Jetzt kostenlos testen

Der russische Spion

Gabriel Allon 18
Autor: Daniel Silva
Sprecher: Axel Wostry
Spieldauer: 12 Std. und 6 Min.
4.5 out of 5 stars (184 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Routineoperation endet im Chaos: Gabriel Allon und sein Team überwachen zusammen mit Agenten des MI6 einen russischen Überläufer in Wien. Er ist auf dem Weg in ein sicheres Haus der Briten. Doch kurz bevor er das Gebäude erreicht, wird der Mann von einem vermummten Motorradfahrer auf offener Straße hingerichtet.

Tags darauf berichten Medien weltweit über den erschossenen Russen und zeigen ein Foto von Gabriel in der Nähe des Tatorts. Allon ist sich sicher: Es muss einen Verräter in den eigenen Reihen geben. Gabriel setzt nun alles daran, ihn zu enttarnen, auch wenn es ihn das Vertrauen seiner Verbündeten kosten sollte.

©2019 HarperCollins bei Lübbe Audio. Übersetzung von Wulf Bergner (P)2019 HarperCollins bei Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der russische Spion

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    107
  • 4 Sterne
    49
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    132
  • 4 Sterne
    25
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    94
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schade Vorleser

So eine interessante Geschichte! Warum wagte der Vorleser nicht, seine Stimme mit den verschiedenen Charakteren zu ändern? Ein bisschen nur! Es hätte sich gelohnt!

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Amazing, einfach unglaublich, dass es noch Steigerungen bzw. kein Abstieg bei Gabriel Allon gibt!

Immerhin ist er nun schon länger Chef des “Dienstes“ (Ich finde Spoiling grässlich, aber diese Tatsache ist ja nun nicht neu :) Außerdem wird er ja auch älter, was für mich persönlich Angsteinflößend ist, dehalb wünsche ich ihm ein ebenso langes Leben, wie seinem Mentor und Vorgänger als Direktor des Dienstes, Ari Sharon! Zurück Zum aktuellen Buch.
Es ist ein perfekter Gabriel Allon Thriller, mit dem gewohnten Intellektuellem Stil von Daniel Silva (auch ihm sei ein langes Leben mit Kraft zum Schreiben vergönnt! Wer weiß villeicht tritt ja Gabriels Tochter Irene, die schon mit sechs, acht Jahren mehr Spion ist als ihr Bruder in seine Fußstapfen ... :) Es gibt wieder mehrere Länder zu bereisen, Mal richtig Schnell & Actionreich. aber auch, wie von Silver gewohnt, Slow & Fine Culture-, Food-, Art- & Dialog- Thriller Kultur. Zeit für Rückblicke gibt es auch reichlich inkl. vieler, mehr oder weniger geliebter Protagonisten. Wenn ich eine weitere Empfehlung geben sollte, als dieses Hörbuch wärmstens zu empfehlen - uneingeschränkt jedem Genre Fan, Interessierten an der Welt der “Secret Services", Israel im speziellen und die Zeitgeschichte der “Geheimen Krieger“ der c.a. letzten 60 Jahren weltweit! Manchmal sogar, etwas weiter zurück, wie in “Der russische Spion“ - dann ist es diese, IMHO:
Die Gabriel Allon Welt & seine Vita, mit dem Anfang der Reihe kennen zu lernen! (Glaube sogar es gibt bei Audible eine Auflistung, ganz sicher sonst bei Wikipedia ;-))
Kurz noch zum Sprecher. Axel Wostry, ist perfekt für die Reihe und den Teil, von Gabriels Welt, den ich oben als Slow & Fine Thriller Culture versucht habe zu bennen! Da ich einige Teile schon vor vielen Jahren gelesen habe, weiß ich nicht, ob er bei der Audio Production schon immer dabei war. Ich würde es Ihm, Gabriel Allon & Daniel Silva von Herzen wünschen! 😊🍀 👍

@audible Please more from this great hot stuff!

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zäh

Das Buch hat es nicht geschafft ,mich zu fesseln.Es war mir zu langweilig und wirr.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Die perfekte Einschlafhilfe - bodenlos langweilig

Ich denke mal, der Autor wurde nach Seiten oder Sprechzeit bezahlt. Eine Belanglosigkeit, ein Stereotyp reiht sich an die/das nächste und auch nach einer Stunde ist noch keine Story erkennbar.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schwer zu folgen

Die Geschichte ist extrem langweilig für fast die gesamte Zeit. Nur die letzten zwei Stunden sind OK.