Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine Ärztin im Hamburg der Kaiserzeit kämpft für die Rechte von Frauen.

    Hamburger Hafen, 1910: Anne Fitzpatrick ist eine der ersten Ärztinnen Deutschlands und arbeitet im neuen Frauenhaus. Dort kümmert sie sich vor allem um Frauen, denen von ihren Männern großes Leid zugefügt wurde. Als die Pastorentochter Helene bei ihr auftaucht und mithelfen will, unterstützt Anne die junge Frau in ihrem Wunsch, etwas Sinnvolles zu tun. Da wird neben dem Frauenhaus im Wasser eine Leiche entdeckt. Anne ist schockiert. Das Opfer war Mitglied der neuen Frauenbewegung, so wie sie selbst auch. Die Polizei will das Ganze als Suizid einer Prostituierten darstellen. Aber warum ermittelt der wortkarge Kommissar Berthold Reyth trotzdem weiter? Zusammen mit Helene sucht Anne nach Antworten und taucht dabei immer tiefer ein in Elend und Aufbruch der einzigartigen Stadt Hamburg, dem Tor zur Welt.

    Der fulminante Auftakt der Serie um die Ärztin Anne Fitzpatrick - eine mutige Frau, die niemand so schnell vergisst. Voller Atmosphäre und Zeitkolorit gelesen von Verena Wolfien.

    ©2022 Ullstein Buchverlage (P)2022 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Die Hafenärztin. Ein Leben für die Freiheit der Frauen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      86
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      88
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      77
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mitreißend!

    Dieses Hörbuch hat mich absolut überrascht. Ich dachte es wäre so eine typische Schmonzette die um 1900 spielt (absolut mein Genre) und dann höre ich diese Geschichte und sie entpuppt sich als unsagbar spannender Krimi. So gefesselt war ich schon lange nicht mehr von einem Hörbuch, ich möchte gar nicht aufhören und man fiebert richtig mit!

    Freue mich auf den nächsten Teil!

    Die Sprecherin ist ganz toll, haucht jedem Charakter Leben ein.

    Absolute Empfehlung.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine Kriminalgeschichte

    Am Anfang war ich enttäuscht, weil die Geschichte mit einem Mord, sogar einem Mehrfachmord begann. Ein Krimi also? Die Geschichte wurde spannend und immer besser. Die Charaktere sehr lebensnah beschrieben. Und die Zusammenhänge aufgedeckt. Jedoch nicht alle und daher bin ich gespannt auf die Fortsetzung.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr empfehlenswert

    Sehr spannend und wirklich gut geschrieben. Auch die Sprecherin liest hervorragend.
    Ein wirklich gutes Buch

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender Frauenkrimi

    Von Anfang bis zum Schluss spannend. Frauengeschichte unterhaltend vermittelt. Kann es kaum erwarten die Fortsetzung zu hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Eine ziemliche wirre Geschichte

    Die Autorin hat sich meiner Meinung nach völlig verzettelt. Sie hat versucht, zu viele Aspekte des Lebens Anfang des 20. Jahrhunderts zu verarbeiten und dann auch noch eine Kriminalgeschichte (Jack the Ripper- inspiriert) einzubauen. Daher kommt die eigentliche Geschichte und die damit verbundenen Charaktere viel zu kurz und bleiben oberflächlich. Sehr schade, denn die gesellschaftlichen Verhältnisse hätten genug Stoff geliefert um speziell den Frauen mehr gerecht zu werden. Und der Titel ist irreführend, denn die Hafenärztin geht in diesem ganzen Gewusel deutlich unter.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein gutes Hörbuch

    Diese Buch ist hörenswert. Man bekommt einen guten Einblick in die Vergangenheit. Die Sprecherin ist sehr gut.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolut fesselnd!

    Krimi im historischen Kontext der ersten Frauenbewegungen. Spannend und gut recherchiert. Ich hätte gerne mehr davon.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Meine Begeisterung hält sich in Grenzen

    Die Sprecherin war ganz okay, auch wenn sie ständig den Namen Anne wie "Enn" statt "Äänn" aussprach. Es fällt mir, als native English speaker, immer wieder auf, dass professionelle Sprecher sich nicht genügend informieren, wie Eigennamen im Englischen richtig ausgesprochen werden. Aber das nur nebenbei.
    DIe Protagonisten fand ich fast alle ziemlich unsympatisch, allen voran eben diese Anne Fitzpatrick. Und was sollten diese ständigen Einlagen über die Fußballaktivitäten des Kommissars? Wen intereressiert das, wo ist der Zusammenhang zu dem Fall? VIele Stunden plätschert die Geschichte so dahin ohne zielführende Ermittlungsergebnisse trotz einigen Anhaltspunkten und erst am Schluss überschlagen sich die Ereignisse.
    Keine Empfehlung von mir.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Titel täuscht

    Manchmal lasse ich mich vom Titel oder Titelbild zum Kauf eines Hörbuchs inspirieren. Dieses Mal waren es die guten Rezensionen, sicherlich nicht der Titel, der doch recht banal klingt. Ich habe den Kauf nicht bereut, das Hörbuch war gut gelesen und spannend. Mit den Zutaten, die ich sehr gerne habe: Frauenrechte am Anfang des vorigen Jahrhunderts, die Figuren nicht ganz schwarz/weiß, sogar Mord war mit dabei. Einen Punkt Abzug gibt es, weil die Auflösung dann doch ziemlich vorhersehbar und für meinen Geschmack etwas zu konstruiert war.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ich Liebe Hamburg und die Geschichten darüber

    sehr Gute Unterhaltung, die Zeit war sehr hart und die Menschen hatten viele Entbehrungen aber trotzdem hielten sie zusammen