Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

  • Du bist okay, so wie du bist

  • Beziehung statt Erziehung - Was Kinder wirklich stark macht
  • Von: Katharina Saalfrank
  • Gesprochen von: Cordula Senfft
  • Spieldauer: 8 Std. und 33 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (92 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Du bist okay, so wie du bist Titelbild

Du bist okay, so wie du bist

Von: Katharina Saalfrank
Gesprochen von: Cordula Senfft
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Kindheit ohne Strafen Titelbild
Die Reise zur glücklichen Eltern-Kind-Beziehung Titelbild
Ich! Will! Aber! Nicht! Titelbild
Meine Grenze ist dein Halt Titelbild
Elterncoaching - Gelassen erziehen Titelbild
Grenzen, Nähe, Respekt Titelbild
Uns haut so schnell nichts um Titelbild
»Euer Alltag ist ihre Kindheit« Titelbild
Mama, nicht schreien! Titelbild
Bindung ohne Burnout Titelbild
artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch Titelbild
Keine Angst, Mama! Titelbild
Frei und unverbogen Titelbild
Die Superkraft der liebevollen Führung Titelbild
Wild Child Titelbild
Dein selbstbestimmtes Kind Titelbild

Inhaltsangabe

Kinder müssen nicht erzogen werden! Nur zwei Buchstaben scheinen es zu sein, um von der Erziehung zur Beziehung zu kommen. Tatsächlich aber müssen wir unsere Haltung und unsere Sicht auf Kinder ganz grundlegend verändern, wenn wir eine lebendige, aufrichtige und liebevolle Beziehung zu unseren Kindern gestalten wollen. Kinder stehen in unserer Gesellschaft so sehr im Fokus wie nie zuvor. Beständig neue Konzepte über Frühförderung, Betreuungsangebote und Bildungsreformen werden entworfen. Eltern fragen sich: Wie soll ich mein Kind richtig erziehen? Wie schaffe ich es, dass es optimal gefördert wird? Eingeschlichen hat sich in all diese Diskussionen jüngst ein befremdlicher Ton: Plötzlich ist da von kleinen Tyrannen die Rede, die uns Eltern auf der Nase rumtanzen. Ein Lob der Disziplin befeuert die Erziehungsdebatte, immer mehr Kinder werden mit Diagnosen wie ADHS zu Kinder- und Jugendpsychiatern geschickt.

Katharina Saalfrank wendet sich ab von einem solchen problematisierenden Umgang mit Kindern hin zu einer wertschätzenden Beziehung innerhalb der Familie. Sie beschreibt die Notwendigkeit eines grundsätzlichen Paradigmenwechsels: Kinder brauchen keine herkömmliche Erziehung, ist ihre Überzeugung, die sie aus ihrer Arbeit mit Familien, aber auch aus Erkenntnissen der Hirnforschung und Entwicklungspsychologie gewinnt. Was Kinder stattdessen brauchen, um gesund aufwachsen zu können und gut zu lernen, ist eine wertschätzende Führung und eine stabile und konstruktive Beziehung.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

©2020 GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (P)2020 Audible Studios

Das sagen andere Hörer zu Du bist okay, so wie du bist

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    59
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Anregungen für mehr Liebe und Wertschätzung

Die Autorin gibt viele Hinweise und Erklärungen, welche Fehler wir in der Erziehung unserer Kinder machen können. Was mir aber leider fehlt - wie auch in sämtlichen anderen Büchern, die sich mit einer kindgerechten Entwicklung beschäftigen - sind Beispiele und Erläuterungen, wie es besser geht. Frau Saalfrank zeigt viele Beispiele aus dem Alltag, die einem selbst schon begegnet sind und worin man sich wiederfindet, weil die eigene Erziehung von alten Verhaltensmustern geprägt war, jedoch benennt sie nur die Fehler und sagt anschließend nicht, wie die Eltern sich besser ihren Kindern gegenüber verhalten hätten können. Ich würde mir mehr klare Lösungsansätze wünschen. Das Problem zu erkennen ist zwar die Grundlage zur Veränderung, gibt aber leider keine Hinweise, wie die Veränderung aussehen sollte.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

9 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

In der Verneinperspektive geschrieben

Das Hörbuch erklärt, wie man es nicht machen soll. Beispiele werden genannt, wie es falsch läuft und was man nicht tun soll. Ab und zu gibt es dann Empfehlungen, was besser laufen soll, aber sehr wenig. Die Sprecherin finde ich zu streng und anders als die Autorin eher unempathisch. Trotzdem kann man gut zuhören und inhaltlich konnte ich auch etwas mitnehmen. Es wird nicht mein Favorit.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Eva
  • 29.06.2022

Für alle Eltern, Lehrer, Menschenfreunde!

Als Kinderärztin habe ich durch dieses Hörbuch viel dazu gelernt. Mein Blick auch als Mama verändert sich. Für niemanden ist es je zu spät, umzudenken und sich weiterzuentwickeln. Habe das Buch im Print bestellt und werde es weitergeben. Danke für diese liebevolle und wertschätzende Sicht im Umgang mit Kindern!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • HN
  • 10.08.2023

Großartig! Auf die Haltung kommt es an….

Einfache Beispiele, nicht anklagend aber aufdeckend, wo die Ursachen unserer Probleme herkommen… einladend, heute zu starten, um ICH-selbst Teil der Veränderung zu sein auf die wir alle warten.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Muss auch ins Bücherregal!

Das Hören hat soviel Freude bereitet und neue Erkenntnisse gebracht. Das werde ich definitiv noch als gebundenes Exemplar kaufen, damit ich immer wieder auf die Beispiele zurückgreifen kann. Vielen Dank

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Interessant und aufschlussreich

Hat mir in meiner Einstellung zum Thema Erziehung zu einem selbstbewussten Kind geholfen. Auch wenn nicht jede Ausführung für mich optimal ist- aber das ist denke ich normal.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nicht in allen Punkten ausführlich

Kränkung durch dauerhafte Grenzüberschreitung war mir leider viel zu kurz.
Ich hätte so gern gewusst, wie man zukünftig mit der, zurecht, bockigen 8 jährigen umgegangen wäre.
Dann hätte ich das Thema außen vor gelassen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ein tolles Buch! Es spricht mir aus der Seele!

Ein tolles Buch welches meine Erwartungen mehr als erfüllt hat. Ich hoffe, in der Gesellschaft findet ein umdenken auf dieser Ebene statt um uns einen guten Start in das Leben zu ermöglichen und die kleinsten von uns zu schützen. Und um uns selbst zu heilen, von allem was uns belastet, damit wir es nicht an die nächsten Generationen weitergeben. Damit wir uns alle geliebt und anerkannt fühlen - so wie wir eben sind.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.