Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dóra Guðmundsdóttirs vierter Fall führt die Reykjaviker Anwältin ins eisige Grönland. In einem entlegenen Forschungscamp sind zwei isländische Arbeiter verschwunden, der Rest des Teams weigert sich, ins Camp zurückzukehren. Dóra muss der Sache auf den Grund gehen. Warum verhalten sich die Einheimischen so ungewöhnlich feindselig? Offenbar ermittelt die Anwältin an einem verbotenen, heiligen Ort. Als sie bei einem heftigen Schneesturm im Camp festsitzt, entdeckt sie alte Kultgegenstände und menschliche Knochen. Doch nachdem der Sturm sich gelegt hat, macht die grönländische Polizei einen viel grausigeren Fund.
    ©2010 FISCHER Taschenbuch. Die isländische Originalausgabe erschien 2008 unter dem Titel Auðninim Verlag Veröld, Reykjavík / Yrsa Sigurðardóttir 2008. Für die deutschsprachige Ausgabe: S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Aus dem Isländischen von Tina Flecken (P)2014 Argon Verlag GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Die eisblaue Spur

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      282
    • 4 Sterne
      132
    • 3 Sterne
      48
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      317
    • 4 Sterne
      98
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      258
    • 4 Sterne
      105
    • 3 Sterne
      64
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Unterhaltung

    Tolles Hörbuch. Es ist eine realistische Geschichte mit einem Hauch mystischer Geschichte der grönländischen Ureinwohner.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Solider Krimi im Eiskalten

    Seit ich nordische Krimiautoren kennen gelernt habe, faszinieren sie mich. Viele von ihnen schreiben ganze Reihen wie die isländische Autorin Yrsa Sigurðardóttir. Dieses ist bereits der 4. Fall der Anwältin Dóra Guðmundsdóttir. Da jeder Fall in sich abgeschlossen ist, kann man sie durchaus auch durcheinander lesen, nur geht natürlich auch das private Leben weiter.

    Die Story dieses Falles führt uns nach Grönland. Genau die richtige Abkühlung bei den Temperaturen gerade, denn dort ist tiefster Winter mit Eis, Schnee und Schneestürmen. Kein Wunder, dass die in Frage kommende Firma ihre Arbeiter besonders gut bezahlt, denn nur ein Hubschrauber kann sie zu ihrem Arbeitsplatz bringen, und so bleiben sie dort mehrere Monate am Stück, bevor sie wieder nach Hause können. Dieses Leben ist nicht für jeden das richtige, vor allem, wenn sich die Stimmung unter einander merklich verschlechtert und dann sogar Menschen verschwinden.

    Christiane Marx hat auch dieses Hörbuch wieder sehr gut eingesprochen. Es drängt sich mir die Vermutung auf, dass sie des Isländischen mächtig ist, denn die Aussprache der Namen klingt sehr authentisch. Und gerade ihre Aussprache war es, die mich doch immer dazu drängt, das Hörbuch zu kaufen anstelle des Buches. Sie arbeitet mit geringfügigen stimmlichen Nuancierungen, um zwischen den Charakteren zu differieren, so konnte ich auch ihre ansonsten glockenhellen Stimme gut akzeptieren.

    Die Story selbst hat Potential, und das Buch war auch die meiste Zeit spannend, denn ich hatte eine Vermutung, die mich in Atem hielt, sich dann aber doch nicht bewahrheitet hat. Die Auflösung empfand ich dann letztendlich doch als ein wenig zu banal. Ich hatte da ein bisschen mehr Dramatik erwartet. Vor allem bei Zusammenfassen aller Andeutungen.

    So gebe ich 07/10 Punkte.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    langweilig

    Der Geschichte fehlt gänzlich der Spannungsbogen. Die Dialoge sind weitgehend belanglos und im Stil von Vorabend-Soaps. Ich war dieses Mal froh, als es vorbei war. Für mich der bislang schwächste Teil der Reihe.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Der schlechteste Teil in der Reihe bisher. Langweilige Story, unsympathische Figuren... Ich musste mich wirklich durchquälen. Ganz am Ende wird dann mal eben schnell in 5 Minuten der ganze Fall geklärt...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Noch ein super Buch

    Ich liebe die Dora-Reihe.
    Hatte das Buch innerhalb einer Woche durch..Kann ich nur empfehlen.Super spannend

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nicht extravagant, aber solide!

    Schöne Geschichte, aber nichts völlig Außergewöhnliches. Sehr angenehm zum unterwegs hören und auch spannend. Eine plausible Auflösung, das bekommt ja auch nicht jeder hin. Eine sehr angenehme Sprecherin, die schön liest. Schwierig war es wie immer mit den isländische und diesmal auch grönländischen Namen , aber ich hoffe das wird mitzunehmender Übung auch noch besser !

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Empfehlenswert

    Sehr interessant erzählt. Nicht ganz so gut, wie die anderen Teile. Ein bischen viel Mystik. Aber trotzdem empfehlenswert, für Fans dieser Reihe.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spitze

    Vom Anfang bis zum Schluss gut gesprochen und auch die Geschichte ist wieder sehr spannend


    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder mal sehr Spannend

    Wie auch die ersten Teile ist dieses Buch sehr spannend mit guten Wendungen. Sehr zu empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schöner Krimi, hat mir gut gefallen.

    Er lädt ein Grönland und Island näher kennen zu lernen.
    Interessant fand ich auch, wie sehr sich Aberglaube und Urglaube auf der ganzen Welt ähneln.
    Nicht all zu spannend, aber es ist ja auch kein Thriller. Gut und bildhaft erzählt, mit einer Prise Humor. Man kann sehr gut folgen. Auch Doras Privatleben ist interessant. Leider habe ich erst später bemerkt, dass es schon vorher Teile mit Dora gab, die waren leider nicht als diese gekennzeichnet. Daher die Bitte an Audible, diese hier von Anfang an als Serie zu kennzeichnen.
    Gute Sprecherin.
    Von mir 5 Sterne, gute Unterhaltung.

    1 Person fand das hilfreich