Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Mord, ein Mops und eine Möchtegern-Detektivin.

    Der neue Cosy-Krimi mit Lady TemperDie junge Lady Persephone Temper führt eine Frühstückspension auf ihrem Landsitz Wynden Manor. Als sie in Geldnot gerät, ist der Kunstexperte Torquill Thornfield dazu bereit, ihre antiken Statuen zu kaufen. Bei der Besichtigung der Objekte im Garten entdecken sie die Leiche von Persephones Ex-Verlobtem - in Gips gehüllt. Unversehens steht sie im Fokus der Ermittlungen. Um ihre Unschuld zu beweisen, beginnt sie auf eigene Faust nachzuforschen und lüftet die Geheimnisse der Bewohner von Wynden Manor.

    Von ihrem Mops Sir Charleston wird Persephone auf eine neue Spur gebracht und gerät dabei selbst in Gefahr. Wem kann sie noch trauen und weshalb kreuzt der ebenso charmante wie undurchsichtige Torquill bei den Ermittlungen so oft ihren Weg... ?

    ©2019 SAGA Egmont (P)2020 SAGA Egmont

    Das sagen andere Hörer zu Der Tote von Wynden Manor

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      19
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Falsche Aussprache

    Leider ist die Sprecherin des Englischen nicht mächtig, was das Hörvergnügen extrem mindert. Falsch gesprochene Namen der Figuren und des Handlungsortes, unterbrechen die Geschichte unangenehm. Es fiel mir schwer, bis zum Ende durchzuhalten.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Grauenhaft!

    Schön aufgemacht, Inhalt unglaubwürdig, gesprochen mit Kinderbuchstimme. Selbst grauenhafte Details eines Mordes werden fröhlich beschrieben als höre man eine Kömödie. Ja im Grunde ist es das auch, eine Seifenoper. Gut das man Bücher zurück geben kann.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zäh

    Die Geschichte ist zäh. Wahrend Kapitel 3 hab ich aufgegeben. Die Sprecherin ist zu kindlich und hat wenig Tiefe.

    3 Leute fanden das hilfreich