Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Es gibt nur ein Wort, um Clemmies Heimatort St. Aiden mit den kleinen, pastellfarbenen Cottages, die sich an die Hügel schmiegen, zu beschreiben: idyllisch! Doch Clemmie zieht es hinaus in die Welt.

    Um genügend Geld für ihre Abenteuer zu haben, beschließt Clemmie das Apartment in Cornwall zu verkaufen, das sie von ihrer Großmutter geerbt hat. Doch kaum betritt Clemmie die gemütliche Küche, ist sie überwältigt von all den Erinnerungen, die dort auf sie warten. Plötzlich hat sie zum ersten Mal in ihrem Leben das Gefühl, bleiben zu wollen...

    ©2020 HarperCollins Germany GmbH (P)2020 HarperCollins Germany GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Die kleine Traumküche in Cornwall

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      40
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider macht das Hören keinen Spaß

    die Sprecherin kann es einfach nicht. Liest ohne Betonung, so dass ich mich echt schwer tue, die Personen zu erkennen. Damit verliert die Geschichte leider ihre Spannung. Sehr anstrengend und irgendwie redet sie immer dasselbe. Die Geschichte hätte mehr verdient.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Normalerweise erwarte ich nicht viel von einem Hörbuch, nur einfach eine nette oder interessante Geschichte und dafür gebe ich immer gute Bewertungen. Aber bei diesem Buch ist es anders. Nachdem ich nun ca. die Hälfte des Romans angehört habe, gebe ich es auf. Meinem Empfinden nach passiert nicht viel, und das, was passiert, ist langweilig und unglaubwürdig. Die Hauptpersonen stehen immer wieder in der Küche, unterhalten sich und backen verschiedene Köstlichkeiten, welche dann der "Renner" für die veranstalteten Single-Parties sind, auf denen auch nicht wirklich etwas passiert. Wenn ein paar Rezepte von den Köstlichkeiten dabei wären, könnte man wenigstens noch etwas lernen. Das Buch hält nichts von dem was der Titel oder das Cover verspricht. Da können auch die Bemühungen der Sprecherin nichts reißen.. schade!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    nett, aber naiv und langatmig

    Ja, war schon eine nette Idee, aber am Anfang sehr verwirrend, nicht die beste Hörbuchsprecherin....verstellt ihre Stimme nicht oft...etwas naiv und langatmig.....

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Kann ich mir nicht mit Vergnügen anhören, keine Spannung, weit her geholte Storry.
    Schade ums Geld

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nette, etwas langatmige Unterhaltung

    Insgesamt habe ich das Hörbuch gern gehört. Die Geschichte hatte einige Längen, die Figuren sind teilweise überzeichnet, teilweise haben sie zu wenig Tiefe. Die Beschreibungen des Backens haben mir am besten gefallen. Gestört haben mich die wiederholten Gedankengänge von Clemmie, das hätte man deutlich kürzen können. Mit ihr wurde ich bis zum Schluss nicht richtig warm, zu kompliziert war ihre Art. Eine Fortsetzung könnte ich mir trotzdem vorstellen.
    Die Sprecherin fand ich richtig gut, sie hat die langatmigen Stellen gerettet. Als Buch hätte ich es wahrscheinlich nicht fertig gelesen oder hätte immer wieder Passagen überflogen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sprecherin

    Es ist eine Katastrophe, zuzuhören. Sie sollten Diana Gantner nicht mehr beschäftigen. Ich glaube nicht, dass ich diese Geschichte weiter anhören kann. Schade