Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Friedensdemo und Neutronenbombe, Waldsterben, die Katastrophe von Tschernobyl und die Gründung der Grünen. Die 80er Jahre sind gezeichnet von Harmoniesucht und Desillusion zugleich. Es ist die Zeit der Existenzängste, der Bedrohung des Friedens durch die Bombe, aber auch der Mobilisierung der Bevölkerung und der Hoffnung auf Perestroika und Glasnost. Demos und Friedensmärsche gehören beinahe zum Alltag der Republik, man redet mit, und schließlich hört man einen Ruf besonders laut: "Wir sind das Volk!" Die Mauer fällt...

    Die sorgsam zusammengestellten Originaltöne aus Politik, Gesellschaft, Kunst und Wirtschaft lassen die 80er Jahre wieder lebendig werden.
    (c) + (p) 2000 Hessischer Rundfunk

    Kritikerstimmen

    Die Dokumentation besticht durch eine unglaubliche Fülle von bezaubernden Originaltönen.
    --BRIGITTE

    Geschichte kann so spannend sein!
    --FREUNDIN

    Das sagen andere Hörer zu Die 80er Jahre - Zwischen Pershing und Perestroika

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen