Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Schon immer wurde Nina Hadley von ihren drei großen Brüdern bevormundet. Deshalb kann die junge Köchin ihren Koffer gar nicht schnell genug packen, als sie die Chance erhält, für einen Job nach Paris zu ziehen. In einer Patisserie in der Nähe von Sacré-Cœur soll sie Back- und Kochkurse geben. Es gibt bloß einen Haken an der Sache: Sebastian Finlay, den arroganten Besitzer der Patisserie. Er ist der beste Freund von Ninas ältestem Bruder Nick, und seine Petits Fours und Macarons sind ebenso legendär wie sein Charme und seine intensiven Augen. Und noch immer bekommt Nina in seiner Gegenwart weiche Knie...

    ©2019 Rowohlt Verlag GmbH. Übersetzung von Christiane Steen (P)2019 Audio Media Verlag GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Die kleine Patisserie in Paris

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      40
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Etwas lahm

    Ziemlich langwierig. Bei solchen Geschichten weiß man ja in der Regel vorher, was passieren wird. Happy End, großer Knall, noch größeres Happy End. Dies ist hier jedoch alles auf die letzten 90 Minuten gequetscht. Vorher geht es hauptsächlich ums Backen und Renovierungen, was sich in die Länge zieht.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gern gehört...

    Eine schöne Liebesgeschichte mit sympathischen Protagonisten, viel Süßigkeiten und Vorher-Nachher Attitüde...Julie Caplin bleibt sich da treu....super gesprochen von Hannah Baus.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • EJ
    • 02.12.2019

    Enttäuschend - Teil 1 und 2 war besser

    Sie Sprecherin hat mir nicht gefallen, sie klang mir oftmals zu monoton. Bei Gesprächen zwischen verschiedenen Personen fiel es mir schwer richtig zu folgen.

    Auch die Geschichte an sich fand ich sehr oberflächlich und nüchtern. In den Teilen 1 und 2 ging es mehr um hygge, dass was die Geschichte auch aus machte. Teil 1 und 2 bauen auch aufeinander auf. Teil 3 nicht.