Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Davon stand nichts im Testament... 

    Cottages, englische Rosen und sanft geschwungene Hügel - das ist Earlsraven. Mittendrin: das "Black Feather". Dieses gemütliche Café erbt die junge Nathalie Ames völlig unerwartet von ihrer Tante - und deren geheimes Doppelleben gleich mit! Die hat nämlich Kriminalfälle gelöst, zusammen mit ihrer Köchin Louise, einer ehemaligen Agentin der britischen Krone. Und während Nathalie noch dabei ist, mit den skurrilen Dorfbewohnern warmzuwerden, stellt sie fest: Der Spürsinn liegt in der Familie... 

    Folge 14:
    Nathalie will endlich etwas romantische Zeit mit ihrem Freund Fred verbringen, da stehen plötzlich zwei Reisebusse vor ihrem Pub - mit Albert Einstein, Marylin Monroe und jeder Menge anderer Stars an Bord. Diese wollten an einem Doppelgänger-Wettbewerb teilnehmen, doch das Hotel hat die Buchung kurzerhand storniert. Ehe sie sich's versieht, wimmelt es im Black Feather von Elvis im Zehnerpack, Queen Elizabeth winkt in dreifacher Ausfertigung und auch Sherlock Holmes ist mehrfach vertreten. Doch dann stellt sich heraus, dass Elvis tot ist - ermordet! Wird es Nathalie und Louise gelingen, hinter die Verkleidungen zu blicken und den Täter zu finden?

    ©2020 Lübbe Audio (P)2020 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Ein Doppelgänger zuviel

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      439
    • 4 Sterne
      172
    • 3 Sterne
      54
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      517
    • 4 Sterne
      89
    • 3 Sterne
      20
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      367
    • 4 Sterne
      163
    • 3 Sterne
      62
    • 2 Sterne
      26
    • 1 Stern
      14

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    irgendwie over...

    ich habe die Reihe echt geliebt aber irgendwie nimmt sie Züge an die mehr als befremdlich sind. alle Figuren sind verpartnert und ganz selbstverständlich nehmen auch alle Partner mit Teil an den Ermittlungen. Charakterentwicklung ist ja wichtig aber das hier nimmt echt komische Züge an.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nette Fortsetzung

    Doppelgänger über Doppelgänger … und Leichen über Leichen. Was haben bloß alle gegen Elvis?

    Auch Teil 14 ist durchaus interessant, serientypisch spannend, aber insgesamt doch etwas drüber. Irgendwie schwingt die ganze Zeit und unabhängig vom Fall eine gewisse Melancholie mit, die ja vielleicht im nächsten Teil aufgeklärt wird. Ich bin gespannt und freue mich drauf. Trotzdem bleibt Teil 14 einer der schwächeren Teile der Serie.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Dünne Geschichte

    Ich habe bisher alle Episoden gehört.Diese jedoch war die langweiligste und schlechteste Geschichte überhaupt. Schade!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • amb
    • 14.06.2020

    Einfach zum Genießen

    Ich liebe diese Cosykrimis, die genau richtig sind, um sich zu entspannen. Und das Schöne ist, dass sie sehr wohl Spannung erzeugen und man nach ein paar Folgen die handelnden Personen wie gute Bekannte empfindet.
    Bravo und weiter so!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    geschwäääätzig.

    Es war mit Sicherheit mein letzter Besuch im Black Feather. Die Serie ist auserzählt. Jede Folge übersteigt die davor an Langatmigkeit.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach nett...

    Diese Folge war wieder angenehm zu hören.
    Ich mag diesen Stil ohne extreme Brutalität und kniehohem Blut. Freue mich schon auf die nächste Folge.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    toll

    kann seit ich angefangen habe nicht mehr aufhören mir die Hörbücher zu holen einfach spannend und unterhaltsam

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    besser keine neuen Folgen

    Die ersten Hörbücher sind wirklich nett, aber inzwischen sind die beiden Hobbyermittlerinnen zu einer 7-köpfigen Gruppe angewachsen. Alle Hauptfiguren haben einen Partner gefunden. Es entwickelt sich nichts mehr. Die Geschichte ist erzählt.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Fade Story im gewohnt netten Mäntelchen

    Es wirkt, als hätte die Autorin schnell die Reihe weiterführen müssen. Die Story ist fad und die Auflösung zusammengestöpselt. Das Mäntelchen (Charaktere und Umgebung) der Reihe ist gewohnt nett, aber leider banalisiert durch die Geschichte. Schade.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nette Geschichte für Zwischendurch

    Es mir gefallen, wie sich die Story entwickelt hat. Jedoch, war es an manchen Stellen ziemlich langweilig.