spannend

    Die Geschichte war super. Ich mag es wenn ich lange an etwas höre und nicht nach kurzer Zeit durch bin. Der Sprecher ist angenehm, nur hier und da fand ich den Stimmenwechsel auf andere Charaktere nicht ganz so gelungen.
    Insgesamt zu Empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    ganz gut

    Ich mag die Geschichten des Autors, finde aber dass diese die Schwächste ist. Es kommt mir vor, als ob viel aus anderen Geschichten übernommen wurde. Dennoch lohnenswert.