Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die ehemalige Diebin Lydia Frost eröffnet eine Agentur für Verlorenes und Vermisstes. Ihr neuster Auftrag führt sie ausgerechnet zurück zur berüchtigten Madame Yueh und den "Dragons", der Organisation, von der sie sich gerade erst hart ihre Freiheit erkämpft hat. Als gäbe das nicht schon genug Probleme, muss sie auch noch den Pinkerton Jackson Payne ausfindig machen. Doch der Amerikaner hat seine eigenen Aufträge.

    Frost steht plötzlich im Kreuzfeuer und muss sich zwischen Paynes Leben und ihrer Freiheit entscheiden.

    Dies ist der erste Band der neuen Steampunk-Serie "Frost & Payne".

    Luzia Pfyl, im Sommer '86 geboren, lebt, arbeitet und schreibt in Zürich. Bücher und Geschichten begleiten sie seit frühester Kindheit und spätestens, seit sie die Schreibmaschine ihrer Mutter gemopst hat, schreibt sie auch selber. Als kaffeesüchtiger Serienjunkie mit einer Vorliebe für Star Wars und Marvel, konnte sie nur bei Fantasy und Science Fiction landen.

    Ihr Debütroman "Cesario Aero - Kaiser der Lüfte" war für den Deutschen Phantastik Preis 2016 nominiert. Seit September 2016 schreibt sie die monatlich erscheinende Steampunk-Serie "Frost & Payne".

    ©2019 SAGA Egmont (P)2019 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Schlüsselmacherin

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      44
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      31
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      11
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      24
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gut geschrieben, schlecht gelesen

    Story und Ausdrucksweise der Autorin sind gut und entführen einen in eine interessante Steampunk-Welt.
    Gerne hätte ich die Geschichte zu Ende gehört. Die träge, unmotivierte Sprechweise des Lesers hat leider die gute Geschichte der Autorin zerstört. Das weitere Zuhören wäre eine Qual gewesen.
    Schade, mit einem anderen Sprecher wäre das Hörbuch zu einem Genuss geworden. Statt Folge für Folge weiter zu hören, wie es der Schreibstil der Autorin eigentlich verlangt, werde ich das Hörbuch zurückgeben.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Unterhaltung für Steam Punk Fans

    Spannende Geschichte, toll verstrickte Handlungen, sehr markanten Protagonisten in Mitten von jeder Menge Steam Punk.
    Die Schlüsselmacherin ist ein gelungener Auftaktroman und sehr empfehlenswert.
    Der Sprecher... Während der ersten Szene wollte ich schon ausschalten, so schleppend, träge und lustlos war das gesprochen. Aber schon in der nächsten Szene erschien Frost und die Stimme veränderte sich. Und veränderte sich mit jedem folgendem Charakter! Herrlich dieser Sprecher, der jeden Charakter so wiedergibt, wie dieser angelegt wurde, also auch träge, schleppend und lustlos, wie der Charakter in der ersten Szene. Und das, ohne in schrille Übertreibung abzurutschen, wie meine „Lieblings“sprecherin““ Frau Vielhaben. Im Gegensatz zu ihr, ist hier ein Sprecher mit Talent und Wandlungsfähigkeit am Werk und es ist ein großer Spaß ihm bei dieser Geschichte zuzuhören!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Mal sehen...

    Mir gefiel die Geschichte, ich denke das die ersten Bände dazu dienen werden eine größere Rahmenhandlung zu installieren und so das Gesamtbild Stück für Stück freizulegen.

    Der Sprecher ist gewöhnungs bedürftig. Die erste Stunde ist zugegebener Weise etwas seltsam aber insgesamt passt seine unaufgeregtheit zur "Gentleman" Attitüde des Steampunk. Ihn völlig zu verreissen wie in anderen Rezensionen an dieser Stelle ist arg übertrieben aber Hören ist wie vieles andere eben geschmackssache .

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geniale Steampunk Story-grottenschlechter Sprecher

    Absolut genial... 😍
    Hab ein neues Genre gefunden das mir zu meinen Favoriten zählt.. STEAMPUNK
    absolut spannend und getreu dem viktorianischen Zeitalter angepasst geschrieben, wenn man den futuristischen Teil weglässt. Total sympathische Protagonisten und fesselnd bis zum Schluss. Leider ein offendes Ende aber hab ja schon teil 2 am Reader
    Musste zwischen durch aufs hörbuch zurückgreifen weil lesen nicht immer möglich war...

    Der Sprecher ist leider eine Frechheit. 🙄 Man muss bei ihm über viel Aussprache Fehler hinwegsehen... 😒 Und lesen kann er auch nicht gut.

    Aber mindert meine Lust auf Teil 2 nicht im geringsten. 😍

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte gut ...

    Die Geschichte ist gut.
    Leider fan ich die Stimme des Lesers nicht so angenehm, aber das ist ja immer eine ganz persönliche Empfindung.
    Ich bin auf die 2. Geschichte gespannt.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Steampunk Detektive

    Gute Start-Geschichte mit einigen interessanten Charakteren und genug Handlungssträngen die genug Spannung und Rätsel für die Zukunft versprechen.
    Minuspunkt ist der Sprecher und die an manchen Stellen wirklich schlecht Audio-Abmischung.
    Dennoch bin ich gespannt auf die Fortsetzungen!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • C.F
    • 31.05.2019

    Daumen hoch

    - gut geschrieben
    - flüssiger Schreibstil, bildlich erzählt, man kann sich gut in die Geschichte eindenken...(dabei sein)
    - insgesamt gut aufgebaut
    UND
    der Sprecher ist akzeptabel (da habe ich schon deutlich schlechtere Sprecher erlebt)

    Daher in allen Punkten Kaufempfehlung !!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse!

    Absolute klare Kaufempfehlung! Super spannende Unterhaltung für zwischendurch und nebenbei! Kann Band 3 kaum erwarten! 🙂 Und übrigens! TOP SPRECHER! Meinen Dank für den Hörgenuss!

    1 Person fand das hilfreich