Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Heißersehnte Fortsetzung: Die Tierwandler sind zurück!

    Der 12-jährige Simon war ein ganz normaler Junge, bis er in den unerbittlichen Kampf der fünf Königreiche der Tierwandler verwickelt wurde. Nun macht er sich auf, gemeinsam mit seinen Freunden den Raubstein zu suchen, der den Erben der Animox ihre Kräfte raubt...

    Die Tierfantasy-Bestsellerserie mit ihrem menschlichen jungen Helden geht in die packende Hörspiel-Fortsetzung.

    Die Animox-Saga packend erzählt von Peter Kaempfe.

    ©2021 Verlag Friedrich Oetinger GmbH, Hamburg. Alle Rechte für die deutschsprachige Ausgabe vorbehalten / Aimée Carter (P)2021 Oetinger Media GmbH. Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Oetinger

    Das sagen andere Hörer zu Die Beute des Fuchses

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Gequält...

    Als Animox Fan hat man sich vielleicht mehr versprochen...
    Hier kommt die Unterschwelligkeit der flachgeistigen amerikanischen Denkweise durch, wo nationenbezogen die Rolle von GUT (Amerika) und BÖSE (Russland) verteilt wird, sowie vermeintlich Schlau/Allwissend (USA) über abgeschwächte Intelligenz verteilt über andere englische Kolloniale Länder, Verbündete Länder des WW II wie Frankreich, über das wissenschaftlich wertvolle von den Deutschen bis hin zur politischen Ablehnung des russischen Kommunismus...
    Die Energie ist raus, klingt gequält und herrausgezögert, weil Carter im Moment des schreiben keine Idee zu den Charakteren mehr hat!

    Nach dem Abstand von DER FLUG DES ADLERS, hatte ich mir mehr erhofft und dann sowas - ECHT ENTTÄUSCHEND und das politisch unterschwellige gehört nicht in solche Geschichten, die Kinder und Jugendliche beeinflusst!

    Booo, statt Sterne für Aimée Carter!

    2 Leute fanden das hilfreich